Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Annäherungen an Gottfried Wilhelm Leibniz«

Annäherungen an Gottfried Wilhelm Leibniz

tredition


Der studierte Anglist/Germanist Dr. Johann-Georg Raben hat in diesem Buch Zeitungsartikel, Interviews etc. gesammelt und kommentiert, die im Leibniz-Gedenkjahr 2016 über den Universalgelehrten erschienen sind. In einem Extrakapitel setzt er sich darüber hinaus mit bestimmten Thesen über das Leben Leibnizens und über dessen Bedeutung in der Technikgeschichte auseinander. Ein zehnseitiger Anhang des Buches informiert Touristen über „Spuren Leibnizens in Hannover“. Das Buch enthält eine ausführliche, kommentierte Bibliographie zu Leibniz von 25 Seiten.

---

Dr. phil. Johann-Georg Raben wurde 1944 im Landkreis Grafschaft Bentheim im westlichen Niedersachsen geboren. Er hat in Münster Germanistik, Anglistik und Psychologie studiert und 1983 in Salzburg mit einer Dissertation über „kathartische“ Psychotherapien (Primärtherapie etc.) promoviert. 1990 veröffentlichte er im Selbstverlag eine „Bibliographie zur Primärtherapie, pränatalen und transpersonalen Psychologie“ (ca. 60 Seiten), die u.a. an der Universitätsbibliothek Münster vorhanden ist. 2014 erschien - aus Anlass des Jubiläums 1714/2014 der Personalunion Hannover-England - beim Verlag Books on Demand sein Buch „Gestalten der englischen und hannoverschen Geschichte“.

Johann-Georg Raben hat sich seit seiner Schulzeit stark für sein Hobby Geschichte interessiert und speziell über die Regionalgeschichte des Emslandes, der Grafschaft Bentheim und der benachbarten Niederlande geforscht (siehe seine Homepage - nur den vollständigen Namen googeln). Er lebt in seinem Heimatort Veldhausen, einem Ortsteil der Stadt Neuenhaus an der Dinkel.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen