Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Insolvenz Ratgeber Firmeninsolvenz«

Insolvenz Ratgeber Firmeninsolvenz

tredition


Der Insolvenzratgeber gibt betroffenen Unternehmerinnen und Unternehmern sinnvolle Tipps an die Hand, um ihre finanzielle Situation erfolgreich zu meistern und damit eine Insolvenz im günstigsten Falle abwenden oder zumindest die Auswirkungen der Insolvenz abmildern zu können. Anders als viele andere auf dem Markt vorhandene Ratgeber beleuchtet das vorliegende Werk die Perspektive nicht nur des Unternehmers, sondern auch der Gläubiger, des Insolvenzverwalters und der involvierten Banken. Dieser Perspektivwechsel versetzt den betroffenen Unternehmer bzw. die Unternehmerin in die Lage, bei Verhandlungen kraftvoll aufzutreten und nicht in eine defensive Haltung zu verfallen. Zugleich wird gezeigt, wie durch die Gründung einer britischen Limited Company ein neuer unternehmerischer Start auf legale Art und Weise trotz laufender Insolvenz möglich ist. Grundlage hierfür ist eine ausschließlich virtuelle Geschäftstätigkeit in Großbritannien. Wie dies genau vonstattengeht, ohne deutsches Recht zu brechen, zeigt das vorliegende Buch. Zahlreiche Tipps und mutmachende Hinweise runden den Insolvenzratgeber ab.

---

Ingo Noack ist seit 1990 in Projektentwicklung, Planung, Bau & Betrieb von Senioreneinrichtungen tätig.

Hier beschreibe ich die Vor- und Nachteile für Senioren und Angehörige in einer Tagespflege-Einrichtung.

http://www.Pflege-Liebe.de

http://www.Betreuteswohnen-Seniorenresidenz.de

https://GmbH-Probleme24.de

https://Liquidation-GmbH.de

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tagespflege Ratgeber«

Tagespflege Ratgeber

tredition


Was ist Tagespflege? Was können Sie von einer Tagespflege erwarten? Wie lebt es sich in einer Tagespflege? Der Tagespflege Ratgeber wendet sich an Angehörige von Senioren, die eine neue Wohnform im Alter suchen.

---

Ingo Noack ist seit 1990 in Projektentwicklung, Planung, Bau und Betrieb von Senioreneinrichtungen tätig. Er beschreibt hier die Vor- und Nachteile für Senioren und Angehörige in einer Tagespflege-Einrichtung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Demenz-Wohngemeinschaft«

Demenz-Wohngemeinschaft

tredition


Betreiber eines ambulanten Pflegedienstes, einer stationären oder teilstationären Pflegeeinrichtung oder Investoren, die sich für alternative Wohn- und Betreuungskonzepte für Demenzkranke interessieren, erhalten mit dem folgenden Werk eine Handreichung, die es ermöglicht, von den ersten Planungsentwürfen bis hin zur Klärung baurechtlicher Aspekte und der Sicherung der Finanzierung einer Demenz-WG, ein derartiges Projekt aktiv in die Tat umzusetzen und erfolgreich zu betreiben.

Gerade im Bereich der ambulanten Pflege ist die Konkurrenz in Ballungsräumen oftmals sehr hoch. Dadurch sinkt die persönliche Gewinnmarge für den einzelnen Pflegedienst. Die Betreuung im Rahmen einer Demenz-Wohngruppe kann durch die dauerhafte Belegung mit Bewohnern zu einem fest kalkulierenden Einnahmekriterium für den Investor werden. Das bedeutet: Selbst wenn im ambulanten Bereich ökonomisch schlechte Zeiten zu negativen Ergebnissen führen, kann der Betrieb einer Demenz-WG dieses Minus ausgleichen und in einen deutlichen Gewinn verwandeln. Dies wiederum hat den Vorteil, dass die Bonität des einzelnen ambulanten Pflegedienstes deutlich ansteigt.

Gleichzeitig ist die Demenz-WG ein Aspekt für eine Beseitigung des sich immer mehr zuspitzenden Pflegenotstandes, da nur wenige examinierte Pflegekräfte für die Betreuung benötigt werden. Da zudem die Demenzrate aufgrund der zunehmenden Alterung der Gesellschaft immer mehr ansteigt, ist mit einer festen Auslastung der zur Verfügung stehenden Pflegeplätze zu rechnen. Dies ermöglicht gleichzeitig den Betrieb und die Initiierung mehrerer Demenz-Wohngruppen. Mitunter bedeutet dies für den einzelnen ambulanten Pflegedienst sogar eine ökonomische Schwerpunktbildung.

---

Ingo Noack ist seit 1990 in Projektentwicklung, Planung, Bau und Betrieb von Senioreneinrichtungen tätig. Er beschreibt hier die Vor- und Nachteile für Senioren und Angehörige in einer Tagespflege-Einrichtung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen