Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wie christlich ist das heutige Christentum?«

Wie christlich ist das heutige Christentum?

tredition


Heutzutage ist die Beschreibung "CHRISTLICH" ein ungeschützter Begriff, hinter dem sich oftmals etwas anderes verbirgt. Mittlerweile leben wir in einer Welt, in der alles "verchristlicht" wird, was nicht niet- und nagelfest ist. Daher ist die kritische Beleuchtung des heutigen Christentums ein gutes Hilfsmittel, um den Lügen der Kirche auf die Spur zu kommen. Denn im Umlauf befinden sich etliche Mogelpackungen, die einen christlichen Inhalt vortäuschen. Die Christen der heutigen Zeit müssen sich fragen, ob das Brimborium um Ostern und Weihnachten biblisch vertretbar ist.

Christen müssen die großen Feste des Kirchenjahres auf Herz und Nieren prüfen, bevor sie Ja und Amen sagen. Sie sollen sich ihre eigene Meinung bilden, indem sie sich selbstständig mit ihrer Bibel befassen. Inzwischen ist es zum massentauglichen Trend geworden, die eigenen Denkaufgaben an Dritte zu übergeben. Aber damit das wahre Christentum seine Reinheit und Unverfälschtheit beibehalten kann, ist eine bewusste Umkehr zu den Grundsätzen der Bibel unausweichlich.

---

Tariro Yvonne Mutseyekwa wurde im Jahr 1983 in Harare geboren. Im Stadtteil Kambuzuma wuchs sie auf. Mit ca. 6 Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Kadoma, wo sie die Jameson High School besuchte. Sie bewarb sich für ein Schüler-Austauschprogramm und wurde aus einer Vielzahl von Bewerbern ausgewählt. Daraufhin kam sie als 17-jähriges Mädchen alleine nach Deutschland, um als Austauschschülerin des Brackweder Gymnasiums, ihr Heimatland Simbabwe zu vertreten.

Dank der liebevollen Hilfsbereitschaft der Deutschen konnte sie nach dem Austauschjahr dauerhaft in Deutschland bleiben. Diesen Menschen ist sie bis heute zutiefst dankbar. Im Jahr 2004 absolvierte Tariro das Abitur und erreichte damit ihr Ziel, Bildungsinländer zu sein. Da ein Medizinstudium nicht möglich war, absolvierte sie im Jahr 2009 ein Bachelorstudium in den Fächern Biologie und Psychologie. 2012 konnte sie ihr Masterstudium (Systembiologie) erfolgreich abschließen.

Ende 2016 entbrannte ihre kreative Leidenschaft für das Schreiben, weshalb sie sich dazu entschloss, ein Buch zu schreiben. Als sie nach Deutschland kam, konnte sie kein Wort Deutsch. Mittlerweile liebt sie die deutsche Sprache mehr als ihre Muttersprache.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen