Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Burschis späte Rache«

Burschis späte Rache

tredition


Ein stark hinkender Krüppel, und obendrein Sohn einer Vertriebenen-Familie, ist für die Dorfbewohner des unterfränkischen Aalfurth, wenige Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, so viel wert wie eine räudige Katze. Fünf Mitschüler nehmen diese Einschätzung ihrer Eltern äusserst wörtlich. Simons Kindheit und Jugend wird zur Hölle auf Erden. Elmar, der schlimmste Widersacher, vergewaltigt als Heranwachsender die attraktive Marita. Zwischen ihr und dem Gepeinigten hatte sich eine zarte Liebe angebahnt.

Simon hält nichts mehr in seiner Heimat. Kreativ und durchsetzungsstark arbeitet er sich in den Vereinigten Staaten nach oben. Das Schicksal will es, dass der erfolgreiche Deutsch-Amerikaner zwei Männern das Leben rettet. Für Gabe Graves und Luca Amoroso ist ihr Retter fortan mehr als ein Freund.

Von einer Sekunde auf die andere hat der mittlerweile sechzigjährige Milliardär nur noch einen Wunsch: Er wird in sein Heimtatdorf zurückkehren, um seine Jugendliebe aus den Fängen des feisten Elmar zu befreien. Und: Er wird Rache nehmen - kreative, bittere und unnachgiebige Rache.

---

Kurt Pachl, geboren 2.10.1947 in Wertheim am Main.

35 Jahre im Bereich Marketing und Vertrieb; dies für mittelständische und große deutsche Markenartikel-Unternehmen bis hin zu einem großen englischen und einem namhaften amerikanischen Konzern.

Mit 58 Jahren in den beruflichen Ruhestand.

Von Kindesbeinen an war ich ein leidenschaftlicher Naturfreund und engagierter Naturfotograf.

Noch während meines Berufslebens hatte ich viele Lehrgänge zum Drehbuch-Autor sowie zum Dramaturgen belegt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Liebesdienerinnen«

Die Liebesdienerinnen

tredition


Chantal ist eine gefragte und wohlhabende Liebesdienerin. Das Schicksal will es, dass sie sieben Frauen kennen lernt, denen das Leben übel mitgespielt hat. Sie erkennt, dass die höchst unterschiedlichen, schönen und attraktiven Wesen es ohne fremde Hilfe niemals schaffen werden, sich aus ihren Schulden und ihrer Perspektivlosigkeit zu befreien. In einer feuchtfröhlichen Stunde entwickeln sie gemeinsam eine Idee, die viel zu verrückt ist, um diese nicht in die Tat umzusetzen.

---

Kurt Pachl, geboren 2.10.1947 in Wertheim am Main.

35 Jahre im Bereich Marketing und Vertrieb; dies für mittelständische und große deutsche Markenartikel-Unternehmen bis hin zu einem großen englischen und einem namhaften amerikanischen Konzern.

Mit 58 Jahren in den beruflichen Ruhestand.

Von Kindesbeinen an war ich ein leidenschaftlicher Naturfreund und engagierter Naturfotograf.

Noch während meines Berufslebens hatte ich viele Lehrgänge zum Drehbuch-Autor sowie zum Dramaturgen belegt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Blutende Schöpfung«

Blutende Schöpfung

tredition


Nach großen Ölunfällen stehen sie im eisigen Wind und zähem Schlamm, um einen kleinen Teil der Vögel zu retten. Sie fluchen, zittern, weinen und beten. Quälende Bilder von Aktionen gegen Tierversuche und Massentierhaltungen. Dramatische Szenen bei Einsätzen gegen Robbenschlächter und japanische Wal- und Delfinjäger. Für viele Tier- und Umweltaktivisten ist der junge, hünenhafte und charismatische Bodo ein Fels in der Brandung. Zusammen mit seinem IT-Freund Marco und vielen Aktivisten der „Earth Liberation Front“ werden sie vom FBI gefangen genommen. Die achtzehnmonatige Hölle von „Little Guantanamo“ brennt sich tief in die Seelen der Aktivisten ein.

Kurz danach folgt für Bodo das nächste Schlüsselerlebnis: Der Tod seines Kindheits- und Jugendfreundes Ewald nach einer Aktion gegen Robbenschlächter. Bei seinen Reisen durch China, Indonesien, Australien, Japan, Indien und Afrika entsteht ein weitverzweigtes Netz von Aktivisten mit zum Teil ungewöhnlichem Fachwissen. Ole Björndal, der Mann mit den Katzenaugen, wird Bodos engster Begleiter.

Die Handlung dieses Buches gibt Einblicke in die Seelen einer großen Anzahl Aktivisten mit höchst unterschiedlichen Schicksalen. In zum Teil extremer Schonungslosigkeit und mit einer fast erdrückenden Fülle von Fakten werden wir mit äußerst beängstigenden Entwicklungen in allen Teilen der Erde konfrontiert. Doch: Inmitten der schier unerträglichen Szenarien tauchen immer wieder Ereignisse mit ungewöhnlich zarten Tönen und sanften Bildern auf – wie eine rettende Salbe für geschundene Seelen.

---

Kurt Pachl, geboren 2.10.1947 in Wertheim am Main.

35 Jahre im Bereich Marketing und Vertrieb; dies für mittelständische und große deutsche Markenartikel-Unternehmen bis hin zu einem großen englischen und einem namhaften amerikanischen Konzern.

Mit 58 Jahren in den beruflichen Ruhestand.

Von Kindesbeinen an war ich ein leidenschaftlicher Naturfreund und engagierter Naturfotograf.

Noch während meines Berufslebens hatte ich viele Lehrgänge zum Drehbuch-Autor sowie zum Dramaturgen belegt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SOKO Puppenmann«

SOKO Puppenmann

tredition


An einem frostigen Januarmorgen findet der junge Kriminalkommissar Dirk Epplau am Fuße des Ludwigsmonumentes in Darmstadt die Leiche eines Mannes. Die bereits steif gefrorene Leiche wurde kunstgerecht zur Schau gestellt. In der linken Armbeuge klemmt eine sehr große Puppe. Und aus den Fingern der rechten Hand fließt ein kleiner Kinderslip. Im Haus des Toten, er wird als Oberstudienrat David Eichhorn identifiziert, stoßen die Kriminalbeamten der Darmstädter K1 auf eine Pinnwand mit der Überschrift SCHULDIG. Darauf sind vierzehn honorige Persönlichkeiten aufgelistet. Der Name David Eichhorn wurde mit einem Filzstift durchgestrichen.

Iris Opitz von der legendären K13 der Frankfurter Kriminalpolizei leitet die eilig einberufene Sonderkommission „SOKO Puppenmann“. Unterstützung erhält die Erste Hauptkommissarin durch die Spezialistin Susanne Bornhausen und der Profilerin Dr. Carmen Wiegandt vom Hessischen Landeskriminalamt. Komplettiert wird das Führungsteam von Oswald Hassfurter; einer IT-Koryphäe vom BKA Wiesbaden. Als Worst-Case-Szenario befürchtet die Profilerin, dass es sich eine Gruppe zum Ziel gesetzt haben könnte, diese Liste „abzuarbeiten“. Der zuständige Oberstaatsanwalt Dr. Udo Lutter hält das für Mumpitz. Doch bereits zwei Tage später wird er eines Besseren belehrt. Im Rahmen der Einweihung eines neuen Museums wird eine weitere Leiche „enthüllt“. Es handelt sich um den Vorstandsvorsitzenden eines deutsch-französischen Rüstungskonzerns. Die kunstgerecht drapierte Leiche hält wieder eine sehr große Puppe im Arm. Und aus seiner anderen Hand lugt ein kleiner Kinderslip hervor.

---

Kurt Pachl, geboren 2.10.1947 in Wertheim am Main.

35 Jahre im Bereich Marketing und Vertrieb; dies für mittelständische und große deutsche Markenartikel-Unternehmen bis hin zu einem großen englischen und einem namhaften amerikanischen Konzern.

Mit 58 Jahren in den beruflichen Ruhestand.

Von Kindesbeinen an war ich ein leidenschaftlicher Naturfreund und engagierter Naturfotograf.

Noch während meines Berufslebens hatte ich viele Lehrgänge zum Drehbuch-Autor sowie zum Dramaturgen belegt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen