Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich wär dann bereit fürs Happy End«

Ich wär dann bereit fürs Happy End

Arena Verlag


Sophia kennt "Mars" nur übers Internet, und doch lassen seine  Nachrichten ihr Herz schneller schlagen. Ihn jemals zu treffen hält sie allerdings für unmöglich. Aber dann gibt es ein Schimmelproblem in ihrem Internat, und für die nächsten Wochen müssen die Schülerinnen umziehen - und zwar in das Jungsinternat, auf das auch "Mars" geht. Aber wer ist er nur? Und hat Sophia überhaupt eine Chance bei ihm, wenn doch alle Jungs auf ihre zickige Stiefschwester Amelie zu stehen scheinen? Zum Glück hat Sophia Freundinnen, die ihr dabei helfen, ihren "Mars" zu finden - wenn auch nicht immer ganz so unauffällig, wie Sophia es sich wünschen würde …

---

Nora Miedler, geboren 1977, studierte Schauspiel am Konservatorium Wien und war auf zahlreichen Bühnen in Österreich und der Schweiz zu sehen. Ihr Krimidebüt Warten auf Poirot war wurde für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien nominiert. Als Autorin hat Nora Miedler seither mit großem Erfolg Frauenromane und Jugendthriller veröffentlicht.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Kühlschrank-Chroniken«

Die Kühlschrank-Chroniken

Arena Verlag


Das Leben beginnt! Billie Ball hat gerade Abi gemacht, da schenkt Oma Elfi ihr eine schicke Altbauwohnung samt Einrichtung. Doch die ist viel zu teuer für die praktikumsgeplagte Drehbuchautorin in spe. Da Billie Single ist und auch der attraktive Nachbar von obendrüber nicht als Mitbewohner in Frage kommt, ruft sie zum WG-Casting auf. Ehe Billie sich versieht, bevölkern Ex-Mitschülerin Sarah, Schauspielerin Ki-Lu und ein Chamäleon namens Esmeralda ihre Wohnung. Alles läuft gut bis der gutaussehende Valentin vor der Tür Steht und Sarah eine legendäre Party feiert. Da weiß nicht mal mehr der alte WG-Kühlschrank Rat.

---

Nora Miedler, geboren 1977, studierte Schauspiel am Konservatorium Wien und war auf zahlreichen Bühnen in Österreich und der Schweiz zu sehen. Ihr Krimidebüt Warten auf Poirot war wurde für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien nominiert. Als Autorin hat Nora Miedler seither mit großem Erfolg Frauenromane und Jugendthriller veröffentlicht.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zuckerwatteträume«

Zuckerwatteträume

Arena Verlag


Alis Leben ist vorbei. Eindeutig vorbei. Nach einem peinlichen Liebesgeständnis

vor der ganzen Schule, bleibt der 15-Jährigen nur die

Flucht. Zum Glück sind Ferien und Ali findet Asyl als Animateurin in

Tante Idas Freizeitpark. In der Geisterbahn und beim Bullenreiten ist

sie sicher: vor ihrem Schwarm Ben und all den anderen Typen, die sie

immer wieder in peinliche Situationen bringen. Doch als Ali plötzlich im

Goofy-Kostüm vor Louis aus dem Dracula-Schloss steht, muss sie

sich entscheiden: Für ein Leben ohne Fettnäpfchen oder eins voller

Liebe.

---

Nora Miedler, geboren 1977, studierte Schauspiel am Konservatorium Wien und war auf zahlreichen Bühnen in Österreich und der Schweiz zu sehen. Ihr Krimidebüt Warten auf Poirot war wurde für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien nominiert. Als Autorin hat Nora Miedler seither mit großem Erfolg Frauenromane und Jugendthriller veröffentlicht.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Funkentanz«

Funkentanz

Arena Verlag


Emilia hat vergessen, wer sie ist. Als sie mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus erwacht, erinnert sie sich weder an das Datum noch an ihr Spiegelbild. Von den beiden Fremden, die sich ihr als Vater und Mutter vorstellen, weiß sie genauso wenig wie von dem Brand, der ihr Zuhause zerstört hat. Was ist geschehen und warum weigern sich alle so beharrlich, ihr etwas von ihrer Vergangenheit zu erzählen? Erst als eine alte Freundin auftaucht, beginnt Emilia zu begreifen, in welcher Gefahr sie schwebt. Eine Gefahr, die immer größer wird, je näher sie der Wahrheit kommt.

---

Nora Miedler, geboren 1977, studierte Schauspiel am Konservatorium Wien und war auf zahlreichen Bühnen in Österreich und der Schweiz zu sehen. Ihr Krimidebüt Warten auf Poirot war wurde für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien nominiert. Als Autorin hat Nora Miedler seither mit großem Erfolg Frauenromane und Jugendthriller veröffentlicht.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lügenprinzessin«

Lügenprinzessin

Arena Verlag


Mia ist verliebt. In David. Sehnsüchtig wartet sie auf den Tag, an dem er ihre Liebe erwidert. Die gemeinsame Projektwoche in den Bergen kommt da gerade recht. Als sie und ihre Freundinnen nach der ersten Nacht mit dem Wort BITCH auf der Stirn aufwachen, glauben sie noch an einen blöden Scherz. Bis weitere Attacken und ein mysteriöser Unfall folgen und der Liebestrip unverhofft zum Horrortrip wird.

---

Nora Miedler, geboren 1977, studierte Schauspiel am Konservatorium Wien und war auf zahlreichen Bühnen in Österreich und der Schweiz zu sehen. Ihr Krimidebüt Warten auf Poirot war wurde für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien nominiert. Als Autorin hat Nora Miedler seither mit großem Erfolg Frauenromane und Jugendthriller veröffentlicht.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen