Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Immer flüssig sein!«

Leseprobe vom

Immer flüssig sein!

tredition | Solvent mit der Tabelle


Fasziniert von der Tatsache, dass ich seit sechs Jahren keine Rücklastschrift mehr hatte und immer flüssig bin, wollte ich den Menschen in meinem Umfeld erklären, wie sie das für sich umsetzen können, denn sie waren ebenso begeistert wie ich. Ich befreite mich mit diesem System sogar aus der Schuldenfalle.

Es war nur nicht mit wenigen Worten zu erklären, also begann ich es aufzuschreiben. Die ursprünglichen Notizen wurden sehr ausführlich und umfangreich, sodass sie jetzt ein Buch füllen.

Wer hat nicht schon einmal eine Abbuchung übersehen, die noch kommt, wenn kein Geld mehr auf dem Konto ist? Schnell ist man im Minus oder hat eine Rücklastschrift.

Mit diesem System kann Ihnen das nicht mehr passieren. Sie haben immer genug Geld auf dem Konto und alle Rechnungen werden bezahlt.

Dieses System können Sie insbesondere auch einsetzen, wenn Sie vorhaben, beispielsweise eine Immobilie oder ein anderes Projekt zu finanzieren. Es gibt Ihnen Sicherheit, dass Ihr Darlehen immer pünktlich bedient wird. So schützen Sie sich auch vor negativen Schufa-Einträgen.

Es ist leicht verständlich erklärt, fast für jeden umsetzbar und nebenbei gibt es noch ein paar gute Geldspartipps, mit denen Sie im Jahr ein paar hundert Euro sparen können.

---

Michael F. Stelzer wurde 1963 in Heidelberg geboren.

Er hörte sein Leben lang nie auf zu lernen. Den Qual. Hauptschulabschluss erreichte er 1978.

1981 hat er seine Ausbildung als Koch abgeschlossen und 1991 erlernte er den Beruf des DV-Kaufmannes, der heute als „IT-Systemkaufmann“ bezeichnet wird.

Mit 51 Jahren schloss er 2014 seine Ausbildung zur geprüften Schutz- und Sicherheitskraft erfolgreich ab.

Sein erstes Buch „Immer flüssig sein! oder Die Tabelle“ erschien 2018.

Eigentlich wollte Michael F. Stelzer niemals einen Beruf erlernen bei dem man etwas schreiben muss, denn seine Schrift war komplett unleserlich und die Rechtschreibung war so gar nicht seine Stärke. Deshalb lernte er Koch.

Heute schreibt er ständig, den ganzen Tag. Der Beruf verlangt es so. 2017 begann er sogar sein erstes Buch.

Übrigens kocht Michael F. Stelzer noch heute regelmäßig und gerne. Also könnte es durchaus sein, dass einmal ein Kochbuch von ihm erscheint.

Die Website des Autors: http://autor.knowhelp.de

Die Website zum ersten Buch: http://dietabelle.knowhelp.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen