Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zauberlehrling wider Willen«

Zauberlehrling wider Willen

BookRix


Eorin - Band 1

von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 566 Taschenbuchseiten.

Die junge Eorin muss gegen ihren Willen Magieschülerin werden. Es ist für sie fast unmöglich, Gehorsam und Demut einzuhalten. Ihr Mentor Darras erkennt das riesige geistige Potential, das in ihr schlummert. Er unternimmt alles, um sie zu schulen, doch das ist für beide Seiten nicht einfach. Immer wieder verstößt sie im Laufe der Jahre gegen einzelne Regeln der Gemeinschaft, meistens aus dem Bedürfnis heraus anderen zu helfen, oder manchmal aus Trotz gegen Darras. Die beiden reiben sich aneinander auf, und doch brauchen sie einander. Diese Situation spitzt sich zu, als Darras in den Bann des Bösen gerät, verkörpert durch ein magisches Schwert, das Blutvergießen und Terror fordert. Er sträubt sich lange Zeit dagegen, sich ganz dieser dunklen Macht zu unterwerfen. Während ihrer Abenteuer lernt Eorin die Zauberin Samtara kennen, die großes Interesse an der jungen Frau zeigt und versucht, sie in ihre Gilde aufzunehmen, was Eorin empört ablehnt. Zauberer der Gilde bevorzugen die dunkle Seite der magischen Kräfte, und Samtara beherrscht diese fast perfekt, Eorin verweigert sich der dunklen Seite.

Darras verfällt schließlich der dunklen Macht, ergreift nach einem mörderischen, brutalen Kampf auf geistiger Ebene mit Eorin das Schwert und errichtet eine Schreckensherrschaft und überzieht die Menschen mit Krieg und Horror.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Unterwegs auf den Wegen des Schicksals«

Unterwegs auf den Wegen des Schicksals

BookRix


Eorin - Band 3

von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 707 Taschenbuchseiten.

Alles ist ganz anders gelaufen, als man erwarten konnte. Im letzten Moment hat sich jemand freiwillig geopfert, um Eorin vor dem verderblichen Einfluss der magischen Waffe zu bewahren. Doch damit ist die Gefahr nicht zu Ende. Eorin und Darras müssen einen Weg finden, um das Schwert endgültig zu neutralisieren oder besser noch, zu zerstören. Die junge Magiepriesterin erfährt plötzlich Dinge aus dem eigenen Leben, die ihr bisher unbekannt waren, und sie muss sich einer tief verwurzelten Angst stellen. Das alles scheint jedoch nicht viel zu nützen, denn wiederum steht sie vor der Entscheidung, sich selbst zu opfern oder die Welt in den Untergang zu reißen.

Alte Feinde werden jedoch plötzlich zu neuen Freunden, und von unerwarteter Seite taucht Hilfe auf. Doch sie scheint zu spät zu kommen, denn Eorin bleibt keine andere Wahl, als sich selbst der Macht des Schwertes zu unterwerfen. Ihre Bösartigkeit kennt plötzlich keine Grenzen, und selbst Darras hat keine Möglichkeit, sie aus der hoffnungslosen Lage zu befreien. Das kann nur sie selbst, doch sie hat keine Absicht, sich dieser unglaublichen Machtfülle selbst zu berauben.

Die verlorenen Schatten scheinen einen Ausweg zu bieten, doch wer zu ihnen gehört, ist eigentlich schon tot. Nicht nur Darras steht vor einer unlösbaren Aufgabe, bei der ihm nicht einmal seine Liebe zu Eorin helfen kann.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Always: Für immer und einen Tag«

Always: Für immer und einen Tag

BookRix


Eorin - Band 2

von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 960 Taschenbuchseiten.

Liebe und Hass liegen eng beieinander. Das muss auch Eorin erfahren, als sie versucht, ihren Mentor Darras von der verderblichen Macht des Schwertes zu befreien. Sie muss erkennen, dass das Böse vollständig Besitz von ihm ergriffen hat. Sie versucht, das Unheil zu mindern, denn niemand außer ihr besitzt genügend geistige Kraft. Dann treffen die Zwei wieder aufeinander, als Darras versucht, einen vermeintlichen Zauberer vor Gericht zu stellen. Sie wehrt sich, muss jedoch feststellen, dass ihre Gefühle ihr im Wege stehen. Es gelingt ihr nicht, Darras zu töten, ebensowenig, wie er ihr etwas antun kann. Doch wider Erwarten erhält sie Hilfe von einem Abgesandten des Hellen Tempels. Sie beschließt, Darras nicht mehr aus den Augen zu lassen und gründet ein eigenes Gemeinschaftshaus.

Immer wieder treffen die beiden aufeinander, Eorin stellt fest, dass sich Darras tatsächlich gegen die Dunkle Macht wehrt. Aus verschiedenen Gründen geht sie einen Vertrag mit ihm ein, weil sie hofft, ihn auf diese Weise zu befreien. Sie lernen den Zauberer Francis kennen, der als Bruder der Herrin Mortuin die dunkle Seite der Zauberei praktiziert und Eorin gern in seine Gewalt bringen möchte. Schließlich erklärt sich Mortuin, die Herrin des Hellen Tempels, bereit einzugreifen. Das Gleichgewicht der Macht muss ihrer Meinung nach erhalten werden, sie ist bereit sich zu opfern und bedenkt dabei nicht, dass auch sie nur ein Spielball dunkler Kräfte ist. In einem furiosen Kampf stehen plötzlich die Kräfte der Magiepriester auf dem Prüfstand, denn nur die stärkste Kraft kann überleben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Time Travellers: Mit dem Trans-Time-Net  durch die Zeit«

Time Travellers: Mit dem Trans-Time-Net durch die Zeit

BookRix


Science Fiction Abenteuer von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 246 Taschenbuchseiten.

Dieses Buch enthält den Roman 'Time-Travellers: Mit dem Trans-Time-Net durch die Zeit' und die Kurzgeschichte 'Tödliches Kunstwerk' von Margret Schwekendiek.

Die TTN bietet für Gutbetuchte via Zeitnetz Erlebnisreisen an, spezielle Reisebegleiter sorgen dafür, dass keine Paradoxa entstehen. Leider klappt das nicht immer, und es stellt sich im Laufe der Zeit heraus, dass fast alle großen Katastrophen der Menschheitsgeschichte auf den Einfluss der Zeitreisenden zurückzuführen sind – sei es durch einen Unfall, Absicht oder auch Bösartigkeit.

Cate Nichols, 32 Jahre alt, attraktive Individualistin mit einem Hang zu interessanten Männern für ein Abenteuer, arbeitet seit einiger Zeit für die TTN und hat eine umfassende Schulung hinter sich. Beim staatlichen Sicherheitsdienst wurde sie suspendiert wegen zu großer Härte im Einsatz, nach einer Persönlichkeitserneuerung stellt die TTN sie an, weil sie Leute braucht, die manchmal über die moralischen Grenzen hinweggehen können.

Der Sicherheitschef und zugleich Vorgesetzter von Cate Nichols ist Cashmere Ogilvie, von seinen Freunden liebevoll Cashogi genannt. Er koordiniert nicht nur den aufwendigen Sicherheitsapparat der TTN, er schult auch die Reiseleiter, die von niemand anderem Befehle annehmen.

Die Zeitreise in das Jahr 1963 entpuppt sich als Fiasko, als einer der Reisenden das Netz verlässt, Cate muss ihn wieder aufspüren...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gelebte Welten«

Gelebte Welten

BookRix


Der Umfang dieses Buchs entspricht 169 Taschenbuchseiten.

Dieses Buch enthält folgende Erzählungen:

Historie - Mit dem Tod auf Du und Du

Fast-Realität

1. Existenzminimum

2. Eigentlich Bielefeld! Oder doch nur ein Phantom?

3. Am Ende steht das Wort

4. Pack den Zombie in den Tank

5. Konsumverweigerung

6. Die Krone der Schöpfung

Fantasy

7. Des Teufels Musterschüler

8. Der Wolf in uns

9. Wintermädchen

10. Teuflisches Spiel

11. Komm, spiel mit mir

12. Geliebte zwischen den Welten

Ein bisschen Science-Fiction

13. Das System hat immer recht

14. Profitable Grüße

15. Nachfolger gesucht

16. Gebrauchsmuster

17. Gefühle regieren die Welt

18. Sie sind nur Menschen

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eorin - Die ganze Saga«

Eorin - Die ganze Saga

BookRix


Eorin Band 1 bis 3

von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 2231 Taschenbuchseiten.

Dieses Buch enthält die Romane:

Zauberlehrling wider Willen – Band 1

Always – Für immer und einen Tag – Band 2

Unterwegs auf den Wegen des Schicksals – Band 3

Die junge Eorin muss gegen ihren Willen Magieschülerin werden. Es ist für sie fast unmöglich, Gehorsam und Demut einzuhalten. Ihr Mentor Darras erkennt das riesige geistige Potential, das in ihr schlummert. Er unternimmt alles, um sie zu schulen, doch das ist für beide Seiten nicht einfach. Immer wieder verstößt sie im Laufe der Jahre gegen einzelne Regeln der Gemeinschaft, meistens aus dem Bedürfnis heraus anderen zu helfen, oder manchmal aus Trotz gegen Darras. Die beiden reiben sich aneinander auf, und doch brauchen sie einander. Diese Situation spitzt sich zu, als Darras in den Bann des Bösen gerät, verkörpert durch ein magisches Schwert, das Blutvergießen und Terror fordert. Er sträubt sich lange Zeit dagegen, sich ganz dieser dunklen Macht zu unterwerfen. Während ihrer Abenteuer lernt Eorin die Zauberin Samtara kennen, die großes Interesse an der jungen Frau zeigt und versucht, sie in ihre Gilde aufzunehmen, was Eorin empört ablehnt. Zauberer der Gilde bevorzugen die dunkle Seite der magischen Kräfte, und Samtara beherrscht diese fast perfekt, Eorin verweigert sich der dunklen Seite.

Darras verfällt schließlich der dunklen Macht, ergreift nach einem mörderischen, brutalen Kampf auf geistiger Ebene mit Eorin das Schwert und errichtet eine Schreckensherrschaft und überzieht die Menschen mit Krieg und Horror.

Cover: Michael Sagenhorn

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tiberius Elroy und die Insel des Schreckens«

Tiberius Elroy und die Insel des Schreckens

BookRix


Aus den geheimes Akten des Orden Weißen und Heiligen Licht

Ein Gruselkrimi von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 221 Taschenbuchseiten.

Ein Massaker auf Föhr und Sylt, wie auch mehrfache Grabschändungen und Beschwörungen auf Friedhöfen, machen den OHW aufmerksam, Tiberius Elroy wird hingeschickt, obwohl er die Sache für nicht so wichtig hält. Gleichzeitig werden zwei Agenten nach Australien geschickt, weil dort ein OHW-Agent unter mysteriösen Umständen getötet wurde. Beide Fälle hängen zusammen, wie sich bald herausstellt.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Rebellen von G’oerr: Weg in die Galaxis«

Die Rebellen von G’oerr: Weg in die Galaxis

Alfredbooks


Die Rebellen von G'oerr

Weg in die Galaxis

von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 147 Taschenbuchseiten.

Nach der Entführung von Andrew Frost und mehreren Anschlägen auf die FSC-Werft versuchen die Sicherheitsleute der Asteroidenwerft zusammen mit der Spaceguard die Attentäter zu finden. Doch es scheint selbst in den eigenen Reihen Verräter zu geben. Lynsha Nash und die FERRUM nehmen Kontakt zu den G'oerron auf, doch was sie über dieses Volk erfahren, macht jede Hoffnung auf Hilfe illusorisch. Auf Katta versuchen die Rasuuner einer Frau im Wachkoma zu helfen, aber das ist nur ein Vorwand denn die Besatzung der RASUUN ist auf der Suche nach Gestaltwandlern. Nur sind die nicht einfach zu finden.

Im Kosmos der Serie 'Weg in die Galaxis' sind bisher erschienen:

Spur ins andere Kontinuum

Planet der Maschinen

Die Rebellen von G'oerr

Aron Lubor und die Energiefalle – Raumschiff PLUTO 1

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Agentin auf Catron«

Agentin auf Catron

Vesta


SF-Roman von Margret Schwekendiek

Der Umfang dieses Buchs entspricht 243 Taschenbuchseiten.

Japha Pitala ist die beste Studentin ihres Jahrgangs und wünscht sich sehnlichst, dem exklusiven Stab der Wissenschaftler, den Kosmotikern, zuzugehören. Ein Weg dorthin scheint es zu sein, sich vom Geheimdienst anwerben zu lassen. Sie kann nicht wissen, dass ihr Leben durch diesen Entschluss einen völlig anderen Verlauf nehmen soll. Auch als Agentin gehört sie zu den Besten, doch als sie völlig unverständliche Gefühle entwickelt, wird sie für den Geheimdienst nicht mehr tragbar.

Cover: Tony Masero

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tiberius Elroy und der Golem«

Tiberius Elroy und der Golem

BookRix


Aus den Akten des Ordens vom Heiligen und Weißen Licht

Ein Gruselkrimi von Margret Schwekendiek und Antje Ippensen

Der Umfang dieses Buchs entspricht 206 Taschenbuchseiten.

In Prag geschehen grauenvolle Morde, die Opfer werden auf bestialische Weise regelrecht abgeschlachtet. Die wenigen, die um den Täter wissen, sind eine verschworene, aber mittlerweile hilflose Gemeinschaft. Sie haben eigentlich die Aufgabe, den Golem zu hüten, der bereits vor langer Zeit erschaffen wurde und dann außer Kontrolle geriet. Doch ein fehlgeschlagener Versuch, ihn zu zerstören, macht ihn zur Bestie, die keine Grenzen mehr kennt. Als die Mitarbeiter des OHW eingesetzt werden, müssen sie erkennen, dass sie trotz aller Erfahrung kein Mittel kennen, um den Golem aufzuhalten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen