Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Shadownight«

Shadownight

tredition


Gibt es nur einen Weg, um ewig zu leben?

Jeremy hat sich ein Jahr nach den Vorkommnissen mit Engeln und Teufeln erholt und ist versucht, sich, befangen von Frieden, zurückzulehnen. Nur die ewige Frage nach seiner wahren Herkunft plagt ihn, die schwerer zu beantworten ist, als er gedacht hätte.

Doch dann wird Kaname entführt und Jeremy muss zusammen mit Raelle eine Reise antreten, um ihn zu retten. Als sie ihn endlich finden, trifft Jeremy der Schlag, als er erfährt, wer für die Entführung verantwortlich ist.

Diese Person verrät ihm, wie Raelle unsterblich werden kann, ohne ein Vampir zu werden. Allerdings gegen einen hohen Preis...

Der zweite Teil der mystischen

Shadownight Trilogie

---

Jessica Päschkes lebt und schreibt in Rheinland-Pfalz. Schon in der Grundschule begann sie, kleine Geschichten zu schreiben, womit sie sich oft auch während des Unterrichts die Zeit vertrieb. Später begann sie an einer Idee zu schreiben, die sie nicht mehr losließ. Sie wuchs immer weiter, bis aus ihr schließlich ein ganzes Buch wurde. Mit dreizehn Jahren fasste sie den Entschluss, das Buch im Selbstverlag zu veröffentlichen. Es wurde nach ein paar Jahren der Arbeit zu ihrem Debütroman Shadownight Erinnerungen.

In ihrer Freizeit schaut Jessica auch gerne gute Filme, zeichnet, dreht ihre eigenen Filme oder lernt für das Abitur.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen