Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Strafbarkeitsrisiken in kommunalen Spitzenverbänden«

Strafbarkeitsrisiken in kommunalen Spitzenverbänden

Bucerius Law School Press


Kommunale Spitzenverbände vertreten die Interessen von Landkreisen, Städten und Gemeinden auf Bundes- und Landesebene. Die Arbeit untersucht nach einer generellen Systematisierung, ob Organe und Beschäftigte der kommunalen Spitzenverbände bei ihrer Tätigkeit strafrechtlichen Risiken ausgesetzt sind, hinterfragt dies und stellt anschließend Verhaltensgrundsätze auf, um diesen Risiken zu begegnen. Der Schwerpunkt der Untersuchung liegt dabei auf den Straftaten gem. §§ 331 f. StGB, § 299 StGB und § 266 StGB.

---

Ricarda Christine Schelzke studierte Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School, Hamburg und der University of California - Hastings College of the Law mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsstrafrecht. Während des Abfassens ihrer Dissertation war sie Kleingruppenleiterin im Bereich des Strafrechts und arbeitete für Hamburger Strafverteidiger. Anschließend absolvierte sie den juristischen Vorbereitungsdienst beim Oberlandesgericht Hamburg.

---

Recht

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen