Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Chefsache Leidenschaft - verliebt in den Boss 4«

Leseprobe vom

Chefsache Leidenschaft - verliebt in den Boss 4

CORA Verlag | eBundle


EIN PRINZ FÜR DORNRÖSCHENEin Mann und eine Frau - gestrandet in der Wildnis Australiens. Trotzdem hat die zarte Grace keine Angst, denn sie vertraut ihrem Boss, dem berühmten Regisseur Mitchell Wentworth. Und sie erlebt ein erotisches Abenteuer, das sie nie vergisst!ICH HEIRATE DEN BOSSFast hätte Trey Beckenridge seine Assistentin Jane nicht wiedererkannt - plötzlich sieht sie so weiblich, so verführerisch, so hinreißend aus! Was ist nur mit ihr geschehen? Trey ahnt nicht, dass Jane beschlossen hat, ihn mit den Waffen einer Frau zu erobern. Seit fünf Jahren liebt sie ihn heimlich. Jetzt ist es an der Zeit, die Träume wahr werden zu lassen …PROBEZEIT FÜR EINE NEUE LIEBEHolly nimmt das Angebot des Gutbesitzers Kevin McEwan, bei ihm in seinem Herrenhaus zu wohnen und zu arbeiten, nur zu gern an. Die Chance, ständig in der Nähe des attraktiven Mannes zu sein, kann sie sich einfach nicht entgehen lassen. Kevin fasziniert sie wie noch keiner je zuvor …VERWIRRSPIEL AUS LIEBEAls sich Karla in die grauhaarige Jeanette verwandelt, geht es ihr nur um den Job bei Matthew Gramling, den sie auch prompt bekommt. Der überaus attraktive Unternehmer hat nämlich zwei goldene Regeln: keine Sekretärin unter 50 - keine Freundin über 25! Wochenlang gelingt Karla die Maskerade perfekt, doch eines Abends im Theater beginnt Matthew mit ihr heiß zu flirten. Jetzt fängt es an, kompliziert und aufregend zu werden …KARRIERE ODER LIEBE?Für Lydia - Dozentin für Mikrobiologie - gibt es nur ein Ziel: Sie will Karriere machen. Die lockere Beziehung zu dem Anwalt Scott kommt ihr da gerade recht, denn auch er geht ganz in seinem Beruf auf. Nur ihre Familien haben andere Pläne - sie sähen sie gerne verheiratet. Um den lästigen Verkupplungsversuchen zu entgehen, tun Lydia und Scott so, als seien sie ein echtes Paar. Ein gefährliches Spiel! Brennend heiße Sehnsucht, für immer bei Scott zu sein, erwacht in Lydia …

---

Die vielfach ausgezeichnete Bestsellerautorin Gina Wilkins (auch Gina Ferris Wilkins) hat über 50 Romances geschrieben, die in 20 Sprachen übersetzt und in 100 Ländern verkauft werden!

Gina stammt aus Arkansas, wo sie Zeit ihres Leben gewohnt hat. Sie verkaufte 1987 ihr erstes Manuskript an den Verlag Harlequin und schreibt seitdem hauptberuflich. Ihre Romane sind auf allen großen amerikanischen Bestsellerlisten gelandet.

Sie glaubt fest daran, dass auch für Autorinnen ein Netzwerk unerlässlich ist, und engagiert sich in verschiedenen Organisationen. Häufig wird sie zu Konferenzen zum Thema „Verfassen von Romances" eingeladen, aber am liebsten spricht sie vor Schülern, um diese zum Schreiben und Lesen zu motivieren. Sie ist überzeugt, dass ihr lange glückliche Ehe und ihre drei wundervollen Kinder viel zu dem Erfolg ihrer Karriere beigetragen haben.

---

Elizabeth Harbison kam erst auf Umwegen zum Schreiben von Romances. Nach ihrem Abschluss an der Universität von Maryland, ihrem amerikanischen Heimatstaat, arbeitete sie zunächst in Washington, D.C. als Gourmet-Köchin. 1993 schrieb sie ihr erstes Backbuch, danach ein Kochbuch, wie man besonders romantische Mahlzeiten zubereitet, dann ein zweites Backbuch und schließlich ein Buch für Kinder über die Geschichte des Brotes, für das sie mehrfach ausgezeichnet wurde. 1994 wandte sie sich Romances zu und schreibt seitdem wundervolle Liebesgeschichten, in denen den Heldinnen eines gemeinsam ist: Sie sind alle fabelhafte Köchinnen.

Elizabeth Harbison lebt mit ihrem Mann John, einem Musiker, und ihren beiden Kindern Paige und Jack in Germantown, Maryland.

www.ElizabethHarbison.com

---

Margaret Mary Mayo wurde am 7. Februar 1935 in der Grafschaft Staffordshire, England, geboren und hat diese Region noch nie verlassen. Sie hatte nie vor Autorin zu werden, obwohl sie das Lesen liebte. Nachdem ihre beiden Kinder, Adrian und Tina, geboren waren und schließlich zur Schule gingen, nahm sie ihre Arbeit als Sekretärin wieder auf. Sie wollte nun ihre Karriere als Sekretärin voranbringen und besuchte eine Abendschule, um eine Fremdsprache zu lernen. Dort kam ihr plötzlich die Idee, selbst einen Liebesroman zu schreiben.

Sie brauchte über zwei Jahre, um den Mut aufzubringen, ihre Bücher an einen Verlag zu schicken. Diese Angst war unbegründet, denn die beiden eingesandten Manuskripte wurden sofort angenommen. Seitdem hat sie mehr als 65 Romane veröffentlicht und findet es unglaublich, dass sie diese Millionen von Wörtern selbst geschrieben hat.

Margaret Mary Mayo bezeichnet sich als hoffnungslose Romantikerin, die sich in jeden ihrer Helden verliebt und damit angibt, wie viele Affären sie auf diese Weise haben kann. Sie war einmal sogar so gefangen in dem Buch, an dem sie gerade schrieb, dass sie ihrer Tochter am Telefon sagte, sie könne sie unmöglich besuchen kommen, es sei viel zu neblig. Als sie aber von ihrem Schreibtisch auf und zum Fenster hinaus schaute, herrschte sonniges Wetter. Nur ihre Helden waren im Nebel verloren.

---

Die Kreativität war immer schon ein Teil von Barbara Hannays Leben: Als Kind erzählte sie ihren jüngeren Schwestern Geschichten und dachte sich Filmhandlungen aus, als Teenager verfasste sie Gedichte und Kurzgeschichten.

Auch für ihre vier Kinder schrieb sie und ermutigte sie stets dazu, ihren kreativen Neigungen nachzugehen.

Doch erst als sich die beruflichen Träume ihre Kinder erfüllt hatten, dachte Barbara Hannay ernsthaft darüber nach, ihre eigenen künstlerischen Ambitionen zu verfolgen. Zu diesem Zeitpunkt unterrichtete sie eine elfte Klasse in zeitgenössischer Literatur und entdeckte dabei eher zufällig das Genre Liebesgeschichten. Romances begeisterten sie – sie las sie leidenschaftlich gern, und wenig später begann sie mit ihrem ersten Manuskript.

Um hauptberuflich als Autorin zu arbeiten, brach sie sogar ihr weiterführendes Studium an der University of Queensland ab.

Der bevorzugte Schauplatz für ihre Romances ist das australische Outback. Wie schön diese Landschaft ist, hat sie bei verschiedenen Campingurlauben und Kanutouren erlebt.

Barbaras Ehemann, der früher Journalist und Herausgeber einer Zeitschrift war, hat sie immer sehr unterstützt. Inzwischen wohnen sie auf Magnetic Island, einer paradiesischen Insel, die zum Great Barrier Reef gehört und ein geschütztes Landschaftsdenkmal ist. Für Barbara ist es einer der schönsten, unberührtesten Plätze der Welt und zudem nur 20 Minuten mit der Fähre vom lebhaften Townsville entfernt.

---

Barbara McMahon wuchs in einer Kleinstadt in Virginia auf. Ihr großer Traum war es, zu reisen und die Welt kennenzulernen. Nach ihrem College-Abschluss wurde sie zunächst Stewardess und verbrachte einige Jahre damit, die exotischsten Länder zu erforschen. Um sich später möglichst genau an diese Reisen erinnern zu können, schreib Barbara McMahon Tagebuch. Stück für Stück verwandelten sich ihre Reisenotizen in Geschichten. Doch erst als Barbara ihren Mann kennen lernte und mit ihm und den Kindern aufs Land zog, fand sie Zeit, aus den Geschichten komplette Romane zu machen. Schnell stellten sich erste Erfolge ein. Die Leserinnen waren fasziniert von den romantischen Schauplätzen, an die Barbara McMahon sie entführte. Und auch die heißblütige Helden sorgten für große Begeisterung. Inzwischen hat Barbara McMahon mehr als 60 Liebesromane geschrieben, die in über 35 Sprachen übersetzt wurden. Noch immer reist die Autorin gerne – heutzutage aber hauptsächlich zu Lesungen, auf denen sie ihre zahlreichen Fans persönlich treffen kann.

Babara McMahon ist Preisträgerin des National Readers Choice Award, The Golden Quill Nominee, 2001.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Cottage im Wald«

Leseprobe vom

Das Cottage im Wald

MIRA Taschenbuch


Was für ein unhöflicher Mensch, denkt Carin, als sie dem zurückgezogen lebenden Sean Savage das erste Mal begegnet. Doch je öfter sie ihn trifft, desto größer wird ihr Wunsch, das Geheimnis um den attraktiven Fremden zu lüften.

---

Margaret Mary Mayo wurde am 7. Februar 1935 in der Grafschaft Staffordshire, England, geboren und hat diese Region noch nie verlassen. Sie hatte nie vor Autorin zu werden, obwohl sie das Lesen liebte. Nachdem ihre beiden Kinder, Adrian und Tina, geboren waren und schließlich zur Schule gingen, nahm sie ihre Arbeit als Sekretärin wieder auf. Sie wollte nun ihre Karriere als Sekretärin voranbringen und besuchte eine Abendschule, um eine Fremdsprache zu lernen. Dort kam ihr plötzlich die Idee, selbst einen Liebesroman zu schreiben. Sie brauchte über zwei Jahre, um den Mut aufzubringen, ihre Bücher an einen Verlag zu schicken. Diese Angst war unbegründet, denn die beiden eingesandten Manuskripte wurden sofort angenommen. Seitdem hat sie mehr als 65 Romane veröffentlicht und findet es unglaublich, dass sie diese Millionen von Wörtern selbst geschrieben hat. Margaret Mary Mayo bezeichnet sich als hoffnungslose Romantikerin, die sich in jeden ihrer Helden verliebt und damit angibt, wie viele Affären sie auf diese Weise haben kann. Sie war einmal sogar so gefangen in dem Buch, an dem sie gerade schrieb, dass sie ihrer Tochter am Telefon sagte, sie könne sie unmöglich besuchen kommen, es sei viel zu neblig. Als sie aber von ihrem Schreibtisch auf und zum Fenster hinaus schaute, herrschte sonniges Wetter. Nur ihre Helden waren im Nebel verloren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sinnliche Küsse unter spanischer Sonne«

Leseprobe vom

Sinnliche Küsse unter spanischer Sonne

CORA Verlag | Romana


Nur einmal noch seine Lippen spüren, sich in seinen starken Armen geborgen fühlen! Als Keisha zufällig ihrem Noch-Ehemann begegnet, flammen in ihr sofort die alten Gefühle für Hunter wieder auf. Drei Jahre sind sie jetzt getrennt, doch sein sinnlicher Mund und seine unergründlichen Augen üben noch immer eine ungeheure Anziehungskraft auf sie aus! Keisha folgt Hunter nach Spanien - sie will endlich Klarheit über ihre Beziehung. Unter südlicher Sonne stellt sie ihn auf seiner Jacht zur Rede: Hat Hunter sie wirklich betrogen und ihre Liebe mit Füßen getreten?

---

Margaret Mary Mayo wurde am 7. Februar 1935 in der Grafschaft Staffordshire, England, geboren und hat diese Region noch nie verlassen. Sie hatte nie vor Autorin zu werden, obwohl sie das Lesen liebte. Nachdem ihre beiden Kinder, Adrian und Tina, geboren waren und schließlich zur Schule gingen, nahm sie ihre Arbeit als Sekretärin wieder auf. Sie wollte nun ihre Karriere als Sekretärin voranbringen und besuchte eine Abendschule, um eine Fremdsprache zu lernen. Dort kam ihr plötzlich die Idee, selbst einen Liebesroman zu schreiben. Sie brauchte über zwei Jahre, um den Mut aufzubringen, ihre Bücher an einen Verlag zu schicken. Diese Angst war unbegründet, denn die beiden eingesandten Manuskripte wurden sofort angenommen. Seitdem hat sie mehr als 65 Romane veröffentlicht und findet es unglaublich, dass sie diese Millionen von Wörtern selbst geschrieben hat. Margaret Mary Mayo bezeichnet sich als hoffnungslose Romantikerin, die sich in jeden ihrer Helden verliebt und damit angibt, wie viele Affären sie auf diese Weise haben kann. Sie war einmal sogar so gefangen in dem Buch, an dem sie gerade schrieb, dass sie ihrer Tochter am Telefon sagte, sie könne sie unmöglich besuchen kommen, es sei viel zu neblig. Als sie aber von ihrem Schreibtisch auf und zum Fenster hinaus schaute, herrschte sonniges Wetter. Nur ihre Helden waren im Nebel verloren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Probezeit für eine neue Liebe«

Leseprobe vom

Probezeit für eine neue Liebe

CORA Verlag | Digital Edition


Holly nimmt das Angebot des Gutbesitzers Kevin McEwan, bei ihm in seinem Herrenhaus zu wohnen und zu arbeiten, nur zu gern an. Die Chance, ständig in der Nähe des attraktiven Mannes zu sein, kann sie sich einfach nicht entgehen lassen. Kevin fasziniert sie wie noch keiner je zuvor …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Und wieder erwacht die Liebe«

Leseprobe vom

Und wieder erwacht die Liebe

CORA Verlag | JULIA


Mit klopfendem Herzen steht Sienna vor dem herrschaftlichen Penthouse. Wie wird ihr Noch-Ehemann reagieren, wenn sie sich nach all den Jahren gegenüberstehen? Tatsächlich noch schlimmer, als sie erwartet hat: Die Kälte, mit der Adam sie begrüßt, lässt sie erzittern. Doch dann begegnen sich ihre Blicke. Und mit einem Mal ist es wieder da, jenes Gefühl vertrauter Nähe, bei dem ihr ganz warm wird. Aber gibt es überhaupt noch eine Chance, nach allem, was zwischen ihnen geschehen ist? Wird der mächtige Unternehmer ihr jemals verzeihen können, was sie ihm damals verschwiegen hat?

---

Margaret Mary Mayo wurde am 7. Februar 1935 in der Grafschaft Staffordshire, England, geboren und hat diese Region noch nie verlassen. Sie hatte nie vor Autorin zu werden, obwohl sie das Lesen liebte. Nachdem ihre beiden Kinder, Adrian und Tina, geboren waren und schließlich zur Schule gingen, nahm sie ihre Arbeit als Sekretärin wieder auf. Sie wollte nun ihre Karriere als Sekretärin voranbringen und besuchte eine Abendschule, um eine Fremdsprache zu lernen. Dort kam ihr plötzlich die Idee, selbst einen Liebesroman zu schreiben. Sie brauchte über zwei Jahre, um den Mut aufzubringen, ihre Bücher an einen Verlag zu schicken. Diese Angst war unbegründet, denn die beiden eingesandten Manuskripte wurden sofort angenommen. Seitdem hat sie mehr als 65 Romane veröffentlicht und findet es unglaublich, dass sie diese Millionen von Wörtern selbst geschrieben hat. Margaret Mary Mayo bezeichnet sich als hoffnungslose Romantikerin, die sich in jeden ihrer Helden verliebt und damit angibt, wie viele Affären sie auf diese Weise haben kann. Sie war einmal sogar so gefangen in dem Buch, an dem sie gerade schrieb, dass sie ihrer Tochter am Telefon sagte, sie könne sie unmöglich besuchen kommen, es sei viel zu neblig. Als sie aber von ihrem Schreibtisch auf und zum Fenster hinaus schaute, herrschte sonniges Wetter. Nur ihre Helden waren im Nebel verloren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Club der Alpha-Männer«

Leseprobe vom

Der Club der Alpha-Männer

CORA Verlag | eBundle


ICH WERDE SIE VERFÜHREN, BOSS!Sein neuer Boss ist eine Frau - und was für eine! Mit Andrea leitet nämlich eine atemberaubende Blondine das Bauunternehmen, in dem Jim Nicolosi anheuert. Offiziell nur als Zimmermann, undercover aber muss er in der Firma dieser aufregenden Traumfrau ermitteln. Dabei will er bald nur noch eins: heiße Leidenschaft in der kühlen Schönen wecken …KÜSS MICH, BOSS!Liegt es am romantischen Zauber Italiens? Kara, bis jetzt immer reserviert im Umgang mit ihrem Boss Blake Benedict, vergisst während einer Geschäftsreise alle Vorsicht: Eine Nacht lang genießt sie mit ihm die Liebe! Mit süßen Folgen …FÜR EINE NANNY VIEL ZU SEXYEin kesses Lachen und zu viel Sex-Appeal - so hat sich der New Yorker Tycoon Matt Strickland die neue Nanny nicht vorgestellt! Aber zu spät. Er hat Wirbelwind Tess die Tür zu seinem Anwesen geöffnet. Und zu seinem Herzen …

---

Candace Schuler hat ihrem Mann, Joe, zu verdanken, dass sie ihre Liebe zum Schreiben zu ihrem Beruf gemacht hat. Es waren Joe’s Kommentare bei einer Briefbesprechung auf einer Reise nach New Orleans, die ihr klar machten, dass sie tatsächlich Talent zum Schreiben anderer Dinge als Büromemos und PC – Anleitungen hatte.

Als ihr erstes Buch auf Platz 7 der Waldenbooks Bestsellerliste kam, war ihr zweiter Roman unter Vertrag genommen worden. Candace entschied eine freiberufliche Autorenkarriere einem 9-to-5-Job vorzuziehen. Es wurde die beste Entscheidung seitdem sie Joe geheiratet hatte. Sie sagt: „Die meiste Zeit, wenn ich zu Hause arbeite, schläft die Katze im Sonnenlicht auf der Fensterbank und der Hund liegt in seinem Körbchen daneben…Was könnte besser sein?“

Candace Schuler wurde in Santa Cruz, Kalifornien geboren. Die meiste Zeit ihrer Kindheit verbrachte sie auf einer Farm in Hayward (einer kleine Stadt über der Küste San Franciscos) wo sie beim Kühe melken half und die Hühner jeden Morgen fütterte bevor sie zur Schule ging. Seitdem sie Joe getroffen und geheiratet hat, hat sie mittlerweile in fast jeder Ecke der Vereinigten Staaten gelebt. Sie wohnte auf einem Schoner, der in Hawaii’s Ala Wai – Hafen lag, in einem Loft in New York’s Greenwich Village, in Vororten von Wahington, D.C., im Stall von Thoroughbreds (Rassepferden) und blauem Grass in Louisville, Kentucky sowie dem Herzen Kaliforniens in den Weinbergen im schönen Sonoma Valley. Im Moment lebt sie in der Tundra von Minnesota mit ihrem Mann und einer Katze sowie einem 80-Pfund-Dobermann, der denkt er wäre ein Schoßhund.

Zwischen dem Möbel ein- und auspacken hat Candace Schuler 26 zeitgenössische Romane und ein Kochbuch geschrieben.

Wenn sie nicht schreibt reist sie herum, genießt es zu lesen, Gartenarbeit zu machen, zu kochen, Dinner-Parties zu geben und ins Theater, Konzert oder Kino zu gehen.

---

Cathy Willams glaubt fest daran, dass man praktisch alles erreichen kann, wenn man nur lang und hart genug dafür arbeitet. Sie selbst ist das beste Beispiel: Bevor sie vor elf Jahren ihre erste Romance schrieb, wusste sie nur wenig über deren Inhalte und fast nichts über die verschiedenen Schreibtechniken. Aber sie hatte es sich nun mal fest vorgenommen, Autorin zu werden, und so lernte, las und schrieb sie, bis ihr erstes Manuskript angenommen wurde. Allen denjenigen, die ebenfalls von einer Karriere als Autorin träumen, kann sie deshalb nur nahe legen, den ersten Schritt zu machen und nicht zu schnell aufzugeben!

Zusammen mit ihrem Ehemann und den drei Töchtern Charlotte, Olivia und Emma lebt sie im englischen Warwickshire. Viele ihrer Romances spielen ebenfalls in einer typisch englischen Umgebung, aber manche auch an dem Ort, wo Cathy Williams geboren wurde: der sonnigen Tropeninsel Trinidad. Ihr großer Freundeskreis sorgt dafür, dass ihr stets eine interessante Handlung einfällt. Das Wichtigstes für ihre Handlung ist jedoch ihre eigener Glaube daran, dass wir alle auf der Suche nach der großen, wahren Liebe sind.

---

Margaret Mary Mayo wurde am 7. Februar 1935 in der Grafschaft Staffordshire, England, geboren und hat diese Region noch nie verlassen. Sie hatte nie vor Autorin zu werden, obwohl sie das Lesen liebte. Nachdem ihre beiden Kinder, Adrian und Tina, geboren waren und schließlich zur Schule gingen, nahm sie ihre Arbeit als Sekretärin wieder auf. Sie wollte nun ihre Karriere als Sekretärin voranbringen und besuchte eine Abendschule, um eine Fremdsprache zu lernen. Dort kam ihr plötzlich die Idee, selbst einen Liebesroman zu schreiben. Sie brauchte über zwei Jahre, um den Mut aufzubringen, ihre Bücher an einen Verlag zu schicken. Diese Angst war unbegründet, denn die beiden eingesandten Manuskripte wurden sofort angenommen. Seitdem hat sie mehr als 65 Romane veröffentlicht und findet es unglaublich, dass sie diese Millionen von Wörtern selbst geschrieben hat. Margaret Mary Mayo bezeichnet sich als hoffnungslose Romantikerin, die sich in jeden ihrer Helden verliebt und damit angibt, wie viele Affären sie auf diese Weise haben kann. Sie war einmal sogar so gefangen in dem Buch, an dem sie gerade schrieb, dass sie ihrer Tochter am Telefon sagte, sie könne sie unmöglich besuchen kommen, es sei viel zu neblig. Als sie aber von ihrem Schreibtisch auf und zum Fenster hinaus schaute, herrschte sonniges Wetter. Nur ihre Helden waren im Nebel verloren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Darling, du spielst falsch«

Leseprobe vom

Darling, du spielst falsch

CORA Verlag | Digital Edition


Worauf hat Celena sich bloß eingelassen? Um ihrem Chef Luciano Segurini einen Gefallen zu tun, hat sie sich gegenüber seiner geliebten Urgroßmutter als seine Verlobte ausgegeben - natürlich nur zum Schein. Doch jetzt soll sie Luciano plötzlich heiraten - einen Mann, der sie nicht liebt...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Romana Exklusiv Band 267«

Leseprobe vom

Romana Exklusiv Band 267

CORA Verlag | Romana Exklusiv


TAGE WIE IN EINEM RAUSCH von HAMILTON, DIANA

Elena setzt alles auf eine Karte: Ein Blick in Jeds dunkle Augen genügt, und sie weiß, sie will ihn heiraten. Die Flitterwochen in ihrem romantischen Haus in Andalusien erlebt sie wie im Traum. Bis Elena feststellt, dass sie schwanger ist. Doch das Baby kann nicht von Jed sein …

NUR EIN FEURIGER URLAUBSFLIRT? von MAYO, MARGARET

Der faszinierende Unternehmer Zane Alexander gewinnt Lucindas Herz im Sturm. Auf der Karibikinsel St. Lucia genießt sie jede Minute in seinen Armen. Doch nach ihrer Rückkehr hat Zane in London kaum noch Zeit für sie. War Lucinda für ihn nur ein Abenteuer?

IRISCHER LIEBESZAUBER von WYLIE, TRISH

Um seinen Anteil an dem geerbten Gestüt zu verkaufen, kehrt Ian Murphy nach Irland zurück. Dort trifft er unerwartet Colleen wieder. Aus dem Wildfang von einst ist eine hinreißend schöne Frau geworden. Doch immer, wenn er ihr näherkommen will, zieht Colleen sich zurück …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Nanny und der römische Millionär«

Leseprobe vom

Die Nanny und der römische Millionär

CORA Verlag | Romana


Was ist denn nur los mit ihr? Santo ist verwirrt: Penny schenkte ihm eine zärtliche Nacht, und er glaubte, dass auch für sie damit ein Traum in Erfüllung ging. Aber am Morgen ist Chloes Nanny kühl und abweisend. Sie kümmert sich liebevoll um seine Tochter, doch ihm geht sie aus dem Weg. Erst ist Santo wütend, dann traurig - er spürt, dass Penny etwas verbirgt. Der Millionär fasst einen Plan: Auf einer Reise nach Italien will er ihr Geheimnis lüften. In seiner Heimatstadt Rom will er herausfinden, warum Penny ihre Gefühle verleugnet …

---

Margaret Mary Mayo wurde am 7. Februar 1935 in der Grafschaft Staffordshire, England, geboren und hat diese Region noch nie verlassen. Sie hatte nie vor Autorin zu werden, obwohl sie das Lesen liebte. Nachdem ihre beiden Kinder, Adrian und Tina, geboren waren und schließlich zur Schule gingen, nahm sie ihre Arbeit als Sekretärin wieder auf. Sie wollte nun ihre Karriere als Sekretärin voranbringen und besuchte eine Abendschule, um eine Fremdsprache zu lernen. Dort kam ihr plötzlich die Idee, selbst einen Liebesroman zu schreiben. Sie brauchte über zwei Jahre, um den Mut aufzubringen, ihre Bücher an einen Verlag zu schicken. Diese Angst war unbegründet, denn die beiden eingesandten Manuskripte wurden sofort angenommen. Seitdem hat sie mehr als 65 Romane veröffentlicht und findet es unglaublich, dass sie diese Millionen von Wörtern selbst geschrieben hat. Margaret Mary Mayo bezeichnet sich als hoffnungslose Romantikerin, die sich in jeden ihrer Helden verliebt und damit angibt, wie viele Affären sie auf diese Weise haben kann. Sie war einmal sogar so gefangen in dem Buch, an dem sie gerade schrieb, dass sie ihrer Tochter am Telefon sagte, sie könne sie unmöglich besuchen kommen, es sei viel zu neblig. Als sie aber von ihrem Schreibtisch auf und zum Fenster hinaus schaute, herrschte sonniges Wetter. Nur ihre Helden waren im Nebel verloren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Extra Band 317«

Leseprobe vom

Julia Extra Band 317

CORA Verlag | Julia Extra


MIT DIR AUF UNSERER LIEBESINSEL von MILBURNE, MELANIEIhre Hochzeitsreise auf eine romantische tropische Insel vor Australien hat die hübsche Hotelerbin Gabriella sich anders vorgestellt. Denn ihr Ehemann Vincenzo scheint statt Liebe immer noch nur eins im Sinn zu haben: lustvolle Rache, weil sie ihn einst verschmähte …FEURIGER FLIRT IN ITALIEN von VAN DER ZEE, KARENAlles ausgebucht in dem malerischen italienischen Küstenort! Aber Kelly hat Glück: Der unwiderstehlich attraktive Geschäftsmann Massimo Castellini lädt sie spontan in seine Luxusvilla ein. Doch dann verführt er sie nicht nur zu einem heißen Sommerflirt, er stiehlt ihr auch ihr Herz …HOCHZEIT MIT EINEM SPANISCHEN MILLIARDÄR von MAYO, MARGARETDie schöne Elena hat keine Wahl: Um ihre Familie vor dem Ruin zu bewahren, muss sie schnellstens heiraten. Ausgerechnet den arroganten spanischen Milliardär Vidal Marquez, der statt einer Ehe auf dem Papier feurige Nächte voller Leidenschaft erwartet …HEISS WIE DIE SONNE GRIECHENLANDS von WEST, ANNIEEine leidenschaftliche Affäre unter griechischer Sonne - mehr will der vermögende Reeder Damon Savakis nicht von dem sexy Partygirl Angelina. Bis er sie zu einem Traumurlaub ans Meer entführt und erkennen muss: Seine sinnliche Geliebte ist ganz anders, als er dachte …

---

Margaret Mary Mayo wurde am 7. Februar 1935 in der Grafschaft Staffordshire, England, geboren und hat diese Region noch nie verlassen. Sie hatte nie vor Autorin zu werden, obwohl sie das Lesen liebte. Nachdem ihre beiden Kinder, Adrian und Tina, geboren waren und schließlich zur Schule gingen, nahm sie ihre Arbeit als Sekretärin wieder auf. Sie wollte nun ihre Karriere als Sekretärin voranbringen und besuchte eine Abendschule, um eine Fremdsprache zu lernen. Dort kam ihr plötzlich die Idee, selbst einen Liebesroman zu schreiben. Sie brauchte über zwei Jahre, um den Mut aufzubringen, ihre Bücher an einen Verlag zu schicken. Diese Angst war unbegründet, denn die beiden eingesandten Manuskripte wurden sofort angenommen. Seitdem hat sie mehr als 65 Romane veröffentlicht und findet es unglaublich, dass sie diese Millionen von Wörtern selbst geschrieben hat. Margaret Mary Mayo bezeichnet sich als hoffnungslose Romantikerin, die sich in jeden ihrer Helden verliebt und damit angibt, wie viele Affären sie auf diese Weise haben kann. Sie war einmal sogar so gefangen in dem Buch, an dem sie gerade schrieb, dass sie ihrer Tochter am Telefon sagte, sie könne sie unmöglich besuchen kommen, es sei viel zu neblig. Als sie aber von ihrem Schreibtisch auf und zum Fenster hinaus schaute, herrschte sonniges Wetter. Nur ihre Helden waren im Nebel verloren.

---

Karen van der Zee wuchs in Holland auf und begann schon früh mit dem Schreiben. Als junges Mädchen lebte sie ganz in der Welt ihrer Träume, verschlang ein Buch nach dem anderen und erfand zudem eigene Geschichten, die sie in Schulheften aufschrieb und liebevoll illustrierte. Leider entdeckten ihre Brüder eines Tages diese Hefte – und verbrannten sie heimlich auf dem Dachboden! Das Haus blieb glücklicherweise von einem Großbrand verschont, doch Karens erste Geschichten gingen für immer verloren.

Karens größter Wunsch war es, eine Weltreise zu machen. Da Holland fast nur aus flachem Land besteht, träumte sie von Bergen. Sie wollte tropische Strände und Kokospalmen sehen einmal eine Nacht in der Wüste verbringen und viele interessante Menschen kennenlernen.

Als Karen einen jungen Amerikaner auf Weltreise kennenlernte, war es daher Liebe auf den ersten Blick. Das erste Treffen fand in Amsterdam statt, der Heiratsantrag in Rom und die darauf folgende Hochzeit in Kenia, wo Karens Verlobter als freiwilliger Helfer beim Friedenscorps arbeitete.

Nachdem sie Kenia wieder verlassen mussten, lebten Karen und ihr Mann einige Zeit in den USA bevor sie dann nach Ghana zogen. Hier erblickte nicht nur Karens erste Tochter das Licht der Welt, sondern auch ihr erster Roman Beim Tanz der Sonnenstrahlen (Cora 1981).

Inzwischen hat Karen van der Zee über 30 weltweit sehr erfolgreiche Liebesromane geschrieben. Nach weiteren Aufenthalten in Indonesien, Palästina, Armenien und der Türkei lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in den USA. Doch schon jetzt träumt sie bereits wieder von ihrer nächsten Reise, die ihr ganz sicher die Inspiration für einen weiter spannenden Liebesroman liefern wird.

---

Annie verbrachte ihre prägenden Jahre an der Küste von Australien und wuchs in einer nach Büchern verrückten Familie auf. Eine ihrer frühesten Kindheitserinnerungen besteht darin, nach einem Mittagsabenteuer im bewaldeten Hinterhof schläfrig ins Bett gekuschelt ihrem Vater zu lauschen, wie er The Wind in the Willows vorlas. So bald sie lesen konnte, entdeckte sie die Welt der Romane für sich. Sie verschlang Abenteuerromane und bestaunte die Märchen Illustrationen. In ihren Gedanken, war sie eine der tanzenden Prinzessinen, Rapunzel, eine schlafende Schönheit und natürlich Cinderella. Ausflüge in die Bücherei wurden zu einem regelmäßigen Vergnügen, bei dem sie ferne Welten entdecken und sich in tagträumen verlieren konnte, in denen sie die Heldin in einer der Geschichten spielt.

Durch ihre Familie wurde Annie nicht nur ermutigt eine Leidenschaft für Bücher zu entwickeln, sondern sie brachten ihr auch bei das Reisen und den australischen Busch zu lieben. Oft schaffte sie es alle drei Dinge zu kombinieren. Auf ihren Wanderungen und beim Zelten hatte sie immer einen Roman mit im Gepäck.

Schon früh wurde sie verrückt nach Liebesromanen. In ihrer Jugend verbrachte sie viele lange Nachmittage damit mit ihrem besten Freund Tennis zu spielen. Zwischen den schier endlosen Sätzen auf kochend heißem Kies, wankten sie zu dem Haus ihres Freundes, um sich wieder zu erholen. Dieses Haus war vollgestopft mit Büchern. Alle mit der markanten Rose auf dem Cover. So geschah es, dass Annie Liebesromane für sich entdeckte und seitdem nicht mehr davon loskam.

Glücklicherweise fand sie ihren eigenen romantischen Helden, während sie auf der Universität studierte. Trotz dieser schönen Ablenkung vollendete sie ihr Studium mit Auszeichnung. Außerdem hatte sie weiterhin das Glück viel reisen zu können. Als Rucksacktourist durchstreifte sie Ägypten und Griechenland, trampte durch Neuseeland, bestaunte Sehenswürdigkeiten in Europa und lebte eine Zeit lang in Deutschland.

Annie verließ die Universität ohne konkreten Karriereplan in der Tasche zu haben und nahm eine Stelle im öffentlichen Dienst an. Die beste Vorbereitung für einen Autor! In ihrem ersten dauerhaften Job, verbrachte sie sechs Wochen damit den Regierungs Beschaffungsleitfaden Korrektur zu lesen. Jedes. Einzelne. Wort. Davon. Den Text eines Romans zu kontrollieren macht eindeutig mehr Spaß. Für mehrere Jahre schrieb, berichtigte, änderte und verbesserte Annie Regierungspläne, Kabinettentwürfe und Berichte für das Parlament. All dies bildete ein solides Fundament für eine Karriere als Autor.

Dann passierte das unausweichliche, Annie entschied sich dazu Liebesromane zu schreiben. Denn diese Bücher bedeuteten ein Konstante in ihrem von Job Veränderungen und Reisen geprägt Leben. Die Chance dazu ergab sich, als sie sich dafür entschied mehr Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Zwischen Vorschule und Schulaktivitäten, schrieb sie ihren ersten Roman. Zur selben Zeit entdeckte sie Liebesroman Autoren aus Australien. Und Gott sei Dank, ohne die Hilfe der Autoren, die ihr Handwerk beherschen, würde sie weiterhin Geschichten schreiben, die nur so gut sind wie ihr erstes Manuskript! Annie stellte fest, dass die Unterstützung, welche sie von anderen Autoren bekam, dass beste ist was einem als Schriftsteller passieren kann.

Es mussten mehrere Jahre ins Land ziehen, bevor nach zahlreichen Schreibversuchen einigen Ablehnungen endlich das passierte wonach sie sich so lange gesehnt hatte. Im Jahre 2005 wurde ihr erste Geschichte bei Harlequin Mills & Boon veröffentlicht. Noch immer zaubert der Gedanke daran ein strahlendes Lächeln auf ihre Lippen.

Annie lebt mit ihrem Helden (immer noch der Selbe nach all der Zeit) und ihren Kindern am See Macquarie, im Norden von Sydney. Sie wohnen eingebettet zwischen wundervollem Weinland, herrlichen Stränden und wunderschönen Seen.

Sie denkt immer über zukünftige Reisen nach aber hauptsächlich kreisen ihre Gedanken um großartige Männer und deren Liebesleben. Das ist harte Arbeit. Aber sie bereut nichts. Ihr Kreis von schreibenden Freunden und Kritikern hält sie auf trapp und treibt sie dazu an weiter Geschichten zu schreiben, die ihre Leser hoffentlich genau so genießen wie sie.

---

Eigentlich hätte Melanie Milburne ja für ein High-School-Examen lernen müssen, doch dann fiel ihr ihr erster Liebesroman in die Hände. Damals – sie war siebzehn – stand für sie fest: Sie würde weiterhin romantische Romane lesen – und einen Mann heiraten, der ebenso attraktiv war wie die Helden der Romances. Und tatsächlich: Sie liest nicht nur Liebesromane, sie schreibt sogar selbst welche. Und ihr ganz persönlicher Held? In den verliebte sie sich schon nach der zweiten Verabredung, und bereits sechs Wochen später war sie heimlich mit ihm verlobt.

Damit ihr Mann sein Medizinstudium beenden konnte, zogen sie nach Schottland. Nach der Geburt ihres zweiten Sohnes wählten sie Tasmanien, diese wunderschöne Insel vor der Küste Australiens, als ihren Wohnsitz. Als ihre beiden Jungs eingeschult wurden, setzte sie ihr Pädagogik-Studium fort und machte ihren Universitätsabschluss. Zu einer ihrer letzten Prüfungen gehörte ein Vortrag über literarische Theorien mit Schwerpunkt auf dem Bereich Liebesromane. Gerade las sie in dem Klassenzimmer, das sie mit Herzen und Rosen dekoriert hatte, einen Absatz aus einem romantischen Roman vor, da flog die Tür auf, und sie traute ihren Augen nicht: Vor ihr stand ihr Mann, von dem ich annahm, dass er zu dieser Stunde im Arztkittel im OP stehen würde, im Smoking. Ihre Blicke trafen sich, dann kam er zu ihr, riss sie in seine Arme, küsste sie leidenschaftlich und verließ wortlos den Raum. Ihr Professor gab ihr eine gute Note, und ihre Mitstudentinnen sahen sie eifersüchtig an. Nun versteht jeder, dass es ihr Schicksal ist, Liebesromane zu schreiben.

Doch sie hat noch eine zweite Leidenschaft: Sport. Und zwar sowohl Langstreckenlauf als auch Schwimmen. In dieser Disziplin hält sie sogar einige Rekorde, und das, obwohl sie erst als Erwachsene schwimmen gelernt hat. Ein Tipp von Melanie: Sie sehen also, ein Versuch lohnt sich. Auch wenn Sie glauben, etwas nicht zu können, versuchen Sie es einfach! Sagen Sie niemals: Das kann ich nicht. Sagen Sie: Ich kann es versuchen.

Und nun wünsche ich Ihnen, dass Sie ebenso viel Spaß beim Lesen meiner Romane haben wie ich, wenn ich sie schreibe.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen