Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Am Zaun«

Am Zaun

tredition


Am Zaun meint am Rande der Welten, das Schauen auf Sphären dahinter, auf privates Leben hinter fachlichem Engagement, auf Intuitionen und Träume hinter konzeptionellen Betrachtungen, auf Sinnfragen hinter beruflichem Tun.

Diese Essays geben Anteil am persönlichen Erleben. Eingestreute Fotos spiegeln den anderen Blick.

Kleine Besinnungspausen mitten im Alltag, kurzes Schweifen der Blicke über ihre Zäune. Dies ist allen Lesern zu wünschen.

---

Dr. phil. Bernd Schmid ist Leitfigur der isb GmbH, Institut für systemische Beratung in Wiesloch (seit 1984) www.isb-w.eu und der Schmid-Stiftung http://schmid-stiftung.org

Studium der Wirtschaftswissenschaften, Erziehungswissenschaften und Psychologie.

Tätig als internationaler Referent, Lern- und Professionskulturentwickler, Unternehmer und Gründer von Initiativen und Verbänden, dabei Mentor und Konzeptentwickler für das Feld Organisation, für das Nutzen von OE- und Coaching-Know-how auch im Zusammenwirken von Profit- und Nonprofit-Unternehmertum.

Er ist u.a. Ehrenmitglied der Systemischen Gesellschaft, Ehrenvorsitzender Präsidium Deutscher Bundesverband Coaching www.dbvc.de, Preisträger des Eric Berne Memorial Award 2007 der Internationalen TA-Gesellschaft ITAA und des Wissenschaftspreises 1988 der Europäischen TA-Gesellschaft EATA. Life Achievement award 2014 der Petersberger Trainertage.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Psychotherapieschulen und ihre Schlüssel-Ideen«

Psychotherapieschulen und ihre Schlüssel-Ideen

tredition


Professionelle in Psychotherapie, Beratung, Coaching und Organisationsentwicklung müssen heute unterschiedlichsten Anforderungen genügen und mit einer Vielzahl von Perspektiven, Methoden und Einflüssen umgehen. Beratung darf sich immer wieder neu erfinden und man sollte dafür Weiterentwicklungen selbst sinnvoll vornehmen können. Grundideen in ihren Zusammenhängen zu verstehen, erleichtert das Wiedererkennen und Einordnen vorhandener Ansätze.

Hier wird kurz und praxisnah von Psychotherapie-Schulen und ihren Begründern, von Denkern und ihren Ideen erzählt. Der vorliegende Band ist keine repräsentative Darstellung, sondern spiegelt, wie der Autor die Ideen und Einflüsse der beschriebenen Denker für sich und andere Professionelle fruchtbar macht. Neben einer prägnanten Einführung in Ansätze und Methoden begegnet der Leser so auch persönlichen Perspektiven und Stories. Aus dem Weiterbildungsweg des Autors sind die Konzepte ausgewählt, die am isb noch heute für das Verständnis von Entwicklung bei Menschen und Organisationen wichtig sind.

---

Dr. phil. Bernd Schmid ist Leitfigur der isb GmbH, Institut für systemische Beratung in Wiesloch (seit 1984) www.isb-w.eu und der Schmid-Stiftung http://schmid-stiftung.org

Studium der Wirtschaftswissenschaften, Erziehungswissenschaften und Psychologie.

Tätig als internationaler Referent, Lern- und Professionskulturentwickler, Unternehmer und Gründer von Initiativen und Verbänden, dabei Mentor und Konzeptentwickler für das Feld Organisation, für das Nutzen von OE- und Coaching-Know-how auch im Zusammenwirken von Profit- und Nonprofit-Unternehmertum.

Er ist u.a. Ehrenmitglied der Systemischen Gesellschaft, Ehrenvorsitzender Präsidium Deutscher Bundesverband Coaching www.dbvc.de, Preisträger des Eric Berne Memorial Award 2007 der Internationalen TA-Gesellschaft ITAA und des Wissenschaftspreises 1988 der Europäischen TA-Gesellschaft EATA. Life Achievement award 2014 der Petersberger Trainertage.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Und der Haifisch, der hat Zähne«

Und der Haifisch, der hat Zähne

tredition


Ein Bullenhai, ein Panther oder ein Mafiaboss – sie begegnen uns zuweilen als Schattenkräfte unserer eigenen Persönlichkeit. Als Sinnbilder fordern sie unsere Auseinandersetzung mit Macht, Angst und persönlicher Stärke ein.

Dazu ausgewählte Fallbeispiele gewähren Einblicke in die Beratungspraxis von Bernd Schmid, in der Perspektiven der Jungschen Tiefenpsychologie mit einem herausfordernden Beratungsansatz kombiniert werden.

Bernd Schmid und Andrea Mikoleit diskutieren diesen Ansatz aus systemischer Perspektive und geben praktische Hinweise zum Führen eigener Beratungsgespräche.

---

Dr. phil. Bernd Schmid ist Leitfigur der isb GmbH, Institut für systemische Beratung in Wiesloch (seit 1984) www.isb-w.eu und der Schmid-Stiftung http://schmid-stiftung.org

Studium der Wirtschaftswissenschaften, Erziehungswissenschaften und Psychologie.

Tätig als internationaler Referent, Lern- und Professionskulturentwickler, Unternehmer und Gründer von Initiativen und Verbänden, dabei Mentor und Konzeptentwickler für das Feld Organisation, für das Nutzen von OE- und Coaching-Know-how auch im Zusammenwirken von Profit- und Nonprofit-Unternehmertum.

Er ist u.a. Ehrenmitglied der Systemischen Gesellschaft, Ehrenvorsitzender Präsidium Deutscher Bundesverband Coaching www.dbvc.de, Preisträger des Eric Berne Memorial Award 2007 der Internationalen TA-Gesellschaft ITAA und des Wissenschaftspreises 1988 der Europäischen TA-Gesellschaft EATA. Life Achievement award 2014 der Petersberger Trainertage.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verantwortung«

Verantwortung

tredition


Mit den Fragen und Antworten des Lebens umgehen,

im Denken, im Erleben, in Begegnungen und in der Lebensweise,

das ist nicht immer leicht oder bequem, doch entscheidend für Würde, für Professionalität und für Menschlichkeit.

Essays aus 30 Jahren als Psychotherapeut, Lehrer und Supervisor, als Organisationsberater und Unternehmer und schlicht als Mensch und Bürger

---

Dr. phil. Bernd Schmid ist Leitfigur der isb GmbH, Institut für systemische Beratung in Wiesloch (seit 1984) www.isb-w.eu und der Schmid-Stiftung http://schmid-stiftung.org

Studium der Wirtschaftswissenschaften, Erziehungswissenschaften und Psychologie.

Tätig als internationaler Referent, Lern- und Professionskulturentwickler, Unternehmer und Gründer von Initiativen und Verbänden, dabei Mentor und Konzeptentwickler für das Feld Organisation, für das Nutzen von OE- und Coaching-Know-how auch im Zusammenwirken von Profit- und Nonprofit-Unternehmertum.

Er ist u.a. Ehrenmitglied der Systemischen Gesellschaft, Ehrenvorsitzender Präsidium Deutscher Bundesverband Coaching www.dbvc.de, Preisträger des Eric Berne Memorial Award 2007 der Internationalen TA-Gesellschaft ITAA und des Wissenschaftspreises 1988 der Europäischen TA-Gesellschaft EATA. Life Achievement award 2014 der Petersberger Trainertage.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen