Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Mossdorfs«

Leseprobe vom

Die Mossdorfs

HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH


Neunzig Jahre war die Familie Mossdorf in der Prinzregentenstraße 83 in Berlin-Wilmersdorf zu Hause. Als Rosemarie Mossdorf stirbt, finden ihre Nichten im ehemaligen Mädchenzimmer ein ganzes Archiv: zahllose Briefe, Fotoalben und Tagebücher. Das gesamte zwanzigste Jahrhundert - vom Kaiserreich über Nationalsozialismus bis zum Mauerfall - spiegelt sich im Schicksal der Mossdorfs wider.

»Aus der Familiengeschichte ist ein Stück Zeitgeschichte geworden.« Arno Surminski

---

»Ein Stück deutsche Zeitgeschichte.«

---

Friederike Oeschger, geb. 1954 in Hamburg, arbeitete im Marketing- und PR-Bereich. Mit der tiefverwurzelten Liebe zur Reiterei setzt sie eine Passion der väterlichen Vorfahren fort.

---

Babette Radtke, geb.1961 in Hamburg, ist in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Sie ist die jüngste Enkelin von Else und Otto Mossdorf, den Protagonisten des Buches.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen