Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 67 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 67 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Kein leichtes Leben - Als sich ihr Gewissen nicht zum Schweigen bringen ließ

Fünf Jahre hat Anne nichts von ihrer Schwester gehört, und das ist gut so. Damals, als Eva ihr den Mann ausgespannt hat und mit ihm weggegangen ist, ist die Schwester innerlich für sie gestorben.

Doch jetzt ist diese seltsame Karte eingetroffen. Abgestempelt in der Türkei.

Braucht Eva ihre Hilfe? Soll sie das leichte Leben an Armins Seite schon leid sein, das ihr vorgeschwebt hat?

Gedanken und Vermutungen beschäftigten Anne, und immer lauter wird die Stimme ihres Gewissens, die mahnt: Spring über deinen Schatten und rette deine Schwester!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman 42 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Lore-Roman 42 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Lore-Roman


Nur die Nacht sah ihre Tränen - Ein außergewöhnlicher Roman um eine große Liebe

Die junge Mona Mainberg wohnt nach dem Tod der Eltern bei ihrem Bruder, der eine reiche, aber manipulative Frau geheiratet hat. Die Schwägerin nimmt jede Gelegenheit wahr, um sie zu demütigen und spüren zu lassen, dass sie von ihrem Geld lebt. Mona leidet sehr. Ihr Leben ist ohne Freude, bis sie Peter Steiner kennenlernt. Sie genießt die Zeit mit ihm in vollen Zügen, und als er ihr einen Heiratsantrag macht, willigt sie überglücklich ein.

Doch ihr kurzes Glück wird jäh zerstört. Peter verunglückt mit dem Wagen. Völlig gebrochen steht Mona am Grab des Geliebten. Sie übersieht die tröstende Hand von Vilmar von Pardenau, denn sie gibt ihm die Schuld an Peters Tod. Von Pardenau fuhr den Wagen, mit dem Peter zusammenstieß. Mona empfindet für diesen Mann nur Hass, und sie ahnt nicht, dass es ausgerechnet er ist, der bald noch als Einziger zur ihr hält ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman 48 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Lore-Roman 48 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Lore-Roman


Wenn ein Herz so einsam ist

Roman um ein ergreifendes Mädchenschicksal

Von Birke May

Es ist ein regnerischer und dunkler Winterabend. Um schneller zu seinem Wagen zu gelangen, wählt Juwelier Severin Thomas die Abkürzung durch den Park. Er ist schon fast an der Bank vorbei, als ihm bewusst wird, dass dort jemand sitzt: ein Mädchen in tiefster Hoffnungslosigkeit. Nie zuvor hat ihn etwas so sehr gerührt.

Severin zögert nicht lange und nimmt sie mit zu sich nach Hause. Ob er sich damit zum Gespött der Leute macht oder was Carla, seine zukünftige Braut, sagen wird, ist ihm egal. Was ist denn schon dabei, wenn er einer Verzweifelten für eine Nacht ein Dach über den Kopf gibt?

Eine regnerische Nacht, in der sich zwei Menschen aus völlig verschiedenen Welten begegnen, wird ihnen zum Schicksal werden. Sie werden ihre einsamen Herzen öffnen und sich gegenseitig von ihrem Kummer erlösen. Doch welch steiniger Weg bis dahin vor ihnen liegt, erfahren Sie in dieser zutiefst berührenden Geschichte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman 92 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Lore-Roman 92 - Liebesroman

Bastei Lübbe | Lore-Roman


Riccarda von Lisdonn hat die Eltern und das heimatliche Gut in Russland verloren. Alles, was sie nun will und wünscht, ist in Frieden leben und arbeiten. Doch Neid und Eifersucht machen der jungen Frau das Leben schwer, denn der Schwester ihres Chefs ist die verarmte, schöne Adelige ein Dorn im Auge. Riccarda aber fürchtet keine Feinde. Die grausamen Jahre in Russland, die Begegnungen mit Mongolen und Tataren, haben ihr alle Furcht ausgetrieben. Der Wille zu überleben, hat Angst und Feigheit besiegt. Doch Riccarda unterschätzt den Hass einer Frau ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lore-Roman 65 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Lore-Roman 65 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Lore-Roman


Geh nie mehr fort!

Wie die Träume eines armen Mädchens Wahrheit wurden

Von Birke May

Im Salon von Schloss Parau sitzen Baron Norman von Parau und seine schöne Verlobte zusammen. Immer wieder versucht Sylvia, über die bevorstehende Hochzeitsfeier zu sprechen, doch nur zögernd geht der Baron darauf ein. Er möchte kein großes Fest veranstalten. Sylvia dagegen will ihr kostbares Modellbrautkleid vor einer erlesenen Gästeschar tragen. Es dauert nicht lange, bis es zu einem heftigen Streit kommt. Sylvia wird hysterisch. Baron von Parau verlässt den Salon und tritt auf die Terrasse hinaus.

Da gellt der Schrei einer Frau durch die Nacht. Aus dem dunklen Park taumelt eine Gestalt auf das Schloss zu. Sofort eilt Norman der Fremden zu Hilfe. Er kann sie gerade noch auffangen, ehe sie ohnmächtig zu Boden sinkt. Der Baron ahnt nicht, dass das Mädchen in seinen Armen sein Leben vollkommen verändern wird ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Welt der Hedwig Courths-Mahler 559 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Die Welt der Hedwig Courths-Mahler 559 - Liebesroman

Bastei Lübbe | Die Welt der Hedwig Courths-Mahler


Ein verwunschenes Schlösschen am See hat Marietta von einer Frau geerbt, die sie selbst nur aus den Erzählungen ihres verstorbenen Vaters kannte.

Durch dieses Erbe verändert sich das Leben des jungen Mädchens völlig. Nun wohnt sie in einem zauberhaften Schloss und wird von morgens bis abends von dienstbaren Geistern verwöhnt.

Dennoch ist ihr Glück über das Erbe nicht ungetrübt, denn mysteriöse Dinge geschehen im Schloss, für die Marietta keine Erklärung findet.

Wer ist der blonde Mann, dem sie zufällig am Ufer des Sees begegnet, den jedoch sonst angeblich niemand kennen will? Und was sucht der Mann, der sich Matthias Hornberger nennt und manchmal stundenlang am See sitzt? Welches Geheimnis verbirgt das Hausmeisterehepaar?

Als Marietta schließlich dem Rätsel ihres Erbes auf die Spur kommt, bricht eine Welt für sie zusammen ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Welt der Hedwig Courths-Mahler 580«

Leseprobe vom

Die Welt der Hedwig Courths-Mahler 580

Bastei Lübbe | Die Welt der Hedwig Courths-Mahler


Alles in Imke Jantzen sträubt sich dagegen, die Einladung der Baronin von Mayen-Wicklow, die sie ihr über einen Anwalt zukommen lässt, anzunehmen. Es schreit zum Himmel, dass die Frau, die ihr den Vater genommen hat, als sie ein kleines Mädchen von drei Jahren war, sie kennenlernen will. Ihr ganzes Leben musste sie auf den Vater verzichten, und nun ist er tot. Und sie soll seine Geliebte besuchen?

Doch Dr. Ratgen beschwört sie, dem Wunsch der kränklichen Baronin zu entsprechen, denn sie habe nicht mehr lange zu leben. Am Ende stimmt Imke schweren Herzens zu und fährt mit ihm in die österreichischen Berge. Als sie schließlich vor dem verwunschenen Märchenschloss der Baronin steht, nimmt der Zauber des Ortes sie sofort gefangen. Und wider Willen hat Imke das Gefühl, nach einer langen Irrfahrt heimgekommen zu sein ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen