Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Susannas Schweigen«

Leseprobe vom

Susannas Schweigen

tredition


Fliegen ist die Welt umarmen vom Himmel aus, denkt Johann, alles ist möglich. Doch dann verschweigt ihm Susanna, wer sein Vater ist. Mit dieser Selbstungewissheit im Nacken und einem absoluten Drang nach Autonomie arbeitet sich Johann nach oben. Und er stößt an seine unbekannte Herkunft und an seine Grenzen gleichermaßen.

„Susannas Schweigen“ ist ein Roman mit zeitgeschichtlichen Bezügen. Was 1910 in Oberungarn beginnt, endet 1968 mit dem Einmarsch der Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei. Die Handlung spielt abwechselnd in der Slowakei und in Deutschland, dabei blinkt das Thema der Fliegerei leitmotivisch auf.

---

Ingrid Samel studierte Germanistik und Romanistik. Sie ist schriftstellerisch tätig und arbeitet freiberuflich als Redakteurin für Sach- und Fachbücher. Erschienen sind von ihr bisher ein Roman und ein Kinderbuch sowie mehrere Kurzgeschichten in Anthologien und Literaturzeitschriften.

Ingrid Samel ist Mitglied im Netzwerk der Heidelberger Autorinnen und Autoren (https://heidelbergerautoren.wordpress.com) sowie bei der LiteraturOffensive Heidelberg (www.litoff.de).

Zuletzt erschienen:

Julia am Eisenofen. Roman. Heidelberg: Lothar Seidler Verlag 2020

Ein Wolf im Wald. Erzählung für Kinder. Heidelberg: Lothar Seidler Verlag 2015

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen