Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel«

Leseprobe vom

Handbuch Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

Forum Verlag Herkert


Jedes Unternehmen, das elektrische Anlagen und Betriebsmittel besitzt, ist gem. BetrSichV und DGUV Vorschrift 3 (früher: BGV A3) dazu verpflichtet, diese regelmäßig wiederkehrend zu prüfen.

Maßgeblich für die rechtskonforme Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel sind die Anforderungen der DIN VDE-Normen 0100-600 sowie 0105-100.

Das "Handbuch Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel" unterstützt bei der fach- und sicherheitsgerechten Umsetzung aller Normvorgaben.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern die normkonforme Einhaltung aller geforderten Prüfabläufe mit den dazugehörigen Prüfverfahren sowie Richt- und Grenzwerten zu den einzelnen Prüfungen. Unter gängigen Schlagworten von A bis Z sortiert bietet das Handbuch Antworten auf alle Fragen rund um die Prüfung zum gezielten Nachschlagen und schnellen Einsatz vor Ort.

Ihre Vorteile:

- Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen, alle Anforderungen an die fach- und sicherheitsgerechte Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel gem. DIN VDE 0100-600 und 0105-100 einzuhalten.

- Herstellerneurale Praxistipps, Tabellen (mit Richt-/Grenzwerten, empfohlenen Prüffristen u.v.m.) unterstützen bei der normkonformen Durchführung der Prüfungen.

- Mit diesem E-Book sind alle Inhalte auch digital auf PCs/Laptops oder mobile Endgeräte aufrufbar.

- Die erweiterten E-Book-Suchfunktionen ermöglichen das schnelle und gezielte Nachschlagen, was jede Prüfung gemäß aktuellen Normen genau umfasst, nach welcher Methode sie ideal durchzuführen ist, welche Richt-/Grenzwerte dabei zu beachten und wie Fehler zu vermeiden sind.

- Verlinkungen zwischen den verschiedenen Schlagworten in Inhaltsverzeichnis, Text und Stichwortverzeichnis ermöglichen den schnellen Zugriff auf die benötigten Informationen.

- Je nach verwendeter Software unterstützen zusätzliche Funktionen, wie das Setzen von Lesezeichen und Markierungen, das Anhängen von Kommentaren oder praktische Suchfunktionen, die Handhabung.

Dieses Werk ist genau das Richtige für:

Elektrofachkräfte, Elektromeister, Elektrotechniker, Elektrotechnisch unterwiesene Personen, zur Prüfung befähigte Personen, Leiter Instandhaltung, Anlagenverantwortliche

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch Prüfung elektrischer Maschinen«

Leseprobe vom

Handbuch Prüfung elektrischer Maschinen

Forum Verlag Herkert


Die Erstprüfung, Prüfung vor Inbetriebnahme und wiederkehrende Prüfung von Maschinen ist gesetzlich verpflichtend. Maßgeblich für die rechtskonforme Prüfung elektrischer Maschinenausrüstung sind die Anforderungen der DIN EN Norm 60204-1 ggf. in Verbindung mit DIN VDE 0100-600, 0105-100 und 0701-0702.

Das "Handbuch Prüfung elektrischer Maschinen" unterstützt dabei, in der Vielzahl an zu beachtenden gesetzlichen, normativen und herstellerseitigen Vorgaben (z. B. Betriebssicherheitsverordnung, DIN VDE-Normen, Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU, EMV-Richtlinie) den Überblick zu behalten, um optimale sowie sicherheitsgerechte Prüfverfahren vor Ort auswählen zu können und dabei rechtssicher zu handeln.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern die normkonforme Einhaltung aller geforderten Prüfabläufe mit den dazugehörigen Prüfverfahren sowie Richt- und Grenzwerten zu den einzelnen Prüfungen. Unter gängigen Schlagworten von A bis Z sortiert bietet das Handbuch Antworten auf alle Fragen rund um die Prüfung zum gezielten Nachschlagen und schnellen Einsatz vor Ort.

Dieses Handbuch ist genau das Richtige für:

Hersteller und Betreiber von Maschinen, Entwicklungs-/Konstruktions-/Produktionsleiter, Qualitätsmanager, Leiter Instandhaltung, Technische Leiter, Sicherheitsfachkräfte, Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte, Elektromeister, Elektrotechniker, zur Prüfung befähigte Personen

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte«

Leseprobe vom

Handbuch Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte

Forum Verlag Herkert


Jedes Unternehmen, das elektrische Geräte besitzt, ist gem. BetrSichV und DGUV Vorschrift 3 (früher: BGV A3) dazu verpflichtet, diese regelmäßig wiederkehrend zu prüfen.

Maßgeblich, um die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte rechtskonform durchzuführen, sind die Anforderungen der Norm DIN VDE 0701-0702.

Das "Handbuch Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte" unterstützt bei der fach- und sicherheitsgerechten Umsetzung aller Normvorgaben.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern die normkonforme Einhaltung aller geforderten Prüfabläufe mit den dazugehörigen Prüfverfahren sowie Richt- und Grenzwerten zu den einzelnen Prüfungen. Unter gängigen Schlagworten von A bis Z sortiert bietet das Handbuch Antworten auf alle Fragen rund um die Prüfung zum gezielten Nachschlagen und schnellen Einsatz vor Ort.

Ihre Vorteile:

- Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen, alle Anforderungen an die fach- und sicherheitsgerechte Prüfung gem. DIN VDE 0701-0702 einzuhalten.

- Herstellerneurale Praxistipps, Tabellen (mit Richt-/Grenzwerten, empfohlenen Prüffristen u.v.m.) unterstützen bei der normkonformen Durchführung der Prüfungen.

- Mit diesem E-Book sind alle Inhalte auch digital auf PCs/Laptops oder mobile Endgeräte aufrufbar.

- Die erweiterten E-Book-Suchfunktionen ermöglichen das schnelle und gezielte Nachschlagen, was jede Prüfung gemäß aktuellen Normen genau umfasst, nach welcher Methode sie ideal durchzuführen ist, welche Richt-/Grenzwerte dabei zu beachten und wie Fehler zu vermeiden sind.

- Verlinkungen zwischen den verschiedenen Schlagworten in Inhaltsverzeichnis, Text und Stichwortverzeichnis ermöglichen den schnellen Zugriff auf die benötigten Informationen.

- Je nach verwendeter Software unterstützen zusätzliche Funktionen, wie das Setzen von Lesezeichen und Markierungen, das Anhängen von Kommentaren oder praktische Suchfunktionen, die Handhabung.

Dieses Werk ist genau das Richtige für:

Elektrofachkräfte, Elektromeister, Elektrotechniker, Elektrotechnisch unterwiesene Personen, zur Prüfung befähigte Personen, Leiter Instandhaltung, Anlagenverantwortliche

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte«

Leseprobe vom

Handbuch Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte

Forum Verlag Herkert


Jedes Unternehmen, das elektrische Geräte besitzt, ist gem. BetrSichV und DGUV Vorschrift 3 (früher: BGV A3) dazu verpflichtet, diese regelmäßig wiederkehrend zu prüfen.

Maßgeblich, um die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte rechtskonform durchzuführen, sind die Anforderungen der Norm DIN VDE 0701-0702.

Das "Handbuch Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte" unterstützt bei der fach- und sicherheitsgerechten Umsetzung aller Normvorgaben.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern die normkonforme Einhaltung aller geforderten Prüfabläufe mit den dazugehörigen Prüfverfahren sowie Richt- und Grenzwerten zu den einzelnen Prüfungen. Unter gängigen Schlagworten von A bis Z sortiert bietet das Handbuch Antworten auf alle Fragen rund um die Prüfung zum gezielten Nachschlagen und schnellen Einsatz vor Ort.

E-Book

Das E-Book besteht aus einer digitalen Ausgabe des kompletten Handbuchs im EPUB-Format.

Dieses bietet folgende Vorteile:

Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen, alle Anforderungen an die fach- und sicherheitsgerechte Prüfung gem. DIN VDE 0701-0702 einzuhalten.

Herstellerneutrale Praxistipps, Tabellen (mit Richt-/Grenzwerten, empfohlenen Prüffristen u.v.m.) unterstützen bei der normkonformen Durchführung der Prüfungen.

Mit diesem E-Book sind alle Inhalte auch digital auf PCs/Laptops oder mobile Endgeräte aufrufbar.

Die erweiterten E-Book-Suchfunktionen ermöglichen das schnelle und gezielte Nachschlagen, was jede Prüfung gemäß aktuellen Normen genau umfasst, nach welcher Methode sie ideal durchzuführen ist, welche Richt-/Grenzwerte dabei zu beachten und wie Fehler zu vermeiden sind.

Dieses Produkt ist genau das Richtige für:

Elektrofachkräfte, Elektromeister, Elektrotechniker, Elektrotechnisch unterwiesene Personen, zur Prüfung befähigte Personen, Leiter Instandhaltung, Anlagenverantwortliche.

Inhaltskurzübersicht:

Tabellen, Grenz- und Richtwerte

Grenzwerte gem. DIN VDE 0701-0702 für:

- Isolationswiderstand

- Schutzleiterstrom

- Schutzleiterwiderstand

- Berührungsstrom

- Richtwerte/Empfehlungen für Prüffristen, -arten, -umfänge

Vorbedingungen für die Prüfung

- Organisatorische Voraussetzungen

- Personelle Voraussetzungen/Qualifikation des Prüfpersonals

- Anforderungen an das Prüfgerät und das Prüfequipment

Durchführung von Erst- und Wiederholungsprüfungen

- Prüfablauf gem. DIN VDE 0701-0702

Teilschritte einer Prüfung (in alphabetischer Reihenfolge)

- Ableitstrommessung

- Auswahl geeigneter Anschlussleitungen

- Auswertung

- Berührungsstrommessung

- Differenzstrommessverfahren

- Direkte Berührungsstrommessung

- Direkte Schutzleiterstrommessung

- Dokumentation der Prüfungen

- Ersatz-Ableitstrommessverfahren

- Fehlerstrom

- Funktionsprüfung

- Isolationswiderstandsprüfung

- Messung der Ausgangsspannung

- Messung der sicheren Trennung

- Niederohmmessung

- Prüfumfang

- Qualifikationsanforderungen an den Prüfer

- Schutzklassen

- Schutzleiterstrommessung

- Schutzleiterwiderstandsmessung

- Sichtprüfung

- Verfahren bei Feststellung von Mängeln

Besonderheiten im Umgang mit speziellen Arbeitsmitteln

- Adapter

- Akkubetriebene Geräte

- Berührbarer sekundärer Spannungsausgang

- Geräte ohne Steckvorrichtung

- Lichtbogenschweißgeräte (VDE 0544-4)

- Mehrphasige Geräte

- Ortsveränderliche Schutzeinrichtungen

- Steckbare Geräte

- Unzugängliche oder durchgeführte Schutzleiter

Rechtliche Grundlagen kompakt

- Gesetzliche Vorgaben

- Vorgaben gem. DIN EN- und VDE-Bestimmungen

- Unfallverhütungsvorschriften

- Verantwortung der Elektrofachkraft

Schutzmaßnahmen kompakt

- Gefährdungen durch elektrischen Strom

- Gefährdungen durch Prüflinge, Prüfumgebung, Fehlverhalten

- Fünf Sicherheitsregeln

- Schutz vor elektrischen Gefährdungen gem. DIN VDE 0100-410

- Mustergefährdungsbeurteilung für einen Prüfablauf

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen