Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Zeit ist reif! - Den Geist von den Fesseln der Religion zu lösen!«

Die Zeit ist reif! - Den Geist von den Fesseln der Religion zu lösen!

tredition


Religionskritik ohne Samthandschuhe!

Uwe Rolf Schnepf möchte seine Leser mit den unrealistischen Versprechen und Drohungen der Religionen konfrontieren.

Es soll ein Hilfsmittel sein, sich der Fesseln zu entledigen, die durch den Faktor Religion, den Geist und das freie Leben einengen oder sogar versklaven. Viele rhetorische Fragen die zur Selbstprüfung dienen, halten dem Leser immer wieder einen Spiegel vor sein geistiges Auge und sollen dazu anregen, über den Inhalt nachzudenken.

Mit Logik und gesundem Menschenverstand macht er zudem darauf aufmerksam, dass die Religion als Allheilmittel im Jahre 2016 nun endgültig ausgedient hat.

Er weist auf Fehler in den angeblich »heiligen« Schriften hin und wie der Mensch versucht hat, mit diesen einen Gott zu erklären, den es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit gar nicht gibt.

Zumindest wäre dieser Gott entweder nicht liebevoll und barmherzig oder er würde viele Verhaltensweisen und Dogmen der Religionen verabscheuen!

Zudem zeigt er auf, wie leicht es ist, bestimmte religiöse Texte für seine eigenen Zwecke zu interpretieren, so wie es sich die verschiedenen religiösen Führer seit Jahrtausenden zunutze gemacht haben, um den Geist der Menschen nach deren eigenen Vorstellungen zu formen, zu verändern und zu fesseln.

Dieses Buch hilft dabei, Religion einmal von einer anderen, unpopulären Seite, betrachten zu können. Dieses Buch sollte jeder einmal gelesen haben!

Ob es gläubige Menschen oder Religions- und Sektenaussteiger sind, welche ihre Fesseln von der Religion lösen möchten.

Oder Menschen, welche immer noch auf der Suche nach Gott und der wahren Religion sind.

Dieses Buch geht jeden etwas an!

Denn um sich ein eigenes Bild von Religion und Gott machen zu können, sollte man sich auch mit der Gegenposition auseinandersetzen.

Dieses Buch ist auch für Religionskritiker geeignet, da der Inhalt viele Anregungen enthält, welche den gesunden logischen Menschenverstand mit vielen Fragen und Argumenten ansprechen.

---

Uwe Rolf Schnepf wurde 1972 in Heidelberg geboren.

Er ist ein einfacher Bürger mit einer abgeschlossenen handwerklichen Berufsausbildung.

Er wuchs als Einzelkind bei seiner alleinerziehenden Mutter in einem Umfeld auf, welches man in der unteren Mittelschicht zuordnen könnte. Schon sehr früh musste er erfahren, was es bedeutet, selbstständig den Alltag zu bewältigen.

Im Laufe der Jahre, versuchte er ergebnislos, den Sinn des Lebens zu finden.

Demnach beschäftigte er sich intensiv mit allerlei Religionen, Esoterik und anderen Lebensanschauungen.

Doch statt aussagekräftige und nachweisbare Antworten zu bekommen, erhielt er ausschließlich allerlei nichts aussagende Behauptungen in einem unüberschaubaren Wirrwarr an Dogmen, Lehren und sich widersprechenden "Wahrheiten".

Nachdem alle religiösen und esoterischen Wege in eine Sackgasse führten, bekannte er sich endgültig zum Agnostizismus, welcher immer noch vorherrschend ist.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen