Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Adelskreisen - Folge 42«

Leseprobe vom

In Adelskreisen - Folge 42

Bastei Entertainment | In Adelskreisen


Niemand glaubt, dass es eine Liebesheirat ist zwischen der blutjungen, bildschönen Karen und dem reichen, aber dreißig Jahre älteren Grafen Steinberg. Und doch ist es so! Karen liebt den Grafen aus reinem Herzen, und er vergöttert seine bezaubernde Frau, die ihn wieder jung werden lässt.

Endlich hört man in dem weißen Schloss wieder fröhliches Lachen, sieht man wieder glückliche Gesichter. Sogar ein Sommerfest soll nach vielen Jahren wieder stattfinden. Es wird tatsächlich ein Fest, von dem die Gesellschaft lange Zeit reden wird - denn so einen Skandal hat es noch nie gegeben ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Adelskreisen - Folge 44«

Leseprobe vom

In Adelskreisen - Folge 44

Bastei Entertainment | In Adelskreisen


"Wir brauchen kein Hochzeitsmenü, die Hochzeit mit Leonhard von Sassenau findet nicht statt!" Kühl und unpersönlich kommen diese Worte über Ricarda Hellers Lippen, und doch - wie viel Kummer und Tränen verbergen sich dahinter! Gewiss, Ricarda ist schön und reich, die Besitzerin des Grandhotels, aber gerade das macht sie so angreifbar und verletzlich.

Mit den Jahren hat Ricarda einen Schutzwall um sich errichtet, den die Menschen ihrer Umgebung schlicht als Hochmut bezeichnen. Dabei sehnt sich ihr so oft enttäuschtes Herz nach einem Menschen, der sie uneigennützig um ihrer selbst willen liebt ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Adelskreisen - Folge 45«

Leseprobe vom

In Adelskreisen - Folge 45

Bastei Entertainment | In Adelskreisen


Lange haben sie ihre Liebe geheim gehalten und wie einen Schatz vor der Öffentlichkeit versteckt - doch nun ist es offiziell: Joachim Fürst von Hohenlingen ist nicht mehr frei! Die junge, bildschöne Schauspielerin Viola Gabler hat sein Herz erobert. Wo die beiden sich kennengelernt und ineinander verliebt haben, verraten sie nicht. Auch auf Fragen nach dem Hochzeitstermin lächeln sie nur und schweigen.

Schon bald munkelt man, dass es gar nicht die große Liebe ist, die beide verbindet, sondern ein trauriges Geheimnis...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Duett - Folge 01«

Leseprobe vom

Silvia-Duett - Folge 01

Bastei Entertainment | Silvia-Duett


Zwei Liebesromane in einem Band.

Die Frau, die dich niemals vergisst.

Nach dem viel zu frühen Tod ihres Mannes hat Anne Marhold ihr Leben ausschließlich auf ihre Kinder ausgerichtet. Inzwischen sind die drei erwachsen und gehen ihre eigenen Wege.

Anne bleibt allein zurück und spürt die Einsamkeit, doch sie hat verlernt, auf ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu hören ...

Zu enttäuscht, um zu vertrauen.

Im zweiten Teil des großartigen Romans steht Anne Marhold vor den Trümmern ihrer Familie. In Petras Ehe kriselt es. Robert, ihr Sohn, hat sich in den Netzen einer raffinierten Frau verfangen.

Und auch Beate erlebt die erste schwere Enttäuschung. Viele Tränen müssen fließen, bevor das Glück für alle drei doch noch vor der Tür steht ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Romantische Bibliothek - Folge 1«

Leseprobe vom

Romantische Bibliothek - Folge 1

Bastei Entertainment | Romantische Bibliothek


Nein, sie wird niemals heiraten! Davon war die bezaubernde Komtess Silke von Steenken ein Leben lang überzeugt und das weiß jeder, der sie kennt. Umso härter trifft es sie, dass ausgerechnet ihr geliebtes Tantchen in ihrem Testament verfügt hat, dass Silke zwar alles erben wird, aber nur unter einer Bedingung: Sie muss zuvor Markus von Fernauen heiraten - einen Grafen, dem Silke noch niemals begegnet ist!

Tagelang hadert die schöne Komtess mit ihrem Schicksal, doch dann hat sie eine Idee: Warum soll sich nicht ihre beste Freundin Tina, ein Mädchen aus einfachen Verhältnissen, als Silke von Steenken ausgeben und den fremden Grafen heiraten? Natürlich würde sie der Freundin dafür ein hübsches Sümmchen von ihrem Erbe abgeben.

Tina ist einverstanden, und so tauschen die beiden jungen Frauen die Rollen. Dabei ahnen sie noch nicht, auf welche dramatische Weise sie das Schicksal dadurch herausfordern ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Romantische Bibliothek - Folge 10«

Leseprobe vom

Romantische Bibliothek - Folge 10

Bastei Entertainment | Romantische Bibliothek


Gerda Komtess von Guttauen hat alles, was ein Mensch sich wünschen kann. Sie lebt auf einem herrlichen Schloss und besitzt mehr Geld, als sie im Leben ausgeben kann. Außerdem hat sie einen wunderbaren Verlobten und ihre beste Freundin, Birgitt Baroness von Auenstein, auf die sie sich immer verlassen kann. Kein Wunder, dass sie stets strahlend durchs Leben geht. Doch das soll sich sehr bald ändern ...

Birgitt traut ihren Augen kaum, als sie Gerdas Verlobten, Harald von Feldhausen, bei einem innigen Kuss mit einer fremden Frau erwischt. Sofort berichtet sie der Freundin davon, die Verlobung zerbricht, und mit ihr Gerdas Träume.

In den folgenden Wochen erkennen die Angestellten des Gutes Guttauen ihre Herrin kaum wieder. Kalt ist sie geworden. Kalt und herzlos. Doch niemand ahnt, wie es in der einsamen Komtess wirklich aussieht ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Karsten Fabian - Folge 141«

Leseprobe vom

Dr. Karsten Fabian - Folge 141

Bastei Entertainment | Dr. Karsten Fabian


Nach dem Tod ihres Bruders hatte Katharina Reinke zu ihrer Schwägerin Annette keinen Kontakt mehr. Dann aber rief Annette Katharina an ihr Sterbebett und nahm ihr das Versprechen ab, sich um ihre siebzehnjährige Tochter Ella zu kümmern.

Nun wohnt Ella im Haus der Reinkes in Altenhagen, und sie scheint es urkomisch zu finden, dass Katharina mit einem acht Jahre jüngeren Mann verheiratet ist. Volker und Katharina haben immer eine glückliche Ehe geführt, aber jetzt zerrt es an beider Nerven, dass Ella Katharina wie eine Großmutter behandelt - und Volker wie den begehrenswertesten Mann, der ihr je begegnet ist ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Karsten Fabian - Folge 142«

Leseprobe vom

Dr. Karsten Fabian - Folge 142

Bastei Entertainment | Dr. Karsten Fabian


Grete Roloff ist die unbeliebteste Frau in dem idyllischen Heidedorf Altenhagen. Dass sie ganz schön hinterhältig sein kann und ständig Gerüchte verbreitet, ist allgemein bekannt. Aber was sie sich jetzt geleistet hat, geht einfach zu weit!, findet Florentine Fabian, die sympathische Frau des Landarztes.

Die Klatschbase hat beim Jugendamt gemeldet, Charlotte Eisbrenner würde ihre Zwillinge vernachlässigen! Die schlimmsten Lügen hat sie über die alleinerziehende Mutter erzählt.

Charlotte ist völlig verzweifelt, und als ein Mann vom Jugendamt kommt, liegt sie zu allem Überfluss im Bett, weil sie krank ist. Die Wohnung ist unaufgeräumt, und der Beamte glaubt auch noch, die junge Frau sei betrunken ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Karsten Fabian - Folge 145«

Leseprobe vom

Dr. Karsten Fabian - Folge 145

Bastei Entertainment | Dr. Karsten Fabian


Gerade hat Dr. Fabian einen Brief von einer Ärztin bekommen, einer ehemaligen Kollegin aus dem Elbe-Krankenhaus. Dr. Diane Lüthke will die Familie Fabian besuchen und für ein paar Wochen bleiben.

Florentine, Dr. Fabians Frau, ist ganz vertrauensvoll, sie freut sich einfach nur auf den Besuch, aber die Haushälterin Gerlinde Semmelweiß ist gleich misstrauisch geworden. Da geht irgendwas nicht mit rechten Dingen zu, findet sie. Sie glaubt einfach nicht, dass den Landarzt und diese fremde Frau nur ärztliche Kollegialität verbindet ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Karsten Fabian - Folge 144«

Leseprobe vom

Dr. Karsten Fabian - Folge 144

Bastei Entertainment | Dr. Karsten Fabian


Eigentlich arbeitet Holger Wallburg in Bremen als Finanzbeamter. Doch dann wird er über Nacht Bauer, als seine Tante Ricarda aus Altenhagen ihm überraschend ihren Hof und die dazugehörigen Ländereien hinterlässt.

Am liebsten würde Holger alles sofort verkaufen, doch das geht nicht, denn es gibt eine Bedingung: Er muss erst ein Jahr in Altenhagen gelebt und auf dem Hof gearbeitet haben, bevor er über sein Erbe frei verfügen kann.

Holgers Mutter und seine Freundin Gunda raten ihm, das Testament anzufechten. Aber er beschließt, erst einmal in dem kleinen Heidedorf zu bleiben - besonders, seit er die Frau kennengelernt hat, die ihn in die Landwirtschaft einweisen soll ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen