Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nachdenkliches aus Antike und Fernost«

Leseprobe vom

Nachdenkliches aus Antike und Fernost

tredition


Nachdenkliches aus Antike und Fernost besteht aus zweitausendjährigem Gedankengut. So alt es auch sein mag, so problemlos lassen sich die Sentenzen aus Asien ( Buddha, Laotse, Konfuzius ) und aus der Antike ( Seneca, Cicero, Marc Aurel ) auch im 21. Jahrhundert noch geistig umsetzen.

Das Buch bietet Stoff für Menschen, die gerne über das Leben nachdenken.

Geeignet als Geschenkbüchlein für die Auszeit. Ein bisschen Philosophie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Spaziergang zu den Sternen«

Leseprobe vom

Spaziergang zu den Sternen

tredition


"Spaziergang zu den Sternen" ist eine Sammlung sehr persönlicher Gedanken und Erfahrungen.

Es werden Höhen und Tiefen sichtbar, Nachdenkliches zu Fragen der Existenz und schließlich Dankbarkeit und Abgeklärtheit in der Rückschau auf das Leben.

Für Liebhaber der englischen Sprache lässt es sich gleichzeitig als englische Poesie lesen.

---

Petra-Alexa Prantl wurde 1953 in Nürnberg geboren.

Sie studierte Pädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Nach der Familienphase arbeitete sie als Lehrerin und unterrichtete

vorwiegend romanische Sprachen. Neben ihrer Vorliebe für Musik,

Philosophie und Sprachen führte ihre Reiselust sie

in viele Teile der Erde, unter anderem nach Grönland und Neuseeland.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die blaue Stunde mit Seneca«

Leseprobe vom

Die blaue Stunde mit Seneca

tredition | Die blaue Stunde


DIE BLAUE STUNDE MIT SENECA führt den Leser in die Gedankenwelt des großen Philosophen Lucius Annaeus Seneca (um das Jahr 4 v. Chr.). In nachdenklichen Aphorismen und Textauszügen aus seinen Werken - vom glücklichen Leben, Von der Gelassenheit, Von der Ausgeglichenheit der Seele, Von der Vorsehung, Von der Kürze des Lebens - kann man Senecas Denken leicht und verständlich nachvollziehen. Philosophie muss nicht schwierig sein. Philosophische Betrachtungen über Senecas Einstellung zu Liebe, Freundschaft, zum Schicksal, zu Gott und zum Tod lassen das Buch interessant werden. Das mehrsprachig angelegte Buch richtet sich nicht nur an den deutschen Leser. Auch Liebhaber der englischen Sprache und interessierte Lateiner kommen auf ihre Kosten.

Geschenkbuch aus der Reihe "Die Blaue Stunde"

---

Petra-Alexa Prantl wurde 1953 in Nürnberg geboren.

Sie studierte Pädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Nach der Familienphase arbeitete sie als Lehrerin und unterrichtete vorwiegend

romanische Sprachen. Neben ihrer Vorliebe für Musik, Literatur, Philosophie und Sprachen führte ihre Reiselust sie in viele

Teile der Erde, unter anderem ins Grand Canyon, nach Grönland und Neuseeland.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das verborgene Leben der Sprachen«

Leseprobe vom

Das verborgene Leben der Sprachen

tredition


"Das verborgene Leben der Sprachen" wirft einen Blick hinter die geheimnisvollen Kulissen einer spannenden ursprachlichen Entwicklung, die auf 4000 Jahre zurückgeht : auf unsere gemeinsame Ursprache Indogermanisch.

Lateinische Einflüsse vom Süden Italiens bis ins nördliche Island sind in neun europäischen Sprachen übersichtlich veranschaulicht. Sprachgeschichtliches wird zu jeder der angeführten Sprachen in kurzer Form dargestellt. Ein Stammbaum indogermanischer Sprachen, Textproben aus uralter Zeit sowie eine Graphik zur Sprachverarbeitung im Gehirn machen das Buch lebendig.

Auf etymologischer Grundlage werden Fremdwörter von Alien über Gravitation und Rustikales bis Ventilator leicht verständlich entschlüsselt.

Viele Farbphotos von alten Büchern und Schriften (Runen- und Keilschrift).

Ein Buch für Schüler und Sprachinteressierte.

---

Petra-Alexa Prantl wurde 1953 in Nürnberg geboren.

Sie studierte Pädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Nach der Familienphase arbeitete sie als Lehrerin und unterrichtete vorwiegend romanische Sprachen. Neben ihrer Vorliebe für die Natur, für Musik, Philosophie und Sprachen führte ihre Reiselust sie in viele Teile der Erde,

unter anderem ins Grand Canyon, nach Grönland und Neuseeland.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Treffpunkt Himmel«

Leseprobe vom

Treffpunkt Himmel

tredition


Der Himmel hat interessante Farben.

Es ist erstaunlich, wie vielfältig das Dach der Welt sein kann, sobald man es aus unterschiedlichen Perspektiven versteht. Das Buch vereint Betrachtungsweisen zum Himmel auf verschiedenen Ebenen. Neben Naturwissenschaften, Literatur, Philosophie und Religion überraschen auch Sprache, Kunst und Musik, ja sogar Mathematik, Geschichte und Architektur mit fundierten Erklärungen und spannenden Gedanken zum Thema Himmel.

Die Thematik ist anschaulich erklärt, das Buch hat ein Sachwortregister und zahlreiche Farbtafeln.

Ein Buch, das tatsächlich den Horizont erweitert.

---

Petra-Alexa Prantl wurde 1953 in Nürnberg geboren.

Sie studierte Pädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Nach der Familienphase arbeitete sie als Lehrerin und unterrichtete vorwiegend romanische Sprachen. Neben ihrer Vorliebe für die Natur, für Musik, Philosophie und Sprachen führte ihre Reiselust sie in viele Teile der Erde,

unter anderem ins Grand Canyon, nach Grönland und Neuseeland.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen