Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schatz gesucht! Liebe finden im 21. Jahrhundert.«

Leseprobe vom

Schatz gesucht! Liebe finden im 21. Jahrhundert.

tredition


Die Zahlen sprechen für sich: Weltweit sind mehr als 400 Millionen Menschen auf Dating-Plattformen im Internet unterwegs. Bei uns in Deutschland sind es Monat für Monat acht Millionen Frauen und Männer quer durch alle Schichten und Altersgruppen.

Und wer nicht länger Single sein will, hat bei der Partnersuche im Netz die Qual der Wahl: Den einen geht es um die große Liebe. Den anderen um Freundschaften, um Freizeitkontakte, um schnellen Sex oder einfach nur um einen digitalen Zeitvertreib.

Aber wie finde ich mich im digitalen Single-Katalog zurecht und vermeide Fehler auf dem Weg zum großen Ziel? SCHATZ GESUCHT! ist als Erfahrungsbericht eine Reportage aus dem Herzen.

Der Schriftsteller, Journalist und Redakteur Stefan Melneczuk, im Netz einst mit seinem Aliasnamen MEL 1970 unterwegs, liefert mit diesem Buch einen unkonventionellen Ratgeber für alle, die mit Anspruch online und offline nach der Stecknadel im Heuhaufen suchen. Mal nachdenklich, mal heiter - und immer für eine Überraschung gut.

---

Stefan Melneczuk ist Redakteur und Schriftsteller mit Sinn für Romantik, lebt in Hattingen an der Ruhr und kam dort am 31. Oktober 1970 zur Welt. Seit 1985 ist er literarisch unterwegs und wurde mehrfach ausgezeichnet – unter anderem beim Treffen Junger Autoren in Berlin, bei den Hattinger Literaturtagen und an der Ruhr-Universität Bochum. Dort hat er in den 90er Jahren Geschichte, Germanistik und Politik studiert.

Nach einem Volontariat bei einer großen Tageszeitung hat er von 1999 bis 2014 im Hauptberuf als Journalist gearbeitet und ab 2007 Thriller und Short-Story-Bände beim BLITZ Verlag veröffentlicht. Seit 2014 ist Stefan Melneczuk als Redakteur in der Unternehmenskommunikation im Einsatz.

SCHATZ GESUCHT! ist sein erstes Sachbuch: Seit Kinder- und Teenager-Tagen beschäftigt sich der Autor mehr oder minder intensiv mit der großen Liebe. Und mit der Suche danach.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen