Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sophia, die sprechende Eiche, Lehrer Grande und ich«

Leseprobe vom

Sophia, die sprechende Eiche, Lehrer Grande und ich

tredition


Sophia und Noah sind wie alle anderen im Lockdown gefangen. Mithilfe einer alten Eiche und ihres Lehrers Herr Grande finden sie jedoch eine Möglichkeit, diese schreckliche Zeit gut zu meistern. Ihre Mutter ist alleinerziehend und arbeitet jetzt im Homeoffice. Während Sophia jeden Tag an Videokonferenzen teilnimmt, geht Noah leer aus. Die Eiche allerdings nimmt im Verlauf der Handlung die Rolle eines Lehrers ein und verteilt regelmäßig Aufgaben an die beiden. Die Geschichte handelt auch von einem Enkeltrick: Die Nachbarin wird um 30.000 Euro erleichtert. Jetzt beginnt eine spannende Kriminalgeschichte unter Einsatz modernster Technologie, die alles andere vergessen macht.

---

Russi Sand lebt im Rhein-Main-Gebiet. Er hat früh die Schule abgebrochen und sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten. Er hat nie eine Uni von innen gesehen. Allerdings interessiert ihn das Thema Schule schon immer. Für den vorliegenden Roman hat er Informationen aus den Medien verwendet aber auch Eindrücke, die er aus den verschiedensten Gesprächen zu diesem Thema gewonnen hat.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Shutdown Lockdown Hotspot«

Leseprobe vom

Shutdown Lockdown Hotspot

tredition


Der vorliegende satirische Roman beschäftigt sich mit den Veränderungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt. In diesem Falle geht es um einen Lehrer, der im Homeoffice arbeitet und Strategien entwickelt, wie er gesund diese Krise übersteht. Durch seine Beschäftigung mit Musikinstrumenten, der Musik, Sport und der Hard- und Software, die er im Alltag einsetzt, begegnet er fast ausschließlich Wörtern, die aus dem Englischen stammen. Dies führt letztendlich dazu, dass er seine eigene Sprache vergisst, zumal er von sich sagt, er lebe neuerdings wie ein Hikikomori.

---

Russi Sand lebt im Rhein-Main-Gebiet. Er hat früh die Schule abgebrochen und sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten. Er hat nie eine Uni von innen gesehen. Allerdings interessiert ihn das Thema Schule schon immer. Für den vorliegenden Roman hat er Informationen aus den Medien verwendet aber auch Eindrücke, die er aus den verschiedensten Gesprächen zu diesem Thema gewonnen hat.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »15 Uhr 30 ab Darmstadt«

Leseprobe vom

15 Uhr 30 ab Darmstadt

tredition


Studienrat Müller wird tot im Moor aufgefunden. Zunächst deutet alles auf einen Fahrradunfall hin. Doch Kriminalhauptkommissar Fischer geht jedem Detail nach und findet an einer Bananenschale in der Nähe des Fundortes menschliche DNA. Jetzt kehrt Fischer an die Topografie seiner Kindheit zurück und taucht ein in ein skurriles Paralleluniversum: eine pädagogische Anstalt. Es kommt zum Showdown...

---

Russi Sand lebt im Rhein-Main-Gebiet. Er hat früh die Schule abgebrochen und sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten. Er hat nie eine Uni von innen gesehen. Allerdings interessiert ihn das Thema Schule schon immer. Für den vorliegenden Roman hat er Informationen aus den Medien verwendet aber auch Eindrücke, die er aus den verschiedensten Gesprächen zu diesem Thema gewonnen hat.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Reh in der Badewanne«

Leseprobe vom

Das Reh in der Badewanne

tredition


Der satirische Roman handelt von einem Lehrer, der neue Ideen umsetzen möchte, aber immer wieder in groteske Situationen gerät. So bereitet er das Weihnachtsessen in der Schule mit einem Kollegen zu. Aus dem Grund wird ein Reh in der Badewanne gebeizt. Bei einem Besuch des Flughafens mit einer Schulklasse werden Schüler von einem Fernsehteam interviewt. Ein Schüler meint, der Lehrer habe keinen Bock auf Unterricht. Dieses Interview wird in den Hauptnachrichten gesendet. Der Besuch des Flughafens diente der Anwendung der englischen Sprache. Und dann passieren weiterer groteske und absurde Geschichten.

---

Russi Sand lebt im Rhein-Main-Gebiet. Er hat früh die Schule abgebrochen und sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten. Er hat nie eine Uni von innen gesehen. Allerdings interessiert ihn das Thema Schule schon immer. Für den vorliegenden Roman hat er Informationen aus den Medien verwendet aber auch Eindrücke, die er aus den verschiedensten Gesprächen zu diesem Thema gewonnen hat.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen