Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 66 - Liebesroman«

Silvia-Gold 66 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Zu alt für die Liebe? - Wenn Küsse für einen Skandal sorgen

"Was? Du bekommst ein Baby? In deinem Alter? Wie peinlich!" Fassungslos und mit hochroten Köpfen stehen die siebzehnjährige Verena und der fünfzehnjährige Andreas ihrer Mutter gegenüber. Babygeschrei, Windelgestank und Flaschenparaden werden in ein paar Monaten den Haushalt bestimmen - eine entsetzliche Vorstellung!

Immer mehr steigern sich die Geschwister in einen Zorn gegen den Mann, der ihrer Mutter das "angetan" hat. Verena und Andreas wollen nicht erkennen, dass Ruth die späte Schwangerschaft ganz bewusst und voll inniger Freude erlebt. Und sie setzen alles daran, den neuen Mann von der Seite ihrer Mutter zu vertreiben ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Familie mit Herz 23 - Familienroman«

Familie mit Herz 23 - Familienroman

Bastei Entertainment | Familie mit Herz


Familie mit Probezeit - Aber gibt es wirklich keine Umtauschgarantie für Eltern?

Im Urlaub haben sie sich kennengelernt, die beiden halben Familien von Lennart mit Sohn Nico und Marina mit Tochter Sina. Und eigentlich ist die weitere Entwicklung vorausschaubar: Die Erwachsenen verlieben sich ineinander, und aus zwei halben wird eine ganze Familie. Schön, oder?

Das finden alle - bis auf Nico! Sein Vater und er sind schließlich die ganze Zeit sehr gut alleine klargekommen. Frauen stören doch nur in einem ordentlichen Männerhaushalt. Und so tut er einiges, um gegen die Patchwork-Familie auf Probe zu intrigieren ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Familie mit Herz - Folge 06«

Familie mit Herz - Folge 06

Bastei Entertainment | Familie mit Herz


Robin ist tot! Ein winziger Augenblick hat genügt, sein kurzes Leben auszulöschen. Für Gabriel und Mona Sandner scheint das Leben stillzustehen, doch die unendliche Trauer um ihr Kind schweißt das Ehepaar nicht zusammen, sondern treibt es stattdessen immer weiter auseinander.

Denn Gabriel gibt Mona die Schuld an dem Unfall, völlig ungerechtfertigt, doch er ist blind vor Schmerz. Niemals wieder will er einen solchen Verlust durchleben müssen. Niemals will er ein weiteres Kind!

Als Mona bald darauf feststellt, dass sie erneut schwanger ist, gerät die bereits schwer geprüfte junge Frau in einen tiefen Konflikt ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kinderlachen - Folge 037«

Kinderlachen - Folge 037

Bastei Entertainment | Kinderlachen


Das Telefon steht nicht mehr still, der Briefkasten quillt über, wildfremde Menschen lächeln ihn auf der Straße an - und Norman Collande kann sich keinen Reim darauf machen. Frauen, die er nie kennengelernt hat, rufen ihn an und schreiben glühende Liebesbriefe. Was soll das bloß? Und - vor allem - woher kennen sie seinen Namen, seine Adresse? Fehlt bloß noch, dass irgendein dubioser "Begleitservice" seinen Namen und seine Nummer in einem zwielichtigen Blatt veröffentlicht hat.

Norman Collande will der Sache auf jeden Fall nachgehen, und sein Sohn Timo wird immer kleiner in seinem Sessel. Denn er allein kennt des Rätsels Lösung. Aber ob er jetzt noch mit der Wahrheit herausrücken soll? Lieber nicht ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 74 - Liebesroman«

Silvia-Gold 74 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Was ihn schuldig werden ließ

Es sind Sekunden, die das Leben zweier Menschen verändern

Wie Nadeln stechen die Scheinwerfer des entgegenkommenden Autos und blenden die junge Frau hinter dem Steuer. Entsetzt erkennt Sarah, dass der Wagen direkt auf sie zuhält. Buchstäblich im letzten Moment reißt sie das Steuer herum. Reifen radieren auf dem Asphalt, Bremsen quietschen, dann ein gewaltiger Stoß, Sarah prallt gegen das Lenkrad - Dunkelheit hüllt sie ein, löscht jeden Schmerz aus.

Das war knapp!, denkt Florian, erleichternd aufatmend. Doch schon im nächsten Augenblick durchfährt es ihn eisig. Was hat er da gerade tun wollen? Nicht nur sein Leben auslöschen, sondern auch das einer jungen Frau, deren angsterfülltes Gesicht er für die eine kurze Sekunde der Wahrheit erkennen konnte.

Wie eine glühende Faust greift die Schuld nach ihm ...

Leben ist das, was passiert, während du dabei bist, andere Pläne zu machen ... Vielleicht lässt sich so die dramatische erste Begegnung zwischen Sarah und Florian erklären - und auch das, was danach kommt ...

Heide Prinz ist eine Meisterin der emotionalen Erzählkunst. Jede Zeile trifft direkt ins Herz!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Familie mit Herz 41 - Familienroman«

Familie mit Herz 41 - Familienroman

Bastei Entertainment | Familie mit Herz


Süß, engelsblond - und ganz schön frech

Wie die kleine Saskia sich in das Herz eines Kinderfeindes schlich

Von Heide Prinz

Der erfolgreiche Journalist Tim macht kein Geheimnis daraus, dass ihm Kinder mit ihrem Chaos, Geschrei und Spielen zuwider sind. Umso heftiger sitzt deshalb der Schock, als er erfährt, dass er seit fünf Jahren Vater ist. Die Mutter der kleinen Saskia ist kürzlich bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nur deswegen erfährt er überhaupt etwas von dem Kind!

Tim ist völlig verstört. Er und Vater - einfach undenkbar! Trotzdem kann er die Tatsache nicht einfach ignorieren und fährt eines Tages los, um sein Töchterchen kennenzulernen. Vielleicht kann er ja mit der Frau, bei der Saskia derzeit lebt, ein Abkommen aushandeln. Unterhalt zahlen würde er ja schon.

Doch als sich Vater und Tochter dann gegenüberstehen, in diesen Minuten, in denen ein Kinderfeind einem niedlichen, vorlauten, blonden Mädchen begegnet, passiert etwas Unglaubliches ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 64 - Liebesroman«

Silvia-Gold 64 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Zum Glück gibt's dich - Roman um das schönste Geschenk des Lebens

Als der Mann, den Miriam über alles liebt, in seinem Rennwagen tödlich verunglückt, ist sie im dritten Monat schwanger. Für Miriam ein schlimmer Schock, und doch darf sie ihre Trauer nicht zeigen. Denn offiziell war sie nicht die Frau an Ulfs Seite. Seine Eltern hätten sie, die nicht zu den oberen Zehntausend dieser Stadt gehört, niemals akzeptiert.

Neben unendlicher Traurigkeit und Verzweiflung spürt Miriam nach und nach noch ein anderes Gefühl: Zorn darüber, dass ihr Baby im Schatten einer Lüge heranwachsen muss. Doch noch ehe sie reagieren kann, steht eines Tages Ulfs älterer Bruder vor ihr und macht ihr ein unglaubliches Angebot ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 76 - Liebesroman«

Silvia-Gold 76 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Du & ich - zweiter Versuch

Schaffen sie es diesmal ihr Glück festzuhalten?

Von Heide Prinz

Er kam, lächelte - und sie verliebte sich!

Er ging, lächelte - und sie weinte um ihn!

So geschah es vor fünf Jahren. Geblieben sind für Tessa die Sehnsucht nach dem geliebten Mann - und sein Kind. Ein fröhliches, aufgewecktes Mädchen, das immer häufiger nach seinem Vater fragt und sich längst nicht mehr mit ausweichenden Antworten zufriedengibt.

Tessa spürt, dass die Stunde der Wahrheit unaufhaltsam näher rückt. Wird die erste Begegnung zwischen Vater und Tochter alle Wunden wieder aufreißen - oder endlich, endlich heilen?

Es geht um das Leben, wie es nun mal ist: lustig und traurig, leicht und schwer - aber immer voller Überraschungen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 71 - Liebesroman«

Silvia-Gold 71 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Liebe zu verschenken - Eine Frau geht einen ungewöhnlichen Weg

Verdammt, sie hat verschlafen! Und das ausgerechnet heute, wo der Firmenvorstand das wichtige Meeting angesetzt hat, bei dem sie Protokoll führen soll!

Voller Panik springt Regine aus dem Bett, rutscht aus und schlägt der Länge nach hin. Der Schmerz, der ihr rechtes Handgelenk durchzuckt, ist höllisch.

Mit Tränen in den Augen zieht sie sich an, ruft sich ein Taxi und fährt, pflichtbewusst wie sie ist, in die Firma statt zum Arzt.

Dort erwartet sie die nächste unschöne Überraschung, als sie hört, wen der Chef als Ersatz für sie ins Meeting geschickt hat.

Regine reicht's. Was kann man von einem Tag noch erwarten, der mit lauter Katastrophen begonnen hat? Nichts. Rein gar nichts!

Als ihr Handy klingelt, würde sie am liebsten nicht rangehen. Wie gut, dass sie es doch getan hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen