Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kinderlachen - Folge 037«

Leseprobe vom

Kinderlachen - Folge 037

Bastei Entertainment | Kinderlachen


Das Telefon steht nicht mehr still, der Briefkasten quillt über, wildfremde Menschen lächeln ihn auf der Straße an - und Norman Collande kann sich keinen Reim darauf machen. Frauen, die er nie kennengelernt hat, rufen ihn an und schreiben glühende Liebesbriefe. Was soll das bloß? Und - vor allem - woher kennen sie seinen Namen, seine Adresse? Fehlt bloß noch, dass irgendein dubioser "Begleitservice" seinen Namen und seine Nummer in einem zwielichtigen Blatt veröffentlicht hat.

Norman Collande will der Sache auf jeden Fall nachgehen, und sein Sohn Timo wird immer kleiner in seinem Sessel. Denn er allein kennt des Rätsels Lösung. Aber ob er jetzt noch mit der Wahrheit herausrücken soll? Lieber nicht ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 80 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 80 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Die Liebe, die wir verloren

In einer Lebenskrise trifft sie den Falschen

Von Heide Prinz

Zehn Jahre Gemeinsamkeit, zehn Jahre Liebe und Geborgenheit an der Seite von Lars Helmsdorff - sind sie die Erfüllung? Immer öfter hat Anita Barlach das Gefühl, dass sich ihre "Ehe ohne Trauschein" festgefahren hat. Nichts prickelt mehr, man weiß am Montag schon, was das kommende Wochenende bringt.

Und so ist Anita ein leicht zu eroberndes Opfer für den Frauenhelden Andreas, der da, wo andere ihr Herz fühlen, eine Strichliste hat. O ja, es ist wieder da, das Prickeln, die atemlose Erwartung, das Gefühl, vor Leidenschaft zu vergehen. Anita kann dieser Verlockung, die sie für Liebe hält, nicht widerstehen.

Und Lars? Der Schmerz, der in seinem Innern tobt, bringt ihn fast um - doch er weiß, dass er Anita gehen lassen muss, wenn er sie nicht verlieren will ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 85 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 85 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


101 Lügen über Jan

Doch eines Tages bricht das Lügengebäude zusammen

Von Heide Prinz

Aus Mitleid hat Melissa Magnus ihrem kleinen Sohn nie die Wahrheit über seinen Vater erzählt. Jede Lüge erschien ihr barmherziger als die wahren Gründe, warum Jan sein Kind nie besucht. Und so hat sie sich eine wunderbare Geschichte ausgedacht, mit der sie Andi die ungewöhnliche Familiensituation erklärt.

Bisher ist der Junge auch mit ihren Antworten zufrieden gewesen und sogar stolz, dass sein Papi so ein Held ist, der im geheimnisvollen China Karriere macht. Doch in letzter Zeit werden seine Fragen immer drängender und hartnäckiger. Wenigstens einmal möchte er den Papi besuchen. Aber genau das muss Melissa verhindern ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 90 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 90 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Mit allen Konsequenzen

Warum ein Mann sich gegen sein Herz entschied

Von Heide Prinz

Heute sage ich es ihm, heute soll Markus die Wahrheit erfahren! Immer wieder nimmt die bezaubernde Charlotte Clemens sich vor, sich dem Mann, den sie inzwischen über alles liebt, mit allen Konsequenzen zu offenbaren. Kann sie nicht inzwischen sicher sein, dass auch Markus' Liebe so stark ist, dass er ihr verzeiht, was sie bisher vor ihr verborgen hat?

Doch noch einmal schiebt Charlotte den Augenblick hinaus, will den Kokon aus Wärme und Geborgenheit, in den Markus sie hüllt, nicht zerstören. Und dann ist es zu spät! Als Markus erfährt, dass Charlottes Vertrauen zu ihm nicht groß genug war, ihm ihr Geheimnis zu enthüllen, verlässt er sie ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 91 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 91 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Erzähl mir keine Lügen!

Ein Wohlführoman, der Liebe und Glück verheißt

Von Heide Prinz

Verenas Augen weiten sich in fassungslosem Staunen. Der schlanke, braungebrannte Mann, der da schlendernd über den Platz auf sie zukommt ... das ist doch ... nein, das sind Hirngespinste, das ist Wunschdenken ... und doch, es ist Ronald von Torra.

Wie ist das möglich?, fragt sich Verena. Er sollte doch in Amerika sein, glücklich mit einer standesgemäßen Frau.

Hart pocht Verenas Herz gegen die Rippen. >>Ronald von Torra!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 66 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 66 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Zu alt für die Liebe? - Wenn Küsse für einen Skandal sorgen

"Was? Du bekommst ein Baby? In deinem Alter? Wie peinlich!" Fassungslos und mit hochroten Köpfen stehen die siebzehnjährige Verena und der fünfzehnjährige Andreas ihrer Mutter gegenüber. Babygeschrei, Windelgestank und Flaschenparaden werden in ein paar Monaten den Haushalt bestimmen - eine entsetzliche Vorstellung!

Immer mehr steigern sich die Geschwister in einen Zorn gegen den Mann, der ihrer Mutter das "angetan" hat. Verena und Andreas wollen nicht erkennen, dass Ruth die späte Schwangerschaft ganz bewusst und voll inniger Freude erlebt. Und sie setzen alles daran, den neuen Mann von der Seite ihrer Mutter zu vertreiben ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 88 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 88 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Der vergessene Heiratsantrag

Scheitert ihre Liebe an seinen Bindungsängsten?

Von Heide Prinz

>>Gib uns ein paar ungebundene Jahre, Schatz, damit wir später nichts bereuen müssen. Dann heiraten wir, ich werde ein braver Familienvater, und du darfst deine Wunschkinder bekommen!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 114 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 114 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Wer kennt sie nicht, die Talkshows im Fernsehen? Die intimsten Geständnisse zu den heikelsten Themen werden Millionen Menschen an den Bildschirmen präsentiert. Die Einschaltquoten sprechen für sich, zeigen, wie beliebt diese Sendungen sind. Doch sich selber "outen"?

Niemals!, hätte Nina Severin geantwortet - bis sie in der Tageszeitung über eine Anzeige stolpert. Gesucht werden Frauen, die über den dunkelsten Punkt ihrer Vergangenheit sprechen wollen. Auf Wunsch anonym und von Maskenbildnern so verändert, dass niemand sie erkennt.

Nina ist wie elektrisiert. Sich nur ein einziges Mal von der Seele reden zu können, was ihr Leben überschattet ...

Nina meldet sich. Ein Entschluss mit fatalen Folgen!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 76 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 76 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Du & ich - zweiter Versuch

Schaffen sie es diesmal ihr Glück festzuhalten?

Von Heide Prinz

Er kam, lächelte - und sie verliebte sich!

Er ging, lächelte - und sie weinte um ihn!

So geschah es vor fünf Jahren. Geblieben sind für Tessa die Sehnsucht nach dem geliebten Mann - und sein Kind. Ein fröhliches, aufgewecktes Mädchen, das immer häufiger nach seinem Vater fragt und sich längst nicht mehr mit ausweichenden Antworten zufriedengibt.

Tessa spürt, dass die Stunde der Wahrheit unaufhaltsam näher rückt. Wird die erste Begegnung zwischen Vater und Tochter alle Wunden wieder aufreißen - oder endlich, endlich heilen?

Es geht um das Leben, wie es nun mal ist: lustig und traurig, leicht und schwer - aber immer voller Überraschungen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 64 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 64 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Zum Glück gibt's dich - Roman um das schönste Geschenk des Lebens

Als der Mann, den Miriam über alles liebt, in seinem Rennwagen tödlich verunglückt, ist sie im dritten Monat schwanger. Für Miriam ein schlimmer Schock, und doch darf sie ihre Trauer nicht zeigen. Denn offiziell war sie nicht die Frau an Ulfs Seite. Seine Eltern hätten sie, die nicht zu den oberen Zehntausend dieser Stadt gehört, niemals akzeptiert.

Neben unendlicher Traurigkeit und Verzweiflung spürt Miriam nach und nach noch ein anderes Gefühl: Zorn darüber, dass ihr Baby im Schatten einer Lüge heranwachsen muss. Doch noch ehe sie reagieren kann, steht eines Tages Ulfs älterer Bruder vor ihr und macht ihr ein unglaubliches Angebot ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen