Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ricarda«

Ricarda

BookRix


Bei einem Kutschenunfall verliert Ricarda ihre geliebten Eltern. Ein entfernter Verwandter reißt sich das Gut unter den Nagel. Seine Frau und der verzogene Sohn machen der vierzehnjährigen das Leben zur Hölle. In ihrer Verzweiflung flieht sie in die Wälder. Halb verhungert findet sie ein Reiter und nimmt den vermeintlichen Jungen mit nach Hause und übergibt ihn seiner Mutter der Gräfin Dorothea. Sehr schnell entdeckt sie, dass der Junge ein mageres Mädchen ist. Die Gräfin die sich immer eine Tochter gewünscht hat, nimmt die Kleine unter ihre Fittiche. Ricarda blüht auf und dankt es der Gräfin mit großer Liebe und Anhänglichkeit. Als Lucas, Dorotheas Sohn, dem Mädchen nach einiger Zeit begegnet, ist er von ihrem Liebreiz und ihrer Schönheit beeindruckt. Sein bester Freund Lord Paul, ist so begeistert, dass er bei der Gräfin vorstellig wird und fragt, ob er Ricarda den Hof machen darf. Lucas ist darüber so erbost, dass er dem Vorschlag seiner Mutter zustimmt, sich mit Ricarda zu verloben und sie zu heiraten. Die Hochzeitsnacht endete in einer Katastrophe und als ein Mordanschlag auf Lucas verübt wurde, suchte sein Freund Paul nach dem Verbrecher.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gabriellas Freunde 3. Band«

Gabriellas Freunde 3. Band

BookRix | Gabriellas Trauminsel


Auf Marines, bei Gabriellas Hochzeit, lernte Susi Walter Sperber kennen und verliebte sich in ihn. Obwohl er Susi versprach, sich bei ihr zu melden, hörte sie drei Jahre nichts von ihm. Da lernte sie Max kennen. Hals über Kopf stürzte sie sich in eine Beziehung. Eines Tages sah sie Max zufällig mit Frau und Kindern. Noch am gleichen Tag beendete sie die Affäre und flog zu ihrer Freundin Gabriella. Wieder zurück in Deutschland, stand Max vor ihrer Türe und wollte da weitermachen, wo sie vor drei Wochen aufgehört hatten. Susi wies den Mann ab, da artete der Streit mit Max aus. Die herbeigerufene Polizei nahm Max mit aufs Revier. Susi lernte seine Frau Eva Mering kennen. Sie wurden Freundinnen und beschlossen nach Marines zu fliegen. Beide ahnten nicht, was sie auf der Sonneninsel erwarten würde.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gabriella kämpft um ihr Glück«

Gabriella kämpft um ihr Glück

BookRix | Gabriellas Trauminsel


Gabriella wohnt und lebt nun ganz auf Marines. Ramon ist ein wunderbarer, einfühlsamer Ehemann. Ihr erster Sohn Manuel und die beiden adoptierten Kinder Marguerita und Arthuro bringen Freude und Glück in ihr Leben. Plötzlich verändert sich Ramon. Er wird bösartig und tyrannisiert die ganze Familie. Erst der Besuch von Susi, Gabriellas bester Freundin aus Deutschland, bringt ein wenig Ruhe und Frieden in die Familie. Doch Susi hat selbst mit großen Problemen zu kämpfen und die lassen sich auf einer Sonneninsel nicht aus der Welt schaffen. Sie muss zurück und sich dem Ärger stellen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gabriellas Tochter   4. Band«

Gabriellas Tochter 4. Band

BookRix


Marguerita, Gabriellas Tochterm, ist seit ihrem elften Jahr in den Bruder ihrer besten Freundin Juanita verliebt. Mit sechzehn Jahren wird sie von drei Jugentlichen entführt. Juanitas Bruder Raven sucht und findet sie. Er setzt sein Leben ein, um das Mädchen aus den Händen seiner ehemaligen Freunde zu retten. Er bezahlt fast mit seinem Leben. Drei Wochen liegt er im Koma, bis er endlich wieder erwacht. Bevor er die Insel verlässt, um auf dem Festland weiter zu studieren, gesteht er Marguerita seine Liebe. Als die Mädchen die Schule beendet haben, melden sie sich ebenfalls in der Universität auf dem Festland an. Was wird die beiden Mädchen dort erwarten?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen