Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kulturgeschichte der Überlieferung im Mittelalter«

Kulturgeschichte der Überlieferung im Mittelalter

UTB GmbH


Mittelalterliche Überlieferung in neuer räumlicher und methodischer Perspektive.

Der Band bietet eine wissenschaftshistorische Einführung und stellt textliche, bildliche und materielle Überlieferungsformen am Beispiel Mittel- und Südosteuropa vor. Es wird zudem ein problemorientierter Einblick in Entstehungszusammenhänge, soziokululturelle und politische Hintergründe, Forschungstradionen und Quellenkritik gegeben.

Klassische Ordnungskriterien der Beschreibung von Quellen werden räumlich und zeitlich differenziert, methodische Zusammenhänge wissenschaftshistorisch und gesellschaftspolitisch kontextualisiert sowie räumliche Gemeinsamkeiten und Unterschiede herausgearbeitet.

Der Band erschließt mittelalterliche Überlieferung und ihre sozialen und kulturellen Funktionen somit aus einer neuen räumlichen und methodischen Perspektive.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Capitan Codreanu«

Capitan Codreanu

Paul Zsolnay Verlag


Extremer Antisemitismus, eine soziale Revolution, die Schaffung eines „Neuen Menschen“: Nach Hitler und Mussolini war Corneliu Zelea-Codreanu (1899 bis 1938) der Dritte in der Reihe charismatischer Führer des Faschismus im Zwischenkriegseuropa. Der Historiker Oliver Jens Schmitt zeichnet in dieser Biographie erstmals seine Geschichte im europäischen Kontext. Wie Hitler plant Codreanu 1923 einen Putsch. Er wird verhaftet und zu einem Idol rechtsnationaler Kreise. Schmitt erzählt von Studentenunruhen, Massenaufmärschen, von der Anziehungskraft, die der Capitan besonders auf Intellektuelle wie Mircea Eliade und Emil Cioran ausübte, von seinem gewaltsamen Tod und dem Aufflackern seines Kultes in der Gegenwart.

---

Oliver Jens Schmitt wurde 1973 in Basel geboren und studierte Byzantinistik und Geschichte. Seit 2005 ist er Professor für Geschichte Südosteuropas an der Universität Wien und Mitglied mehrerer Akademien. Bücher: u.a. Skanderbeg. Der neue Alexander auf dem Balkan (2009), Die Albaner. Eine Geschichte zwischen Orient und Okzident (2012). Bei Zsolnay ist 2016 die Biographie Capitan Codreanu. Aufstieg und Fall des rumänischen Faschistenführers erschienen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen