Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »…da war was mit Konflikten - 1«

Leseprobe vom

…da war was mit Konflikten - 1

tredition


#Wie ticken Menschen?

#Warum machen die so etwas?

#Wieso lässt sich das nicht einfach regeln?

Antworten auf diese Fragen werden mit praktischen Beispielen aus dem Leben in launiger Art und Weise gegeben. Alles Geschichten, die jeder kennt und schon fassungslos davorgestanden hat. Anregungen, eigene Standpunkte zu finden und selbst angemessener zu handeln. Andere besser verstehen, um elegant die Energie in die Lösung zu stecken, statt den Schuldigen zu suchen. Da fließen die ganze Lebenserfahrung und Expertise vom „Konfliktnavigator“ ein. Jedes graue Haar ist eine Erfahrung!

Schmunzeln und sich selbst ertappen ist garantiert und der erste Schritt zur Änderung. Die einzelnen Geschichten können bunt durcheinander gelesen und gern auch übersprungen werden. Das Gehirn braucht die Pausen, deshalb: Das Buch weglegen und über die einzelnen Aspekte philosofaseln und dann bei Lust, Laune und Bedarf die nächste Begebenheit aufblättern.

---

Christoph Maria Michalski ist seit 2010 Selbst-Unternehmer und als "Der Konfliktnavigator" und Gesellschafter von Start-ups zur Digital Transformation aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung (fast) alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung!

Er beschäftigt sich vor allem mit Fragen um die Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er in seinen Lösungsvorschlägen kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt und technischer Präzision. Basis dafür sind neben der unbändigen Neugier auch seine drei Hochschulabschlüsse als Diplom-Rhythmiklehrer, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung und MSc in IKT-Management.

Ehrenamtlich ist er Repräsentant Niedersachsen der Deutsche Stiftung Mediation.

Einfluss auf seine Arbeit / Denkweise haben weiterhin seine Leidenschaft fürs Motorradfahren und die Zauberei, denn er ist Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland e.V.)

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »… nochmal was  mit Konflikten - 2«

Leseprobe vom

… nochmal was mit Konflikten - 2

tredition


Es war noch nicht alles geschrieben im ersten Buch „…da war was mit Konflikten-1“. Wesentliche Aspekte von Leben, Gesellschaft, Digitalisierung und Bildung harrten weiterhin meiner Aufmerksamkeit. Natürlich auch meiner Kommentierung in gewohnt rostiger Art und Weise.

Mir fällt immer wieder auf, dass „neue Wege“ mit „altem Denken“ versucht werden. Albert Einstein wird mein Lieblingszitat zugeschrieben: „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."

Schmunzeln und sich selbst ertappen ist garantiert und der erste Schritt zur Änderung. Die einzelnen Geschichten können bunt durcheinander gelesen und gern auch übersprungen werden. Das Gehirn braucht die Pausen, deshalb: Das Buch weglegen und über die einzelnen Aspekte philosofaseln und dann bei Lust, Laune und Bedarf die nächste Begebenheit aufblättern.

---

Christoph Maria Michalski ist seit 2010 Selbst-Unternehmer und als Der Konfliktnavigator und Gesellschafter von Start-ups zur Digital Transformation aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung (fast) alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung!

Er beschäftigt sich vor allem mit Fragen um die Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er in seinen Lösungsvorschlägen kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt und technischer Präzision. Basis dafür sind neben der unbändigen Neugier auch seine drei Hochschulabschlüsse als Diplom-Rhythmiklehrer, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung und MSc in IKT-Management.

Ehrenamtlich ist er Repräsentant Niedersachsen der Deutsche Stiftung Mediation.

Einfluss auf seine Arbeit / Denkweise haben weiterhin seine Leidenschaft fürs Motorradfahren und die Zauberei, denn er ist Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland e.V.)

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bodos 44 Hacks für Online-Meetings«

Leseprobe vom

Bodos 44 Hacks für Online-Meetings

tredition


Online-Konferenzen sind eine große Herausforderung an die Konzentration aller Beteiligten. Auf einen Bildschirm zu starren, lässt alle schnell ermüden. Also muss etwas zur Auflockerung her: „Machen Sie doch einfach ein Paar Spiele!“ Mit diesem Ratschlag ist keinem geholfen. Was, Wie, Womit, Wie sage ich es?

Bodos 44 Hacks haben ausformulierte Anmoderationen, die sie sofort einsetzen können. Einfach ablesen - fertig!

Die Rubriken in Tabellenform mit Ansage, Material, Tipps und eigene Notizen lassen diese Nachschlagewerk zu einem unverzichtbaren Nothilfe-Ratgeber für einen abwechslungseichen Online-Alltag werden.

Mittels der Kapitel Anfangsrunden, Kreativ ins Thema, Miteinander agieren, Energizer, Pausen gestalten, Entspannung und Finale sind alle Moderierenden für den kompletten Ablauf einer Online-Veranstaltung sofort startklar.

Zielgruppe dieses einzigartigen Buches sind Seminarleiter*innen, Moderator*innen, Lehrer*innen, Trainer*innen- alle, die eine Online-Versammlung von Menschen durchführen.

---

Christoph Maria Michalski ist seit 2010 Selbst-Unternehmer und als Der Konfliktnavigator und Gesellschafter von Start-ups zur Digital Transformation aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung (fast) alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung!

Er beschäftigt sich vor allem mit Fragen um die Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er in seinen Lösungsvorschlägen kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt und technischer Präzision. Basis dafür sind neben der unbändigen Neugier auch seine drei Hochschulabschlüsse als Diplom-Rhythmiklehrer, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung und MSc in IKT-Management.

Ehrenamtlich ist er Repräsentant Niedersachsen der Deutsche Stiftung Mediation.

Einfluss auf seine Arbeit / Denkweise haben weiterhin seine Leidenschaft fürs Motorradfahren und die Zauberei, denn er ist Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland e.V.).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen