Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sex, Love & Rock'n'Roll«

Sex, Love & Rock'n'Roll

Hannibal Verlag


Willkommen in der Welt der Doktorspiele und des Gruppensex, der obszönen Texte und gezielten Tabuverletzungen! Hollow Skai lädt Sie ein zu einer Reise, die aus den miefigen 1950ern, als Elvis noch ein Hüftschwung genügte, um die Welt zu empören, direkt in die Gegenwart führt, in der es zum guten Ton gehört, wenigstens bisexuell zu sein und sich von Madonna küssen oder von Eminem schwängern zu lassen. Mit "Sex, Love & Rock'n'Roll" präsentiert der "Großmeister der Kleinstform" (Amazon) die größten Affären und Rosenkriege der Pop-Geschichte, die begehrtesten Sexsymbole und die erfolgreichsten Ladykiller, die schärfsten Bad Girls und die geilsten Pin-ups. Und natürlich jede Menge Listen mit Songs über das Thema Nr. 1. Endlich erfahren Sie, warum so viele Musiker androgyn oder schwul sind, warum Popstars so oft mit Pornostars oder Supermodels liiert sind, warum man über Sex nur auf Englisch singen kann und was Sie schon immer über unmoralische Angebote, Sex an ungewöhnlichen Orten und das erste Mal wissen wollten. Oder über Bunnys, Brüste und Bordelle, Dessous, Dominas und Dirty Talks, Emanzipation, Exhibitionismus und Ekstase, Fessel-Sex, Feuchtgebiete und flotte Dreier, Impotenz und Implantate, Klappen-Sex und Kuschelrock, Ladykiller, Lesben und Lolitas. Eine amüsante Reise durch die Betten von Tom Jones, Mick Jagger und Robbie Williams, Kylie Minogue, Cher und X-tina - und zugleich ein Aufklärungsbuch für alle Fans, die immer noch nicht wissen, was Rock'n'Roll eigentlich bedeutet.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dave Gahan«

Dave Gahan

Hannibal Verlag


Dave Gahan hat heute alle Höhen und Tiefen eines Popstars hinter sich. In dieser spannenden und informativen Biografie geht Autor Trevor Baker alle Stationen des turbulenten und exzessiven Lebens dieses Künstlers durch, analysiert familiäre Probleme, seine Rolle bei Depeche Mode, die Live-Auftritte, seine Solo-Aktivitäten und vor allem auch die zeitweise selbstzerstörerischen Abgründe seiner komplexen Persönlichkeit.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rio Reiser - Das alles und noch viel mehr«

Rio Reiser - Das alles und noch viel mehr

FUEGO


Er war der "König von Deutschland", skandierte "Macht kaputt, was euch kaputt macht" und rührte unzählige Fans mit lyrischen Songs wie "Übers Meer": Rio Reiser, der einstige Sänger der 70er-Jahre-Anarcho-Rockband Ton Steine Scherben, war schon zu Lebzeiten eine Legende. Zehn Jahre nach Rios frühem Tod schildert Hollow Skai zum ersten Mal umfassend das atemlose Leben des besten deutschen Rocksängers.

Als Rio Reiser am 20. August 1996 starb, verstummte eine Legende. Keiner sang mit so viel Überzeugung und Inbrunst gegen die herrschenden Verhältnisse an wie der Sänger der Band Ton Steine Scherben, deren Songs ein Vierteljahrhundert lang als Soundtrack bei Hausbesetzungen dienten. Keiner erzählte in seinen Songs so eindringlich von Sehnsüchten und unglücklicher Liebe. Hollow Skai, der als intimer Kenner Rio Reiser 25 Jahre lang immer wieder interviewt, porträtiert und live erlebt hat, sprach mit Rios Brüdern, Liebhabern und Freunden, Musikern und Managern und schildert anlässlich des 10. Todestages das ganze Leben des Polit-Rockers: Rios Wirken in der Band Ton Steine Scherben, seine Solo-Karriere nach der Auflösung der Band 1985, seine Arbeit als Theatermusiker und nicht zuletzt seine schwule Identität, seine umstrittene PDS-Mitgliedschaft nach der Wende und seine Alkohol- und Drogensucht. Herausgekommen ist dabei eine kritische Biografie, die Rio Reiser nicht auf seine Scherben-Zeit reduziert, sondern auch aufzeigt, wie groß sein Einfluss auf Gruppen wie Söhne Mannheims oder Wir sind Helden bis heute ist.

Das eindringliche Porträt eines Künstlers, der die Musikszene von den 70er- bis zu den 90er-Jahren maßgeblich prägte und ein Stück deutsch-deutsche Geschichte schrieb.

---

"... Dieses Buch gibt endlich Antworten auf Fragen, die in Rio Reisers Autobiographie "König von Deutschland" und in Kai Sichtermanns Scherben-Biographie "Keine Macht für Niemand" offen geblieben waren. Es ist das Buch, das geschrieben werden musste."

Regina Sommerfeld für: "Junge Welt"

"... Das alles und noch viel mehr in dieser fundiert recherchierten und gut geschriebenen Biografie eines Künstlers, der die Musikszene von den siebziger bis zu den neunziger Jahren mitprägte und ein Stück deutsche Geschichte schrieb."

Stefan Otto auf "kino-zeit.de"

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »A British Sonic Experience«

A British Sonic Experience

FUEGO


Auf die Spuren von Banksy und den Beatles, Shakespeare und den Stone Roses, Manchester City und Manchester United begab sich der Rock-Kritiker Hollow Skai, als er im März 2012 mit der 16-jährigen Fotografin Jenny Helene Wübbe durch das Mutterland des Pop reiste. In seinem ersten E-Book A BRITISH SONIC EXPERIENCE berichtet er von dieser Tour, die sie von Avalon über Glastonbury und Bath nach Bristol, Liverpool und Manchester, Oxford und Cambridge, Brighton und London führte, und erinnert sich an erste England-Trips, nie veröffentlichte stern-Artikel und die Blütezeit des Madchester Rave.

Mit zahlreichen Fotos, Mixtape-, DVD- und Lektüretipps.

Nur als eBook erhältlich!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In A Da Da Da Vida«

In A Da Da Da Vida

FUEGO


Vol. 2 der aktualisierten und erweiterten dreibändigen Ausgabe.

Als im Herbst 2000 die erste Ausgabe von In A Da Da Da Vida erschien, waren die Zeitungen voll des Lobes über diese Sammlung von magischen, mythischen & mysteriösen Geschichten zu Pop-Songs. "Hollow Skai liefert uns reichlich Stoff, der so manche Wissenslücke stopfen wird", hieß es in der Süddeutschen. Für die Financial Times war das Buch "als Nachschlagewerk schier unverzichtbar". Und die musikwoche meinte: "Gäbe es ein Buch wie In A Da Da Da Vida noch nicht, hätte es erfunden werden müssen."

Nachdem 2002 mit Vol. 2 weitere haarsträubende, heftige & hinterhältige Geschichten erschienen waren, dauerte es nicht lange, bis die ersten Plagiate im Buchhandel auftauchten - ohne das Original verdrängen zu können.

Für die Wiederveröffentlichung als E-Book hat der Autor Hollow Skai beide Bände noch einmal komplett durchgesehen und überarbeitet, ergänzt, aktualisiert und um zahlreiche neue Beiträge erweitert - und daraus 3 Bände gemacht, in dem nun die besten Anekdoten und Legenden der Rock- und Pop-Geschichte aus den Jahren 1950 bis 2014 vereint sind.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Sound aus dem Auspuff«

Der Sound aus dem Auspuff

FUEGO


Zehn Jahre lang berichtete das Drivestyle-Magazin "Motoraver" über Menschen und Maschinen, Motoren und Musik, Models und Mantas. Stets mit dem Fuß auf dem Gas, präsentierte der "Motoraver" Geschichten für Benzin-Junkies, die man in keiner anderen Autozeitschrift lesen konnte: Über Autodesigner auf Speed, wütende Mädchen, die einen Pontiac Firebird für eine Fotostory demolierten, das Burnout Syndrom, einen Killer-Benz in tödlicher Mission oder Sportwagen im Kriegseinsatz.

Vom Juli 2007 bis zur letzten Ausgabe im März 2009 erschien in diesem Magazin, das von Fans für Fans gemacht und schon bald von anderen Autozeitschriften mehr oder minder gut abgekupfert wurde, eine Kolumne von Hollow Skai, die sich mit dem Thema Autos und Popmusik beschäftigte. Die gesammelten Ausgaben bilden den Grundstock des hier vorliegenden kleinen E-Book und wurden ergänzt durch drei Beiträge, die erstmals in seinen Sammelbänden magischer, mythischer & mysteriöser Geschichten zu Pop-Songs veröffentlicht wurden und in den Jahren 2000 und 2002 im Hannibal Verlag unter dem Titel "In A Da Da Da Vida" erschienen, mittlerweile aber vergriffen sind.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In A Da Da Da Vida«

In A Da Da Da Vida

FUEGO


Vol. 3 der aktualisierten und erweiterten dreibändigen Ausgabe.

Als im Herbst 2000 die erste Ausgabe von In A Da Da Da Vida erschien, waren die Zeitungen voll des Lobes über diese Sammlung von magischen, mythischen & mysteriösen Geschichten zu Pop-Songs. "Hollow Skai liefert uns reichlich Stoff, der so manche Wissenslücke stopfen wird", hieß es in der Süddeutschen. Für die Financial Times war das Buch "als Nachschlagewerk schier unverzichtbar". Und die musikwoche meinte: "Gäbe es ein Buch wie In A Da Da Da Vida noch nicht, hätte es erfunden werden müssen."

Nachdem 2002 mit Vol. 2 weitere haarsträubende, heftige & hinterhältige Geschichten erschienen waren, dauerte es nicht lange, bis die ersten Plagiate im Buchhandel auftauchten - ohne das Original verdrängen zu können.

Für die Wiederveröffentlichung als E-Book hat der Autor Hollow Skai beide Bände noch einmal komplett durchgesehen und überarbeitet, ergänzt, aktualisiert und um zahlreiche neue Beiträge erweitert - und daraus 3 Bände gemacht, in dem nun die besten Anekdoten und Legenden der Rock- und Pop-Geschichte aus den Jahren 1950 bis 2014 vereint sind.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Samuel Hieronymus Hellborn«

Samuel Hieronymus Hellborn

Fuego


Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum so viele Rockstars auf dem Höhepunkt ihrer Karriere das Zeitliche gesegnet haben? Geschah dies aus Zufall, aus Verzweiflung – oder hatten der Teufel, die Plattenindustrie und die CIA ihre Hände im Spiel? Hollow Skai lüftet nun das Geheimnis: Es war das Werk von Samuel Hieronymus Hellborn, einem durchgeknallten Serienkiller, der 75 Jahre lang sein Unwesen in der Musikbranche trieb und unsere größten Idole um die Ecke gebracht hat, damit aus ihnen keine langweiligen alten Fürze wurden. Eine Geschichte, die Sie nie für möglich gehalten haben – und die Sie lieber nie gehört hätten.

---

»Verglichen mit Samuel Hieronymus Hellborn war Charles Manson nur ein harmloser Charakter.« Stefan Schmitz

---

Musik

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In A Da Da Da Vida«

In A Da Da Da Vida

FUEGO


Vol. 1 der aktualisierten und erweiterten dreibändigen Ausgabe.

Als im Herbst 2000 die erste Ausgabe von In A Da Da Da Vida erschien, waren die Zeitungen voll des Lobes über diese Sammlung von magischen, mythischen & mysteriösen Geschichten zu Pop-Songs. "Hollow Skai liefert uns reichlich Stoff, der so manche Wissenslücke stopfen wird", hieß es in der Süddeutschen. Für die Financial Times war das Buch "als Nachschlagewerk schier unverzichtbar". Und die musikwoche meinte: "Gäbe es ein Buch wie In A Da Da Da Vida noch nicht, hätte es erfunden werden müssen."

Nachdem 2002 mit Vol. 2 weitere haarsträubende, heftige & hinterhältige Geschichten erschienen waren, dauerte es nicht lange, bis die ersten Plagiate im Buchhandel auftauchten - ohne das Original verdrängen zu können.

Für die Wiederveröffentlichung als E-Book hat der Autor Hollow Skai beide Bände noch einmal komplett durchgesehen und überarbeitet, ergänzt, aktualisiert und um zahlreiche neue Beiträge erweitert - und daraus 3 Bände gemacht, in dem nun die besten Anekdoten und Legenden der Rock- und Pop-Geschichte aus den Jahren 1950 bis 2014 vereint sind.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen