Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Licht von Avalon«

Leseprobe vom

Das Licht von Avalon

tredition | Das Licht von Avalon


Was passiert, wenn man das Kostbarste im Leben verliert, sich dafür die Schuld gibt und sich nicht vergeben kann?

Ein tragisches Ereignis wirft Tom vollkommen aus der Bahn und zerstört seine komplette Lebensfreude. Joana bleibt nichts anderes übrig, als ihre große Liebe loszulassen und darauf zu vertrauen, dass er den Weg zu ihr zurückfindet. Über dem Glück der beiden ziehen dunkle Wolken auf und auch die Vergangenheit wirft Schatten und fordert ihren Tribut. Als Tom zusammenbricht und um sein Leben kämpft, lernen sie die sagenhafte Welt von Agartha kennen und erleben dort wahre Wunder. In seinen schwersten Stunden bekommt Tom unerwartete Unterstützung und auch Joana weicht nicht von seiner Seite. Werden sie diese Zerreißprobe meistern und es schaffen, ihre Liebe zu retten?

„Die Liebenden“ ist der zweite Band der romantischen Fantasyserie „Das Licht von Avalon“. Wenn du außergewöhnliche Liebesgeschichten in einer mystischen Welt magst, in denen es ums Ganze geht, dann wirst du diesen gefühlvollen und zugleich spannenden Roman der australischen Erfolgsautorin Amie San lieben.

Lass dich verzaubern von dem Licht von Avalon.

---

Amie San, Jahrgang 1962, wurde in Deutschland geboren, wo sie die ersten fünfzig Jahre ihres Lebens verbrachte.

Nach ihrem Studium der Germanistik und Soziologie arbeitete sie als Redakteurin für eine technik- und gesellschaftskritische Zeitschrift.

Im Anschluss daran machte sie eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin. Sie war siebzehn Jahre lang in Hamburg in ihrer eigenen Praxis und als Trainerin im Gesundheitsmanagement tätig.

Ende 2011 wanderte sie nach Australien aus und lebt im traumhaft schönen Byron Bay direkt am Meer, wo sie ihre Bücher schreibt und weltweit Menschen dabei unterstützt, ihre Träume zu leben.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Licht von Avalon«

Leseprobe vom

Das Licht von Avalon

tredition | Das Licht von Avalon


Die neue Erde wird von dunklen Mächten bedroht. Ihre Bewohner müssen eine Entscheidung treffen.

Im Einsatz für die Rettung Gaias erleidet Joana einen schweren Verlust, der ihr beinahe das Herz bricht. Doch es bleibt keine Zeit für Trauer. Joana und ihre Freunde wissen, dass sie nicht auf konventionelle Weise gegen die Übernahme Gaias kämpfen können. Schnell wird klar, dass sie diese Herausforderung nur mit Hilfe ihrer Sternengeschwister und mit außergewöhnlichen Maßnahmen bewältigen können. Jetzt wird sich zeigen, was sie in den vergangenen Jahren gelernt haben. Wird es ihnen gelingen, die Lösung zu finden und ihr Paradies zu schützen?

Im dritten Band der romantischen Fantasyserie „Das Licht von Avalon“ geht es um nichts Geringeres als wahre Meisterschaft. Wenn du aufregende Geschichten magst, in denen Menschen ihr volles Potenzial leben und sich mit den Bewohnern anderer Planeten verbünden, dann wirst du an diesem Liebesroman deine helle Freude haben.

Lass dich inspirieren von dem Licht von Avalon.

---

Amie San, Jahrgang 1962, wurde in Deutschland geboren, wo sie die ersten fünfzig Jahre ihres Lebens verbrachte.

Nach ihrem Studium der Germanistik und Soziologie arbeitete sie als Redakteurin für eine technik- und gesellschaftskritische Zeitschrift.

Im Anschluss daran machte sie eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin. Sie war siebzehn Jahre lang in Hamburg in ihrer eigenen Praxis und als Trainerin im Gesundheitsmanagement tätig.

Ende 2011 wanderte sie nach Australien aus und lebt im traumhaft schönen Byron Bay direkt am Meer, wo sie ihre Bücher schreibt und weltweit Menschen dabei unterstützt, ihre Träume zu leben.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Licht von Avalon«

Leseprobe vom

Das Licht von Avalon

tredition | Das Licht von Avalon


Eine Reise auf einem alten Dreimaster verändert alles. Joana verliebt sich unsterblich in Tom, doch auch ihr Ehemann ist mit an Bord. Schon bald wird klar, dass sie Stellung beziehen muss.

Aber nicht nur Joana ist gebunden. Tom ist ein glücklich verheirateter Vater von zwei Kindern und absolut treu - bisher jedenfalls. Er gerät zunehmend in einen argen Gewissenskonflikt. Während das Leben der frisch Verliebten aus dem Ruder läuft, entwickelt sich der nostalgische Segeltörn zu einer Fahrt ins Unbekannte mit ungewissem Ausgang. Es geschehen merkwürdige Dinge, die sie zwingen, ihr altes Leben hinter sich zu lassen und die zugleich in ein plötzliches, spirituelles Erwachen führen. Werden die beiden den Mut haben, ihre Liebe zu leben?

„Das Erwachen“ ist der erste Band der romantischen Fantasyserie „Das Licht von Avalon“. Wenn du spannende Geschichten magst, in denen Menschen über sich hinauswachsen und ihr wahres Potenzial entdecken, dann ist dieser abenteuerliche, spirituelle und zugleich zeitkritische Liebesroman der australischen Erfolgsautorin Amie San genau das Richtige für dich.

Mach dich noch heute auf den Weg nach Avalon.

---

Amie San, Jahrgang 1962, wurde in Deutschland geboren, wo sie die ersten fünfzig Jahre ihres Lebens verbrachte.

Nach ihrem Studium der Germanistik und Soziologie arbeitete sie als Redakteurin für eine technik- und gesellschaftskritische Zeitschrift.

Im Anschluss daran machte sie eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin. Sie war siebzehn Jahre lang in Hamburg in ihrer eigenen Praxis und als Trainerin im Gesundheitsmanagement tätig.

Ende 2011 wanderte sie nach Australien aus und lebt im traumhaft schönen Byron Bay direkt am Meer, wo sie ihre Bücher schreibt und weltweit Menschen dabei unterstützt, ihre Träume zu leben.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das  Licht von Avalon«

Leseprobe vom

Das Licht von Avalon

tredition


Es sollte eine ganz normale Reise werden, aber es kommt anders ...

Kaum unterwegs, gerät das stolze Segelschiff, die »Dragon Queen«, in einen schweren Sturm, der das Leben aller Passagiere für immer verändern sollte. Der Segeltörn auf einer Luxusjacht wird zu einer Fahrt ins Unbekannte. Drei Tage Dunkelheit und merkwürdige Geräusche aus der Tiefe des Ozeans setzen deutliche Zeichen. Irgendetwas Großes ist im Gange. Die Sternenbilder haben sich verändert und der Kompass spielt verrückt. Um sie herum nur offene See und der Proviant reicht für drei Wochen. Plötzlich geht es um Leben und Tod. Werden sie diese Situation meistern? Was immer auch geschehen mag. Eines wird den Reisenden stetig klarer. Der Weg führt unaufhaltsam ins Erwachen.

---

Amie San, Jahrgang 1962, wurde in Deutschland geboren. Nach ihrem Studium der Germanistik und Soziologie arbeitete sie als Redakteurin für eine technik- und gesellschaftskritische Zeitschrift. Im Anschluss daran machte sie eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und erlernte die unterschiedlichsten Heilweisen. Sie war siebzehn Jahre lang in Hamburg als Trainerin, Hypnosetherapeutin, Heilerin und Tierkommunikatorin tätig.

Ende 2011 wanderte sie nach Australien aus mit dem Ziel, dort ein spirituelles Lehrzentrum in Form einer Permakulturfarm aufzubauen und zugleich einen Ort zu schaffen, an dem alle Tiere sicher sind. Ihre großen Vorbilder sind Findhorn und Damanhur.

Amie lebt in der Nähe von Melbourne auf der traumhaft schönen Mornington Peninsula, wo sie ihre Bücher schreibt, als Heilerin und Tierkommunikatorin tätig ist und daran arbeitet, das »Avalon-Projekt« ins Leben zu rufen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen