Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman 51 - Liebesroman«

Lore-Roman 51 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Lore-Roman


Näherin auf Schloss Falkenried

Nach bitterem Leid erfüllte sich ihre Liebe

Von Ina Ritter

Gräfin Nicola ist verzweifelt: Nun trägt sie zwar einen altehrwürdigen Namen, doch glücklich ist sie in ihrer Ehe nicht. Es ist eine Ehe ohne Liebe, ohne Vertrauen, ohne gegenseitige Achtung. Ja, sie verachtet den Mann, dem sie ihr Jawort gab, sieht Karsten Graf von Falkenried in ihr immer noch die kleine Näherin, die er Hals über Kopf um ihre Hand bat, weil seine Verlobte ihn am Vorabend der Hochzeit verließ.

Was Nicola dazu bewogen hat, seinen Antrag anzunehmen, weiß er nicht, er ahnt nichts von dem Opfer, das sie ihrer schwer kranken Mutter gebracht hat. Er darf die Wahrheit auch nie erfahren, schwört sich die junge Gräfin - und leidet still weiter. Denn da ist ein Gefühl in ihrem Herzen, das wächst und wächst. Und dem sie doch keinen Raum geben darf ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Karsten Fabian 201 - Arztroman«

Dr. Karsten Fabian 201 - Arztroman

Bastei Entertainment | Dr. Karsten Fabian


Da ist Florentine Fabian ganz schön auf die Nase gefallen! Zunächst ist sie entrüstet, als sie hört, dass in Bastian Starmanns Haus zwei junge Frauen wohnen. Aber dann stellt sich heraus, dass die eine - besonders hübsche - eine in Not geratene Verwandte ist und die andere - weniger hübsche - Bastians Freundin Britta.

Zu gern möchte Florentine bei denen mal Mäuschen spielen. Man munkelt nämlich, dass Britta ganz schön eifersüchtig auf die ungebetene Besucherin ist. Aber die Fremde beabsichtigt offenbar, für längere Zeit Bastians Gastfreundschaft zu genießen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Karsten Fabian 207 - Arztroman«

Dr. Karsten Fabian 207 - Arztroman

Bastei Entertainment | Dr. Karsten Fabian


Gerade hat Dr. Fabian Heidi Vogt darüber aufgeklärt, dass sie nach der Gehirnoperation, der sie sich unterziehen muss, wahrscheinlich nie mehr ganz gesund werden wird. Eine schwere Aufgabe für den Landarzt, und zu seiner Verwunderung fleht Heidi ihn an, nicht mit ihrem Verlobten darüber zu sprechen. Will sie ihn vorher an sich ketten, damit er sie, wenn sie ein Pflegefall werden sollte, nicht im Stich lassen kann?

Dr. Fabian ist entsetzt über dieses Verhalten, aber seine Frau Florentine meint, er solle die Patientin nicht verurteilen. Sie glaubt, dass Heidi nicht egoistisch ist. Ganz im Gegenteil ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Karsten Fabian - Folge 142«

Dr. Karsten Fabian - Folge 142

Bastei Entertainment | Dr. Karsten Fabian


Grete Roloff ist die unbeliebteste Frau in dem idyllischen Heidedorf Altenhagen. Dass sie ganz schön hinterhältig sein kann und ständig Gerüchte verbreitet, ist allgemein bekannt. Aber was sie sich jetzt geleistet hat, geht einfach zu weit!, findet Florentine Fabian, die sympathische Frau des Landarztes.

Die Klatschbase hat beim Jugendamt gemeldet, Charlotte Eisbrenner würde ihre Zwillinge vernachlässigen! Die schlimmsten Lügen hat sie über die alleinerziehende Mutter erzählt.

Charlotte ist völlig verzweifelt, und als ein Mann vom Jugendamt kommt, liegt sie zu allem Überfluss im Bett, weil sie krank ist. Die Wohnung ist unaufgeräumt, und der Beamte glaubt auch noch, die junge Frau sei betrunken ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Romantische Bibliothek - Folge 33«

Romantische Bibliothek - Folge 33

Bastei Entertainment | Romantische Bibliothek


Nach langen Jahren der Trauer beschließt die junge Carla Pauly, nach Kanada auszuwandern und einen Deutschkanadier zu heiraten. Ihr Verlobter Edwin Weber, der Mann, den sie über alles liebt, ist im Krieg gefallen, und in Deutschland hält Carla nichts mehr. Und so heiratet sie in Quebec Winfried Kattau, einen fremden Mann, dem sie keine Gefühle entgegenbringt. Als Carla allmählich beginnt, ihren Mann schätzen zu lernen, steht plötzlich Edwin Weber vor ihrer Tür. Die Todesnachricht war ein Irrtum! Was soll sie tun? Den Mann, mit dem sie verheiratet ist, liebt sie nicht, und den Mann, den sie liebt, kann sie nicht heiraten, weil sie nicht frei ist.

Hin- und hergerissen zwischen Loyalität und Liebe sieht Carla nur einen Ausweg: die Flucht. Und so flieht Carla vor beiden Männern und versucht, sich in diesem weiten, fremden Land alleine irgendwie durchzuschlagen. Ein junges Mädchen, das den Glauben an ein glückliches Leben an der Seite eines liebenden Mannes verloren hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Adelskreisen - Folge 45«

In Adelskreisen - Folge 45

Bastei Entertainment | In Adelskreisen


Lange haben sie ihre Liebe geheim gehalten und wie einen Schatz vor der Öffentlichkeit versteckt - doch nun ist es offiziell: Joachim Fürst von Hohenlingen ist nicht mehr frei! Die junge, bildschöne Schauspielerin Viola Gabler hat sein Herz erobert. Wo die beiden sich kennengelernt und ineinander verliebt haben, verraten sie nicht. Auch auf Fragen nach dem Hochzeitstermin lächeln sie nur und schweigen.

Schon bald munkelt man, dass es gar nicht die große Liebe ist, die beide verbindet, sondern ein trauriges Geheimnis...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman - Folge 10«

Lore-Roman - Folge 10

Bastei Entertainment | Lore-Roman


Katja Mahler ist erst siebzehn Jahre alt, und ihre naiven Träume gaukeln ihr ein Bild von Wohlstand und Reichtum vor. Sie, die kleine Verkäuferin aus einfachen Verhältnissen, kann sich nicht mit ihrem Milieu abfinden, träumt von einem anderen Leben in besseren Kreisen, ein Leben, das ihr Joachim, ein einfacher Buchhalter, jedoch nicht bieten kann.

Katja weiß, dass sie nie einen anderen Mann finden wird, der ihr so viel bedeutet wie Joachim. Sie will ja ohne ihn nicht sein, aber immer jeden Groschen zweimal umdrehen - nein, das will sie nicht.

Da bietet sich ihr eines Tages die Gelegenheit, ihre sehnsüchtigen Wünsche zu erfüllen - aber der Preis dafür ist ihre Liebe zu Joachim ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman 36 - Liebesroman«

Lore-Roman 36 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Lore-Roman


Vom Schicksal verweht - Erschütternder Roman eines Frauenlebens

Die kleine tapfere Silke von Tenkitten hat ihr Gesinde den weiten und beschwerlichen Weg durch Eis und Schnee geführt, um in der Ferne ein neues Glück zu finden. Doch Verachtung, Misstrauen und Feindseligkeit schlagen den Heimatvertriebenen aus Ostpreußen entgegen. Als Räuber und Eindringlinge werden sie beschimpft. Silke von Tenkitten kämpft, ganz allein auf sich gestellt, für den Boden, der ihr und ihrem Gesinde Heimat werden soll. Es ist Ödland, eigentlich wertlos für den Gutsbesitzer Adrian Baron von Hülsen, aber der alte bärbeißige Oberst hängt an diesem Stück Land, und er hasst die Menschen zu deren Gunsten der Staat mit der Bodenreform den Boden enteignet hat. Doch Silke gibt nicht auf, sie muss tapfer bleiben, denn die Menschen verlassen sich auf ihre kleine Herrin. Da ist es ausgerechnet der sanftmütige Sohn des Barons, Rüdiger, der Silke und ihrem Gesinde seine Hilfe anbietet ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman - Folge 02«

Lore-Roman - Folge 02

Bastei Entertainment | Lore-Roman


Karin Thormann zögert kurz, bevor sie ihr Ja ausspricht. Graf Martins Jawort klingt hingegen fast trotzig, so, als wolle er das Schicksal damit herausfordern. Der Standesbeamte gratuliert ihnen freundlich, kann seine Neugierde aber beim besten Willen nicht verbergen. Immer wieder mustert er verstohlen die Braut. Gestern erst hat er die notwendigen Papiere der Dame bekommen, und er fragt sich, was es damit wohl auf sich hat.

Doch niemand der Hochzeitsgäste kennt die traurige Wahrheit. Niemand ahnt, dass sie nur die zweite Wahl ist, ein billiger Ersatz, um dem Skandal einer geplatzten Hochzeit zu entgehen. Denn noch vor weniger als zwölf Stunden hat Martin seine eigentliche Braut aus dem Schloss gejagt, nachdem er sie als skrupellose Betrügerin entlarvt hat.

Und so stehen nun an diesem Morgen zwei Menschen vor dem Altar, die Fremde füreinander sind ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Romantische Bibliothek - Folge 41«

Romantische Bibliothek - Folge 41

Bastei Entertainment | Romantische Bibliothek


Obwohl Diane in einem Waisenhaus aufgewachsen und ihr ganzes Leben geprägt ist von Armut, Strenge und Entbehrungen, hat sie sich ihr liebes Wesen bewahrt. Still wartet sie auf den Tag, an dem das Schicksal auch über sie sein Glückshorn ausschüttet.

Dieser Moment scheint gekommen, als der wohlhabende Bauer Rudolf Gebert im Waisenhaus nach einem Töchterchen Ausschau hält. Und seine Wahl fällt auf die zarte Diane. Überglücklich packt die Vierzehnjährige ihre wenigen Habseligkeiten und folgt dem rotgesichtigen Mann auf seinen Hof. Sie ahnt nicht, dass sie diesen Ort bald noch tausendmal mehr hassen wird als das Waisenhaus ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen