Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Cyborg-Projekt - Weg in die Galaxis«

Das Cyborg-Projekt - Weg in die Galaxis

Alfredbooks


Das Cyborg-Projekt

Weg in die Galaxis

Science Fiction-Roman von Conrad Shepherd

Der Umfang dieses Buchs entspricht 196 Taschenbuchseiten.

Shaggleton Tork ist einer jener Jungen in Mega-Tokio, der aus einem begüterten Elternhaus stammt und doch in den Slums das Abenteuer sucht. Als ihm durch Zufall ein Datenträger mit brisanten Informationen zugespielt wird, nimmt sein Leben einen völlig anderen Verlauf. Aus dem behüteten Jungen wird eine mörderische Kampfmaschine in den Diensten der Pangäa-Front. Es gibt keinen Ausweg aus diesem mörderischen Karussell.

Im Kosmos der Serie ‚Weg in die Galaxis’ sind bisher erschienen:

Spur ins andere Kontinuum

Planet der Maschinen

Die Rebellen von G’oerr

Jagd durch das Sol-System

Das Cyborg-Projekt

Aron Lubor und die Energiefalle

Aron Lubor und der Sprung ins All

Aron Lubor und die Sklavenwelt Pygma

Aron Lubor und die Macht im Dunkeln

Aron Lubor und das Echo aus der Vergangenheit

Aron Lubor und die Falle im Nichts

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sechs utopische Thriller«

Sechs utopische Thriller

Alfredbooks


Sechs utopische Thriller

Dieses Buch enthält die Romane:

Conrad Shepherd: Geheimprojekt Exodus

Conrad Shepherd: Operaion Hades

Conrad Shepherd: Konterbande im Container

Conrad Shepherd: Lotusblüten welken schnell

Conrad Shepherd: Träumer sterben einsam

Conrad Shepherd: Station TS 12

SYNDIC – die neue Art von spannungsgeladener SF-Crime Literatur von Conrad Shepherd. Angesiedelt an der Schwelle zum 22. Jahrhundert. Zehn Jahre nach dem globalen Weltwirtschaftscrash. Fünf Jahre nach den großen Ölkriegen.

Der Zusammenbruch führt zu massiven Veränderungen in den irdischen Machtstrukturen. Die USA, Mexiko, Lateinamerika und große Teile des polynesischen Inselraumes schließen sich zu einer Allianz zusammen und bilden die »Free Staates of America«, kurz FSA, mit ihrer Außendependance auf dem Mond. Gegenspieler des Westens waren einmal der Pan-Pazifische-Block mit Japan, China, Australien und dem indonesischem Raum, sowie das Europäische Commonwealth, das sich von den britischen Inseln bis nach Afrika, von Frankreich bis nach Sibirien erstreckt, und eine Marskolonie unterhält.

Allenthalben breitet sich Anarchie aus. Verbrecherische Syndikate übernehmen mehr und mehr die Macht über die Wirtschaft der Erde.

Anscheinend unaufhaltsam, anscheinend ohne Furcht vor irgendeiner Staatsmacht. Der Geheimdienst - und die noch geheimere Organisation SYNDIC (SYndicated National Defensive Intelligence Command) - der FSA sieht sich gezwungen, diesem Treiben endlich Einhalt zu gebieten, um dem Zerfall aller Werte einen Riegel vorzuschieben. Als Joker in diesem Spiel mit dem Tod wird Morton Conroy aus dem Hochsicherheitsgefängnis auf dem Mond geholt. Sein erster Einsatz, der ihn in den Einflussbereich des Pan-Asiatischen Blocks führt, ist mysteriös und von einer nie erwarteten Tragweite.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Aron Lubor und die vergessene Kolonie: Weg in die Galaxis«

Aron Lubor und die vergessene Kolonie: Weg in die Galaxis

Alfredbooks


Aron Lubor und die vergessene Kolonie

Weg in die Galaxis

Science Fiction-Roman von Werner K. Giesa & Conrad Shepherd

Der Umfang dieses Buchs entspricht 244 Taschenbuchseiten.

Lynsha Nash und die Besatzung der PLUTO versuchen, im Kampf der TARAVAT-Völker untereinander zu vermitteln. Um wirksam Hilfe zu bringen, müssen sie sich mit der Obersten Instanz in Verbindung setzen, doch das scheint unmöglich, denn eine Depressionswelle macht das Näherkommen fast unmöglich. Als Nash und Qui doch endlich bis zur Obersten Instanz vordringen, versucht man, sie zu töten. Warum?

Aron Lubor fliegt auf dringende Bitte von Abrahamson nach Ramatag, weil die KI behauptet, nur dort zum Ursprung der eigenen Existenz zu gelangen. Doch das Raumschiff mit Aron Lubor stürzt ab...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bad Earth 2 - Science-Fiction-Serie«

Bad Earth 2 - Science-Fiction-Serie

Bastei Entertainment | Die Serie für Science-Fiction-Fans


In der Unendlichkeit gestrandet - und im Brennpunkt der Gewalten

Gefangen im atmosphärelosen Inneren des Äskulap-Raumers treiben die Astronauten durch die unbekannten Weiten des Alls jenseits des Wurmlochs - ohne Kontrolle über das Schiff und inmitten einer gewaltigen Raumschlacht.

Doch auch im Inneren des Raumers lauern Gefahren, deren Natur sich den Gefährten nur zögerlich erschließt. Sind die Astronauten nach der Vernichtung des "Steinernen" doch nicht allein an Bord?

Bad Earth - das spektakuläre Weltraum-Abenteuer in die Zukunft der Menschheit. Ein atemberaubender Trip in fremde Galaxien, zu epischen Raumschlachten und inmitten eines intergalaktischen Konflikts voller Intrigen.

Die digitale Neuausgabe der Space Opera von Manfred Weinland jetzt endlich und nur als eBooks erhältlich.

Jetzt herunterladen und sofort loslesen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen