Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ein verdammter Feigling«

Ein verdammter Feigling

Alfredbooks


Ein verdammter Feigling

Roman aus dem amerikanischen Westen

von W. W. Shols

Der Umfang dieses Buchs entspricht 143 Taschenbuchseiten.

Die Bürger von Socorro nennen John Perry einen verdammten Feigling. Nur deswegen, weil er sich weigert, ihnen die Kastanien aus dem Feuer zu holen, das ihnen selber zu heiß ist. Ike Dillards Bande terrorisiert das Land, brennt Farmen nieder, verwüstet die Felder, raubt und mordet. Und weil Sheriff Coshman ganz genau weiß, dass er gegen die Dillard Bande niemals ein Aufgebot zusammenbekommen wird, soll John Perry den heißen Job übernehmen. Perry hat geschworen, nie wieder zur Waffe zu greifen. Niemals mehr will er einen Menschen töten ... doch es kommt die Stunde, da Perry seinen Schwur brechen muss — denn jetzt geht es um sein Leben!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Warnung aus dem Hyperraum«

Warnung aus dem Hyperraum

Alfredbooks


Auszug aus den Annalen des ‚Keth-Darg’: Das entscheidende Ereignis der Barnettschen Aera war zweifellos der Galaktische Krieg zwischen den Menschen und den kugelförmigen Prokas. Er dauerte 920 Jahre nach tellurischer Zeitrechnung, und zwar von 12 348 bis 13 268. Das Zeitalter wurde nach dem Menschen ‚Perry Barnett’ benannt, dessen Vermittlung es allein zu verdanken war, daß im Jahre 13 267 Friedensverhandlungen zwischen den Prokas und den Menschen aufgenommen werden konnten. Der Friede von Poldini II wurde 13 268 unterzeichnet und trat mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Doch die Milchstraße war zu groß, als daß überall die Waffen sofort geschwiegen hatten. Insbesondere die Hilfsvölker der Prokas, die über viele Generationen hinweg nichts als den Krieg kannten, hatten Mühe, sich in die neue, friedliche Ordnung einzufügen.

Einer der markantesten Rechtsbrüche war der Überfall der Tesdronen auf das System ‚Mistral’.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »15 Western Koffer Sommer 2018 – Gegen das Gesetz und 14 andere Romane«

15 Western Koffer Sommer 2018 – Gegen das Gesetz und 14 andere Romane

Alfredbooks


15 Western Koffer Sommer 2018 – Gegen das Gesetz und 14 andere Romane

von Alfred Bekker, Pete Hackett, Peter Dubina, Alfred Wallon & Timothy Kid & W.W.Shols

Der Umfang dieses Buchs entspricht 1400 Taschenbuchseiten.

Dieses Buch enthält folgende Romane:

W.W.Shols: Gegen das Gesetz

Alfred Bekker: Der Geächtete

Alfred Bekker: Zum Sterben nach Sonora

Alfred Bekker: Entscheidung in Nogales

Pete Hackett: Jeder zahlt für seine Schuld

Pete Hackett: Nur ein dreckiger Bandit

Peter Dubina: Tödliches Silber

Timothy Kid: Tausend blutige Meilen

Alfred Bekker: Die Rache der McCory-Brüder

Pete Hackett: U.S. Marshal Bill Logan: Pilotfolge: Das tödliche Lied der Colts

Pete Hackett: U.S. Marshal Bill Logan: Band 1: Hier ist dein Trail zu Ende, Outlaw!

Pete Hackett: U.S. Marshal Bill Logan: Band 2: Geschäft mit dem Tod

Pete Hackett: U.S. Marshal Bill Logan: Band 3: Ich jagte die Killer von Canadian

Peter Dubina: Gannons Gold

Alfred Wallon: Todeskommando

Sam Mahone hat alles verloren, woran er geglaubt hat. In ihm wütet der Hass auf die Menschen, die dafür gesorgt haben. Und so geschieht es, dass er gegen das Gesetz handelt und büßt viele Jahre im Jail. Diese Jahre wird er nie vergessen. Als er in die Stadt zurückkommt, wo er einmal zu Hause war, will er ein neues Leben anfangen und die Vergangenheit vergessen. Aber sie lässt sich nicht abschütteln. Für die Bürger der Stadt ist und bleibt Sam Mahone der Outlaw. Und sein Sohn Jake bekommt es auf Schritt und Tritt zu spüren.

Dann wird im Ort die Bank überfallen und der Bankier ermordet. Eine Augenzeugin behauptet, Sam erkannt zu haben. Er kann jedoch seine Unschuld nicht beweisen …

Cover: Firuz Askin

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SF-Abenteuer Paket Februar 2019: Fremde Erden«

SF-Abenteuer Paket Februar 2019: Fremde Erden

Alfredbooks


Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Abenteuer:

Hendrik M. Bekker: Die Ausgrabung New Yorks

Alfred Bekker: Die Verpackungskünstler

Konrad Carisi: Das Syndikat der Weißen Königin

Harvey Patton: Aron Lubor und das Rätsel von Orono

Stefan Hensch: Auftrag im Netaris-System

W.W.Shols: Warnung aus dem Hyperrraum

Wilfried A. Hary: Flucht im Nirgendwo

Alfred Bekker: Bedrohung aus dem Hyperraum

Bernd Teuber: Das Spiel von Gewalt und Tod

Harvey Patton: Fallen im Nichts

W.A.Hary/ Hendrik M. Bekker: Eroberer der Galaxis - Das Wettrennen

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

Eigentlich klang es nach einem einfachen Auftrag. Ich, Kartek Tezal, sollte nur eine Ladung Waffen zu einer Welt bringen, die von Verbrechern beherrscht wird. Deren Aufstand, ist nicht meiner. Ich sollte sogar bezahlt werden dafür, mich dort noch ein wenig umzusehen. Wenn es doch so leicht ginge…

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket«

Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket

Alfredbooks


Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket

Science Fiction von Alfred Bekker, Horst Weymar Hübner, W.K. Giesa, Harvey Patton, Freder van Holk, W.W.Shols, Gerd Maximovic

Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Abenteuer:

Horst Weymar Hübner: Gäste der Erde

Gerd Maximovic: Salpeterwelten

W.K.Giesa: Mutabor

W.W.Shols: Postlagernd Hesperos City 3000

Harvey Patton: Raumschiff Prokyon und der Schicksalskreis Stonehenge

Freder van Holk: Brandfackel aus dem Kosmos

Horst Weymar Hübner: Der Tod vom anderen Stern

Alfred Bekker: Die abgelegene Sternenstadt

Alfred Bekker: Bedrohung aus dem Hyperraum

Die Große Magellansche Wolke ist das Ziel. Aber der Weg dorthin wird unterbrochen, weil der Leerraum zwischen den Galaxien nicht einmal mehr Dunkle Energie und Materie enthält, wodurch der Überlichtflug unmöglich wird. Sind die spinnenartigen Wesen auf den Trümmern eines zerstörten Planeten dafür verantwortlich? Der Leerraum scheint doch nicht ganz so leer zu sein, müssen auch die Menschen an Bord eines Fernraumschiffs lernen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Auswahlband Wildwest November 2018«

Auswahlband Wildwest November 2018

Alfredbooks


Von Alfred Bekker, Pete Hackett, Horst Friedrichs, W.W.Shols, Glenn P. Webster

Dieses Buch enthält folgende Western:

Horst Friedrichs: Flucht aus dem Höllenfort

W.W.Shols: Rancher-Rache

Alfred Bekker: Der Spieler

Pete Hackett: Pulverdampf am Bow Creek

Glenn P. Webster: Hogan und die skrupellose Bande

Glenn P. Webster: Späte Rache für Calamity Jane

Für die Menschen in Deadwood, Dakota begann dieser Tag wie jeder andere. Auf der Main Street herrschte schon am frühen Morgen rege Betriebsamkeit. Der General Store hatte geöffnet. Einige Prospektoren aus den nahe gelegenen Black Hills tätigten Einkäufe. Im Hinterhof eines Fleischerladens bellten Schüsse auf. Ein Schwein quiekte schrill im Todeskampf.

Ein neuer Wagenzug mit Goldsuchern traf ein. Der Strom der Menschen, die in den Hügeln ihr Glück suchen wollten, riss nicht ab. Die Sonnenstrahlen überfluteten die Main Street und trockneten die letzten Schlammlachen, die von einem Gewitterregen übrig geblieben waren. Ein ganz gewöhnlicher Tag in Deadwood. Es war dieser 2. August des Jahres 1876, an dem alles begann ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Western Exklusiv Edition Sammelband 6001 - 6 Wildwestromane Juli 2019«

Western Exklusiv Edition Sammelband 6001 - 6 Wildwestromane Juli 2019

Alfredbooks


Diese Ausgabe enthält folgende Titel:

Larry Lash: Sei har, Jim

John F. Beck: Der Kampf gegen den Weidekönig

W.W.Shols: Das mörderische Kleeblatt

John F. Beck: Revolver-Kid

Joachim Honnef: Die Rache der Comanchen

John F. Beck:Die letzten Rebellen

Es war ein Fehltritt, für den Kid Callogan, genannt Revolver-Kid, teuer bezahlte, er hatte Schmiere gestanden bei einem Überfall. Doch Sheriff Bennet glaubt daran, dass der junge Mann noch nicht verloren ist und bietet ihm eine Arbeit. Aber dann gerät der junge Mann unter falschen Verdacht, und er glaubt, die einzige Möglichkeit sich zu rehabilitieren, besteht darin, einen gefährlichen Auftrag auszuführen. Dabei kommt er mit seinen ehemaligen Kumpanen zusammen und muss sich entscheiden, ob er auf dem Pfad des Gesetzes bleibt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »1113 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket: In die Zukunft und nicht zurück«

1113 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket: In die Zukunft und nicht zurück

Alfredbooks


1113 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket: In die Zukunft und nicht zurück

Dieses Buch enthält diese SF-Abenteuer:

Alfred Bekker: Kolonisten

W.W.Shols: Das Raumschiff der Unheimlichen

Konrad Carisi: In der Zukunft gestrandet

W.A.Hary: Der Fall der Megapolen

Alfred Bekker: Hetzjagd im All

Alfred Bekker: Alienjäger z.b.V.: Sie sind unter uns

Jahrhundertelang hatte sich das Leben mehr und mehr in den Großstädten konzentriert. Die Folge waren Millionenmetropolen, in denen für jeden Bürger der Tagesablauf streng reglementiert war. Wer aus der Reihe tanzte, brachte die Ordnung durcheinander und stellte sich außerhalb jeder Gemeinschaft. Das jedenfalls hämmerten die Ordnungsdienste den Bürgern ein.

Doch Vertrauen brachten die Ordnungshüter ihren Bürgern nicht entgegen – alle diese gewaltigen Städte waren von einem Schirmfeld umgeben, das einen Ausbruch aus der Stadtgemeinschaft verhinderte.

Als die Kugel der Zeitspringer in einem solchen Schirmfeld erschien, brach das energetische Schutzgitter zusammen und entließ einige tausend Bürger in eine ungewisse Freiheit.

Der Strom der Fliehenden riss die Zeitspringer mit …

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von SF, Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden, Sidney Gardner, Jonas Herlin, Adrian Leschek, Jack Raymond, John Devlin, Brian Carisi, Robert Gruber und Janet Farell.

Titelbild: Steve Mayer nach Motiven von Pixabay

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »5 tolle Wildwest-Romane: Western Großband Januar 2018«

5 tolle Wildwest-Romane: Western Großband Januar 2018

Alfredbooks


Western Großband Januar 2018: Fünf Romane

Dramatische Western aus einer beispiellos harten Zeit. Männer im Kampf um Recht und Rache in einer Epoche, deren Gesetz der Colt schrieb. Top-Autoren des Wildwest-Roman-Genres haben diese Geschichten in Szene gesetzt. Aufrechte Männer, hinterhältige Schurken und atemberaubend schöne Frauen spielen hier die Hauptrollen.

Dieses Buch enthält folgende Geschichten:

Alfred Bekker: Die Todesrreiter vom Rio Pecos

U.H.Wilken: Cochise muss sterben

John F. Beck: Shannon und der Büffeltöter

W.W.Shols: Bronco-Belt

Horst Weymar Hübner: Eine Kugel für zwei

Cover: Firuz Askin

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sammelband 6 SF-Abenteuer: Saturn und Beteigeuze«

Sammelband 6 SF-Abenteuer: Saturn und Beteigeuze

Alfredbooks


Sammelband 6 SF-Abenteuer: Saturn und Beteigeuze:

Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Geschichten:

Alfred Bekker: Revolte im Beteigeuze-System

Horst Weymar Hübner: Tödlicher Magnetsturm

Bernd Teuber: Wo Armageddon beginnt

Hans-Jürgen Raben: Vernes Planet

Gerd Maximovic: Saturn im Abendlicht

W.W.Shols: Die Hölle begann auf Campor

Ein Sperrgürtel interstellarer Beobachtungsstationen liegt zwischen dem irdischen Sonnensystem und Epsilon Eridani. Seit drei fremde Raumschiffe, die Jahrtausende in einer geheimen Basis auf der Venus überdauerten, nach Epsilon Eridani flüchteten, rechnet die Menschheit mit der Rückkehr dieser Schiffe und den Nachkommen der Erbauer. Wird es eine kriegerische Rasse sein? Der Sperrgürtel ist eine Vorsichtsmaßnahme.

Statt fremder Raumschiffe wird eine Dunkelwolke beobachtet, deren Fluchtrichtung aufs irdische Sonnensystem zeigt. Ein verheerender Magnetsturm eilt der Dunkelwolke voraus und zermalmt alles, was in seiner Bahn liegt. Völlig ungeschützt steht 2000 km über dem Erdäquator das größte Raumfahrzeug, das die Menschheit je gebaut hat - zu gewaltig, um auf einer Basis Platz zu finden, zu langsam, um dem Magnetsturm zu entrinnen.

Es ist die fliegende Stadt. Und an Bord sind die Zeitspringer.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen