Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Essen macht schlank«

Leseprobe vom

Essen macht schlank

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Hat unser Gehirn einen freien Willen, wenn's ums Essen und vor allem ums Abnehmen geht? Nicht unbedingt! In Ihrem neuen Buch zeigen die beiden Neurochirurginnen Dr. Iris Zachenhofer und Dr. Marion Reddy die spannende Interaktion zwischen Nahrungsmitteln und Gehirn. Dabei erklären sie unterhaltsam und leicht verständlich, wie uns bestimmte Nahrungsmittel einen Strich durch unsere Diät-Rechnung machen können, während uns andere in den Abnehmmodus versetzen. Machen Sie Eiweiß, Neuroprotektoren, Entzündungshemmer und sogar Heidelbeerbrownies und Mousse au Chocolat zu Ihren Verbündeten beim Abnehmen! Mit praxiserprobten Psychotricks lassen sich auch Durchhänger, Heißhunger und andere bekannte Abnehmgegner leicht überwinden.

---

Dr. Iris Zachenhofer war als Neurochirurgin an der Wiener Uniklinik und der Neurochirurgie in Feldkirch tätig und als Kinderneurochirurgin in Paris. Inzwischen arbeitet sie in einer psychiatrischen Abteilung in Wien.

---

Dr. Marion Reddy hat ihre Ausbildung am AKH Wien absolviert. Seit 12 Jahren arbeitet sie als Neurochirurgin in der Privatklinik Medipôle Garonne, Toulouse mit Spezialisierung auf Wirbelsäulenchirugie, Schmerztherapie und Sportmedizin.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Slow Slim«

Leseprobe vom

Slow Slim

edition a


Mit Radikaldiäten abzunehmen hat einen großen Nachteil: Der Gewichtsverlust verändert dabei unser Gehirn auf eine Art, die wir nicht wollen. Denn danach können wir jahrelang Hunger haben, ohne genau zu wissen, woher er kommt. Dr. Iris Zachenhofer, Neurochirurgin und Psychiaterin und Dr. Marion Reddy, Neurochirurgin, räumen mit den Illusionen von den Schnelldiäten auf und bieten eine einfache Lösung für das Problem an: Wer dauerhaft abnehmen will, muss sich ein Jahr Zeit dafür nehmen. Der 12-Monats-Plan, den sie vorlegen, klingt einfach, aber er funktioniert.

---

Dr. Iris Zachenhofer war Neurochirurgin an der Wiener Universitätsklinik sowie an der Neurochirurgie Feldkirch. Sie wechselte in die Psychiatrie und arbeitet jetzt in einer psychiatrischen Abteilung in Wien.

---

Dr. Marion Reddy war ebenfalls Neurochirurgin an der Neurochirurgischen Universitätsklinik Wien und, als Oberärztin, in Feldkirch tätig. Jetzt wirkt sie an der Neurochirurgie Purpan in Toulouse.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kopfsache schlank«

Leseprobe vom

Kopfsache schlank

edition a


Es hat einen Grund, warum Diäten nie funktionieren: Unser Essverhalten ist in den für unsere automatisierten Verhaltensweisen zuständigen Basalganglien abgespeichert. Wenn wir unser Essverhalten ändern wollen, müssen wir deshalb zuerst unsere Basalganglien neu programmieren. Die Psychiaterin und Neurochirurgin Dr. Iris Zachenhofer und die Neurochirurgin Dr. Marion Reddy erklären, wie das geht, und an welchen Schrauben in unserem Gehirn wir noch drehen können, um schlanker zu werden, ohne zu hungern.

---

Dr. Iris Zachenhofer war Neurochirurgin an der Wiener Universitätsklinik sowie an der Neurochirurgie Feldkirch (Vorarlberg). Ein Auslandsaufenthalt führte sie an eine Kinderneurochirurgie in Paris. Sie wechselte in die Psychiatrie und arbeitet jetzt an einer psychiatrischen Abteilung in Wien.

---

Dr. Marion Reddy war Neurochirurgin an der Neurochirurgischen Universitätsklinik Wien und, als Oberärztin, an der Neurochirurgie Feldkirch. Jetzt wirkt sie an der Neurochirurgie Purpan in Toulouse.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen