Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schatten in Le Havre«

Schatten in Le Havre

tredition


Jannet Cammel ist eine bodenständige, junge Frau, die mit beiden Beinen fest im Leben steht, bis ihr das Schicksal den Boden unter den Füßen wegreißt. Nachdem sich ihr geliebter Ehemann Joachim eines Tages aus heiterem Himmel das Leben nimmt, wird gut zwei Jahre später auch noch die gemeinsame Tochter Greta (5) nach Frankreich entführt. Die Polizei scheint machtlos und stellt die Ermittlungen ein, weshalb sich Jannet schließlich selber auf die Suche begibt. Auf welche mysteriösen Begegnungen sie dabei treffen wird und in welchem Zusammenhang die Entführung mit Joachims plötzlichem Selbstmord steht, ahnt sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Ein Roman, der Spannung und Mystik miteinander vereint und den Leser auf eine Reise in das Ungewisse begleitet.

---

Chiara Prestianni wurde am 29.10.1998 in Mettingen geboren und wuchs in einem kleinen Ort in Nordrhein-Westfalen auf, wo sie bis heute mit ihrer deutschen Mutter und ihrem italienischen Vater lebt. Nach dem Abitur begann sie die Ausbildung zur Pharmazeutisch Technischen Assistentin um sich auf das anschließende Pharmaziestudium vorzubereiten. Die Ferien verbringt Chiara meist in der Provinz Catania, an der Ostküste Siziliens, wo Teile ihrer Verwandtschaft beheimatet sind.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen