Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »An jedem einzelnen Tag«

An jedem einzelnen Tag

Bastei Entertainment


Mary Scherpe wird verfolgt, von einem Stalker, der versucht, in ihr Leben einzudringen und sie kaputtzumachen: dauernd SMS, Anrufe, Post- und Paketsendungen. Und viel schlimmer, er betreibt online Rufmord und verleumdet sie bei Geschäftspartnern und Freunden.

Sie will das nicht kampflos hinnehmen, zeigt ihn an, informiert sich, will sich wehren. Doch so einfach ist es nicht, die Polizei ist machtlos, die üblichen Ratschläge helfen nicht, denn der Stalker sitzt am Ende immer am längeren Hebel.

Aber entgegen der üblichen Tipps findet sie einen Weg, dem Stalker Widerstand zu leisten: Sie veröffentlicht seine Attacken und plötzlich erhält der Stalker viel mehr Aufmerksamkeit, als ihm Recht ist.

---

"An jedem einzelnen Tag ist ein wichtiges, ein mutiges Buch. Scherpes Ton ist unaufgeregt, aber doch dringlich und packend." The European

"Mary Scherpes Buch ist ein mutiger Aufschrei, der hoffentlich Wirkung erzielt." Carolin Würfel, Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Ein Buch, das Betroffenen Mut macht, sich zu wehren." Frankfurter Neue Presse

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen