Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Warum ich da noch hingehe«

Warum ich da noch hingehe

Neukirchener Verlag


In ihrem zweiten Buch wirft Christina Schöffler eine Frage auf, die viele - nicht nur in ihrer Generation - umtreibt: Warum sollten wir denn da noch hingehen? Kann ich nicht einfach alleine oder mit meinen Freunden Jesus nachfolgen und ab und zu eine Predigt auf Youtube schauen und diesen ganzen komplizierten Anhang mit Gemeinde und Kirche hinter mir lassen? Und doch ertappt sie sich dabei, wie sie leidenschaftlich dafür argumentiert, dass es sich lohnt, bewusst Teil einer Gemeinschaft am Leib Jesu zu sein - selbst wenn es oft mühsam und anstrengend ist. Denn die größte Herausforderung kann zugleich der größte Segen sein.

---

Christina Schöffler, geb. 1969, startete vor über 20 Jahren, eher unabsichtlich, zusammen mit ein paar Leuten die Jesusfreaks Stuttgart und lebt und leidet seitdem mit dieser Gemeinschaft. Sie bloggt, liebt ehrliche Geschichten und wohnt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in Stuttgart.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vom Stolpern und Tanzen«

Vom Stolpern und Tanzen

Neukirchener Aussaat


Manchmal denkt Christina Schöffler, ihr Leben und ihr Glauben müssten spektakulärer und perfekter sein, damit sie an Wert und Bedeutung gewinnen. Doch dann kommt sie immer wieder ins Staunen und ist perplex, was Gott alles in ihrem Leben anstellt. Sympathisch, authentisch und unverkrampft gibt die Autorin Einblicke in ihren Alltag: Trubel, Kämpfe, Erfolge und die tiefe Sehnsucht nach einem Leben mit Gott.

Dabei gelangt sie immer wieder staunend zu hoffnungsvollen Erkenntnissen, die Mut machen, mit Jesus durchs ganz normale Leben zu gehen.

Ihr Buch ist eine Einladung, sich mit allen Fehlern und Schwächen lieben zu lassen, für alle, die es müde geworden sind, für Gott perfekt sein zu wollen.

---

Christina Schöffler, geb. 1969, ist in einem Dorf im Schwarzwald aufgewachsen und gelernte Krankenschwester. Mit einer Gruppe von Mitstreitern gründete sie vor über 20 Jahren die Jesus Freaks Stuttgart und lebt und leidet seitdem mit dieser Gemeinschaft. Sie bloggt gerne, liebt ehrliche Geschichten und wohnt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in Stuttgart.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen