Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Bewusstsein des Agierens«

Leseprobe vom

Das Bewusstsein des Agierens

tredition


Philosophie

---

Manuel Mendez Fracci wurde am 28.03.1994 in Aachen geboren und wuchs in einem Dorf in unmittelbarer Nähe auf. Im jungen Alter begann er bereits Gedichte und Werke zu erstellen. Mit 27 Jahren widmete er sich schließlich dem schreiben von Büchern.

Schon seitdem er denken kann, möchte er die Welt und das Leid auf der Welt verändern. Das Potenzial erachtet er als grenzenlos und sieht die Zukunft rosig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »DIE SYNERGIE VON HERZ UND VERSTAND«

Leseprobe vom

DIE SYNERGIE VON HERZ UND VERSTAND

tredition


In unserer Gesellschaft können wir viele Wesen und auch Mechanismen oder andere Arten von lebenden Organismen betrachten, welche ein Herz besitzen. Unser Herz ist die wichtigste Komponente in unserem System. Ohne diese können wir nicht nur physisch, sondern auch psychisch diverse Prozesse nicht ordnungsgemäß bewältigen. Es unterscheidet uns von monotonen Robotern, welche keine Seele haben und somit auch keine emotionale Entscheidungen treffen können. Es wird immer wichtiger, den Unterschied zwischen Menschlichkeit und Technologie zu unterscheiden. Die Zeit ist gekommen, in der wir bereits mit Gadgets zusammenleben und diese werden bald das nächste Level erreichen. Hierbei ist es unerlässlich, dass wir als Menschen ebenfalls unsere Fähigkeiten erweitern und ein perfektes Zusammenspiel unseres Energiesystems und unseres Kontrollsystems herstellen. Hierbei steht besonders im Vordergrund, dass wir uns selbst nicht im Weg stehen.

---

Manuel Mendez Fracci wurde am 28.03.1994 in Aachen geboren und wuchs in einem Dorf in unmittelbarer Nähe auf. Im jungen Alter begann er bereits Gedichte und Werke zu erstellen. Mit 27 Jahren widmete er sich schließlich dem Schreiben von Büchern.

Schon seitdem er denken kann, möchte er die Welt und das Leid auf der Welt verändern. Das Potenzial erachtet er als grenzenlos.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen