Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Less Sugar – Natürlich süßer Genuss«

Leseprobe vom

Less Sugar – Natürlich süßer Genuss

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Was wäre unser Leben ohne Süßes? Kuchen, Törtchen, Cupcakes und Cookies verschönern uns den Tag, und wenn es mal nieselt und stürmt, gibt es nichts tröstlicheres als einen warmen Kaiserschmarrn. Aber muss es immer zuckersüß sein? Mit Less Sugar - Natürlich süßer Genuss von GU - bestimmt nicht mehr! Zum Industriezucker gibt es viele natürliche Alternativen, wie Früchte (z.B. Datteln), Honig oder Ahornsirup. Die Rezepte für Drinks, süße Hauptmahlzeiten, Kuchen, Torten, Cupcakes, Cookies und Desserts helfen dabei, die süßen Seiten des Lebens ohne Industriezucker gesund und aromatisch zu gestalten. Natürliche Süße betont den Eigengeschmack: Plötzlich schmeckt Mousse au chocolat wieder richtig nach Schokolade und Erdbeerkuchen unverfälscht nach Erdbeeren! Im Serviceteil des Buches wird alltagstauglich und praktisch erklärt, wie sich Zucker am besten austauschen lässt und wie die natürliche Süße von Äpfeln, Möhren, Mandeln und Co. am besten zur Geltung kommt. Dolce Vita? Aber natürlich gern!

---

Christina Richon ist autodidaktische Köchin und Bäckerin mit Leib und Seele. Bereits mit 12 Jahren begann sie, Rezepte zu entwerfen. 2002 kam dann das »Coming-out« als beste Hobbybäckerin Deutschlands bei »Kaffee oder Tee« (SWR). 2005 wurde sie im Rahmen des ZEIT-Wettbewerbs (Wolfram Siebeck) zur besten Hobbyköchin Deutschlands gekürt und erklomm gleichzeitig den »Koch-Olymp« der ARD. Außerdem schreibt sie für Zeitschriften (Rezepte mit Pfiff, DER FEINSCHMECKER), erteilt in kleinem Rahmen Kochkurse für Kinder und Erwachsene und ist Mitglied bei der Schweizer »Association des Gourmettes«, der »weiblichen« Vereinigung für Ess- und Tafelkultur.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die besten Weihnachtsplätzchen von GU«

Leseprobe vom

Die besten Weihnachtsplätzchen von GU

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Backen


Lebkuchen, Spritzgebäck und Zimtsterne - sie gehören einfach zur Weihnachtszeit, wie Nüsse und Äpfel. Versüßen Sie sich die Weihnachtszeit mit 20 unserer Lieblingsplätzchen, die unter keinem Baum fehlen dürfen.

Eine kleine Rezeptauswahl: Butterplätzchen, Vanillekipferl, Haselnussmakronen, Bärentatzen, Schoko-Elisenlebkuchen, Springerle, Aachener Printen, Spekulatius, und und und...

---

Christina Richon ist autodidaktische Köchin und Bäckerin mit Leib und Seele. Bereits mit 12 Jahren begann sie, Rezepte zu entwerfen. 2002 kam dann das »Coming-out« als beste Hobbybäckerin Deutschlands bei »Kaffee oder Tee« (SWR). 2005 wurde sie im Rahmen des ZEIT-Wettbewerbs (Wolfram Siebeck) zur besten Hobbyköchin Deutschlands gekürt und erklomm gleichzeitig den »Koch-Olymp« der ARD. Außerdem schreibt sie für Zeitschriften (Rezepte mit Pfiff, DER FEINSCHMECKER), erteilt in kleinem Rahmen Kochkurse für Kinder und Erwachsene und ist Mitglied bei der Schweizer »Association des Gourmettes«, der »weiblichen« Vereinigung für Ess- und Tafelkultur.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eis & Sorbets selbst gemacht«

Leseprobe vom

Eis & Sorbets selbst gemacht

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU einfach clever selbst gemacht


Auf diese coolen Rezepte sind alle heiß! Ob cremiges Eis, Frozen Yogurt oder Eis am Stiel - wenn im Sommer die Temperaturen klettern, wird die Küche zur hauseigenen Gelateria. Welche Sorten bieten Sie an? Da haben Sie jetzt die Qual der Wahl: Von klassisch schokoladig bis trendig mit Tonkabohne - in diesem Buch finden Sie über 70 kreative Ideen, die den Eismann um die Ecke glatt in den Schatten stellen. Auch das Dazu und Darüber kann sich sehen lassen: Köstliche Saucen, knusprige Toppings und selbst gemachte Waffeln machen das Eisvergnügen perfekt. Das Tolle: Alle Rezepte gelingen mit oder ohne Eismaschine! Also kann jetzt jeder nach Herzenslust schlecken und löffeln: Beeren-Schmand-Eis, Bananen-Marzipan-Eis, Cranberry-Eis-Sandwich und und und

---

Christina Richon ist autodidaktische Köchin und Bäckerin mit Leib und Seele. Bereits mit 12 Jahren begann sie, Rezepte zu entwerfen. 2002 kam dann das »Coming-out« als beste Hobbybäckerin Deutschlands bei »Kaffee oder Tee« (SWR). 2005 wurde sie im Rahmen des ZEIT-Wettbewerbs (Wolfram Siebeck) zur besten Hobbyköchin Deutschlands gekürt und erklomm gleichzeitig den »Koch-Olymp« der ARD. Außerdem schreibt sie für Zeitschriften (Rezepte mit Pfiff, DER FEINSCHMECKER), erteilt in kleinem Rahmen Kochkurse für Kinder und Erwachsene und ist Mitglied bei der Schweizer »Association des Gourmettes«, der »weiblichen« Vereinigung für Ess- und Tafelkultur.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tortenglück«

Leseprobe vom

Tortenglück

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU einfach clever selbst gemacht


Tortenträume werden wahr. Denn ab sofort gibt es Tortenglück. Das neue Backbuch mit ca. 50 neuen Tortenrezepten für jeden Geschmack. Damit steht Ihrem nächsten Kaffeeklatsch nichts mehr im Weg. Wie wäre es z.B. mit einer Cantuccini-Sauerkirschtorte, Beeren-Minze-Torte mit Baiser, Schokotorte oder Französische Walnusstorte? Neue Geschmacksvariationen aber auch altbekannte Klassiker werden an Ihrem Gaumen kitzeln und Sie können Ihre Gäste so richtig verwöhnen und beeindrucken. Um in diesen Leckereien schwelgen zu können, muss auch kein Back-Profi her, denn alle Rezepte sind einfach nachzubacken. Außerdem liefert der Serviceteil alles Wichtige zum Thema Torten backen: Grundrezepte zu Teigen und Füllungen, sowie Tortenwissen vom Vorbereiten der Backform über nützliche Küchenhelfer bis hin zum großen Finale, der Dekoration. Einfallsreiche Dekotipps und - Rezepte verhelfen zum ganz großen Auftritt. Ihr Gäste werden Augen machen!

---

Christina Richon ist autodidaktische Köchin und Bäckerin mit Leib und Seele. Bereits mit 12 Jahren begann sie, Rezepte zu entwerfen. 2002 kam dann das »Coming-out« als beste Hobbybäckerin Deutschlands bei »Kaffee oder Tee« (SWR). 2005 wurde sie im Rahmen des ZEIT-Wettbewerbs (Wolfram Siebeck) zur besten Hobbyköchin Deutschlands gekürt und erklomm gleichzeitig den »Koch-Olymp« der ARD. Außerdem schreibt sie für Zeitschriften (Rezepte mit Pfiff, DER FEINSCHMECKER), erteilt in kleinem Rahmen Kochkurse für Kinder und Erwachsene und ist Mitglied bei der Schweizer »Association des Gourmettes«, der »weiblichen« Vereinigung für Ess- und Tafelkultur.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen