Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kaspars wildes, gayles Leben«

Kaspars wildes, gayles Leben

BookRix


Der 21jährige Kaspar Melchior macht eine Ausbildung in Frankfurt am Main. Auf dem täglichen Weg zur Arbeit steht er morgens und abends mit seinem kleinen VW Polo oft im Stau. Viel Zeit, um sich an dem Anblick der muskulösen Bauarbeiter zu ergötzen, die links und rechts der Landstraße auf einer Großbaustelle schuften. Der junge Azubi malt sich in seiner blühenden Phantasie Bilder notgeiler Männer aus, die fernab von der Familie "verbotenem" schwulem Sex im Containerdorf frönen. Eines Nachts überkommt Kaspar die Versuchung, und er schleicht sich in voyeuristischer Absicht zu den Unterkünften der Arbeiter, um etwas Aufregendes zu erblicken. Allerdings funktioniert das nicht. Ein Russe und ein Türke erwischen ihn! Dann geht es zwecks "Bestrafung" heftig zur Sache. Ein Nebeneffekt: Der Schalter in Kaspars Kopf ist plötzlich umgelegt; der bisher recht unerfahrene, junge Mann schlittert ab da quasi von einem sexuellen Abenteuer ins nächste. Sein wildes, gayles Leben hat begonnen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen