Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Muschelsammlerin. Deine Bestimmung wartet«

Leseprobe vom

Die Muschelsammlerin. Deine Bestimmung wartet

Arena Verlag


Mariel hat immer darauf vertraut, dass sie in Amlon glücklich wird. Inmitten der perlweißen Strände und des türkisblauen Meeres sollte es ihr an nichts fehlen. Aber tief im Herzen spürt Mariel, dass sie nicht dazugehört. Als der Tag der Verbindung bevorsteht, an dem jeder Jugendliche seinem perfekten Partner begegnet, wird Mariels größte Angst wahr: Sie ist eine Sonderbare, eine von denen, für die es keine Liebesgeschichte gibt. Zusammen mit Sander, Tora und Tammo muss Mariel Amlon verlassen. Nur in Nurnen, dem Reich der Träume, können sie ihren Seelenpartner noch finden. Doch auf der Reise flammen in Mariel plötzlich Gefühle für einen anderen auf. Und diese Gefühle bedeuten in Nurnen den sicheren Tod …

---

Charlotte Richter begann noch während des Studiums zu schreiben und verfasste ihre ersten Texte für den Hörfunk. Seitdem hat sie mehrere Romane für Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Sie erhielt diverse Literaturstipendien und unter anderem den Förderpreis für Literatur der Stadt Hamburg. Seit vielen Jahren ist sie Mitglied im Hamburger Writers’ Room, einer Arbeits- und Bürogemeinschaft für Schriftsteller, auch wenn sie Hamburg inzwischen verlassen hat. Heute lebt und schreibt sie in Kattendorf in Schleswig-Holstein.

Foto © privat

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Muschelsammlerin. Tora - Der Ruf von Xerax«

Leseprobe vom

Die Muschelsammlerin. Tora - Der Ruf von Xerax

digi:tales


Tora genießt ihr Leben in vollen Zügen - wann und mit wem sie will. Momentan verbringt sie ihre Zeit vor allem mit Janol. Als dieser ihr allerdings während des Purpurfestes gesteht, dass er bis zum Kamelienritual mit ihr - und nur mit ihr - zusammen sein will, wird ihr alles zu eng. Schließlich geht es darum, Erfahrungen zu sammeln, eine feste Bindung ist undenkbar. Obwohl Janol sie tiefer berührt, als irgendjemand zuvor, will Tora weiterhin vor allem eins: ihre Freiheit. Doch wird sie die finden, wenn in zwei Jahren am Tag der Verbindung ihr Seelenpartner zu ihr nach Amlon kommt? Oder sehnt sie sich vielmehr nach einem Ort, den alle anderen fürchten: Xerax, die Insel der Sonderbaren, der Verstoßenen.

---

Charlotte Richter begann noch während des Studiums zu schreiben und verfasste ihre ersten Texte für den Hörfunk. Seitdem hat sie mehrere Romane für Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Sie erhielt diverse Literaturstipendien und unter anderem den Förderpreis für Literatur der Stadt Hamburg. Seit vielen Jahren ist sie Mitglied im Hamburger Writers’ Room, einer Arbeits- und Bürogemeinschaft für Schriftsteller, auch wenn sie Hamburg inzwischen verlassen hat. Heute lebt und schreibt sie in Kattendorf in Schleswig-Holstein.

Foto © privat

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Muschelsammlerin. Mariel - Das Gesetz von Amlon«

Leseprobe vom

Die Muschelsammlerin. Mariel - Das Gesetz von Amlon

digi:tales


Mariels erstes Purpurfest steht vor der Tür. Bisher konnte sie sich erfolgreich drücken, doch nun muss sie sich dem stellen, was sie fürchtet und zugleich herbeisehnt: Die Glitzerwelt Amlons erwartet sie, in der jeder - abgesehen von ihr selbst - so unfassbar perfekt erscheint. Noch ist es nur die Probe für den einen Moment in zwei Jahren, wenn endlich ihr Seelenpartner vor ihr steht und sie so glücklich wird wie ihre ältere Schwester Asta. Wären da nur nicht diese geheimnisvollen Träume, die Mariel immer wieder einholen und an ein dunkles Kapitel ihrer Vergangenheit erinnern. Denn jeder im Inselreich weiß, dass Träume die Wirklichkeit gefährden. Bringt Mariel die glückliche Zukunft, die ihr bestimmt sein sollte, selbst in Gefahr?

---

Charlotte Richter begann noch während des Studiums zu schreiben und verfasste ihre ersten Texte für den Hörfunk. Seitdem hat sie mehrere Romane für Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Sie erhielt diverse Literaturstipendien und unter anderem den Förderpreis für Literatur der Stadt Hamburg. Seit vielen Jahren ist sie Mitglied im Hamburger Writers’ Room, einer Arbeits- und Bürogemeinschaft für Schriftsteller, auch wenn sie Hamburg inzwischen verlassen hat. Heute lebt und schreibt sie in Kattendorf in Schleswig-Holstein.

Foto © privat

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen