Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bilder, Träume, Trancen - Der Zugang zur inneren Welt«

Leseprobe vom

Bilder, Träume, Trancen - Der Zugang zur inneren Welt

tredition


Es geht um innere Bilder. Das sind nicht nur einzelne Bilder, die wir wahrnehmen, vielmehr handelt es sich um ein Geflecht von Bildern, Erinnerungen, Emotionen und Ansichten. Diese bilden die gemeinsame Sprache unseres Gedächtnisses und unseres Unbewussten. Sie zeigen sich uns in den unterschiedlichsten Situationen, tagsüber als Intuition, nachts sprechen sie zu uns in Träumen. Tiefenentspannt können innere Bilder zu therapeutischen Zwecken genutzt werden.

Das vorliegende Buch zeigt uns Schritt für Schritt, wie wir die Sprache der inneren Bilder und damit auch die der Träume entschlüsseln und für uns nutzen können. Es erklärt, warum wir träumen und wie in den Träumen nach Lösungen für unsere inneren Konflikte gesucht wird. Eine Einführung in die therapeutische Trance, einer Art Tiefenentspannung, untermauert und erweitert diesen Ansatz und zeigt, wie innere Bilder verändert und weiterentwickelt werden, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren oder Konflikte zu bearbeiten. Das Buch schließt ab mit Anleitungen, wie wir dies alles für das eigene Wohl und die Persönlichkeitsentwicklung nutzen können.

---

Winfried Maria Scherrers, geb. 1958, Physiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Traumatherapeut, arbeitet in eigener Praxis mit Menschen, die unter psychischen oder psychosomatischen Problemen leiden oder aber auch nur ihr Leben sinnvoller und befriedigender gestalten möchten. Neben einer achtsamen Gesprächsführung kommen sowohl das Besprechen von Träumen wie auch eine Therapie unter Hypnose wirksam zum Einsatz.

Nach dem Physikstudium arbeitete der Autor über viele Jahre in der Industrie, bis er 2017 die Heilpraktiker-Prüfung für Psychotherapie ablegte, seinen bisherigen Beruf beendete und eine eigene Praxis gründete.

Winfried Scherrers ist verheiratet, hat einen erwachsenen Sohn und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Freiburg i.Br.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen