Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Crux, ein Rätselhafter Planet: SF-Erzählungen«

Crux, ein Rätselhafter Planet: SF-Erzählungen

BookRix


Die Edition Bärenklau bietet in mehreren Bänden die Möglichkeit für den eBook-Leser das breite Schaffen des Autors wiederzuentdecken. In seinen Novellen und Erzählungen spannt sich der Bogen von der ausgebeuteten Erde in den nahen Weltraum, bis in die unendlichen Weltraumtiefen. Das Ebook beinhaltet folgende Novellen und Erzählungen: CRUX DER SCHÖNE McCORMICK Den Namen des Planeten Crux hörte sie zum ersten Mal, als Holbein, ihr Chef bei der galaktischen Administration, Silven ausgerechnet am Abend des dritten Advent anrief. Sie lag mit Paul im Bett und war wie lange nicht geschäftig. Sie ließ es klingeln, bis ihr, da sie schon ein wenig betrunken war, einfiel, daß es ja die Geheimnummer sein mußte und er über den angeschlossenen Detektor leicht sehen konnte, daß sie da sei. Sie schloß daraus, daß sie nicht voll auf dem Posten war. Der Dienst eines Raumscouts ist anstrengend. Sie wissen, daß es, seit die Menschheit in die umliegenden galaktischen Regionen ausschwärmt, eine Fülle von Fragen gibt, mit denen sich die Mitglieder der Spezialtruppe plagen. Seit wir das Tor zum Universum aufgestoßen haben, erleben wir nicht nur phantastische und atemberaubende Dinge, sondern im Gefolge der Wunder, auf die wir stoßen, scheinen sich uns auch Tatsachen zu enthüllen, die uns zumindest so lange, wie wir sie nicht vollständig durchschauen, beängstigend und ekelhaft vorkommen mögen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eine unlösbare Frage: SF-Erzählungen«

Eine unlösbare Frage: SF-Erzählungen

BookRix


Die Edition Bärenklau bietet in mehreren Bänden die Möglichkeit für den eBook-Leser das breite Schaffen des Autors wiederzuentdecken. In seinen Novellen und Erzählungen spannt sich der Bogen von der ausgebeuteten Erde in den nahen Weltraum, bis in die unendlichen Weltraumtiefen. Das Ebook beinhaltet folgende Novellen und Erzählungen: SALZ ALPHA-STATION DER JUNGE FERGELFOOT DIE VÖGEL Der Umfang dieses Ebook entspricht 139 Taschenbuchseiten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Experiment: Alpha-Station (Eine SF-Erzählung)«

Experiment: Alpha-Station (Eine SF-Erzählung)

BookRix


Der Umfang dieses Ebook entspricht 30 Taschenbuchseiten. Die Edition Bärenklau bietet in mehreren Bänden die Möglichkeit für den eBook-Leser das breite Schaffen des Autors wiederzuentdecken. In seinen Novellen und Erzählungen spannt sich der Bogen von der ausgebeuteten Erde in den nahen Weltraum, bis in die unendlichen Weltraumtiefen. Band 3 der Werkschau des Autors. Die Sonne stand als gleißendes Auge im Weltraum. Jenseits ihres flammenden Leibes drehten sich schweigend die Sterne. Das Band der Milchstraße wirkte wie von zitternder Hand über den Himmel gegossen. In dem ungeheuren schwarzen Gewölbe, das aussah, als wäre es mit einem gigantischen Hammer geschmiedet, drehte sich riesengroß, als von blauen Fluten überspülter, watteübertupfter Ball die Erde. In dem Raum, der so schweigend dalag, schwang sich über einer gelben Flamme mit lautlosem Brüllen der JAGDHUND, eine Rettungsfähre, in die Höhe.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zeitreisen leicht gemacht: Eine SF-Erzählung«

Zeitreisen leicht gemacht: Eine SF-Erzählung

BookRix


Der Umfang dieses Ebook entspricht 46 Taschenbuchseiten. Die Edition Bärenklau bietet in mehreren Bänden die Möglichkeit für den eBook-Leser das breite Schaffen des Autors wiederzuentdecken. In seinen Novellen und Erzählungen spannt sich der Bogen von der ausgebeuteten Erde in den nahen Weltraum, bis in die unendlichen Weltraumtiefen. Band 4 der Werkschau des Autors mit einer längeren Erzählung. Der junge Fergelfoot hatte am Zeitschloß gespielt. Seinen Eltern, Maria und Edelbert, war nicht klar, wie er in das temporäre Zimmer gekommen war. Sie wachten gegen Mitternacht von der charakteristischen Stichflamme auf, die der Schub solcher Veränderungen hinterläßt. Es roch verbrannt in der Luft. Die Kondensatoren qualmten noch. Ein Zettel lag auf dem Tisch, in ihm teilte Fergelfoot mit: "Ich habe es satt. Ich halte es hier nicht mehr aus. Ich muß weg. Seid mir nicht bös, Mama und Papa, aber ich will mir die Welt selber ansehn. Ich habe mir ein Vorratspaket aus der Küche geholt. Das Brotmesser nehme ich mit. Grüßt auch Elvira von mir. Bob." Die Eltern verständigten sofort die Zeitpolizei, die mit einem Greiftrupp kam, der chronometrische Linien in alle Richtungen auswarf. Aber der junge Mann war schon sehr gewitzt. Er hatte Milchflaschen, Bierdosen und Geleegläser in alle temporären Ebenen gejagt, so daß es fast unmöglich, jedenfalls ungeheuer aufwendig war, hätte man in alle diese Richtungen Spürkommandos losgeschickt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kosmischer Brandmeister«

Kosmischer Brandmeister

BookRix


Die Edition Bärenklau bietet in mehreren Bänden die Möglichkeit für den eBook-Leser das breite Schaffen des Autors wiederzuentdecken. In seinen Novellen und Erzählungen spannt sich der Bogen von der ausgebeuteten Erde in den nahen Weltraum, bis in die unendlichen Weltraumtiefen. Das Ebook beinhaltet folgende Erzählungen: Der Brandmeister und Margharita Professor Weinsteins Erfindung Cover: STEVE MAYER

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Agent unter den Sternen«

Agent unter den Sternen

BookRix


Der Inhalt dieses Ebooks entspricht 126 Taschenbuchseiten. Das Reisen per Transmitter erschließt der Menschheit unzählige neue Welten und Möglichkeiten, sowie unbekannte und manchmal äußerst gefährliche Gefahren. Victor Harrogate ist ein Agent des „Sternenbundes“ und überall dort im Einsatz, wo man einen Mann wie ihn am dringendsten braucht. Doch an das Geheimnis des Tekwaal scheint auch er sich die Zähne auszubeißen...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Kampfobjekt«

Das Kampfobjekt

BookRix


ie Erzählung, „Der Lux-Beschleuniger“, ist eine Geschichte über Menschen, die bereit sind, durch die unheimlichen Tiefen des Weltraums zu fliegen um die fernen Sterne mit der Saat der Menschheit zu impfen.

Manchmal kommt etwas aus dem außersolaren Raum und dringt in die habitale Zone des Sonnensystems ein und die Menschheit muss auf der Hut sein, wenn sie von etwas Nichtmenschlichen berührt wird, wie in der Erzählung „Das Kampfobjekt“.

Der Inhalt dieses Ebooks entspricht 76 Taschenbuchseiten.

Das Ebook enthält folgende zwei Erzählungen:

Der Lux-Beschleuniger

Das Kampfobjekt

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Salpeterwelten«

Salpeterwelten

BookRix


Der Umfang dieses Ebook entspricht 48 Taschenbuchseiten. Und tatsächlich, während er Messer und Gabel sinken ließ, hörte er den Frost in der Tiefe krachen. Schneegestöber wälzte sich durch das Zimmer. Novitzki gefror an seinem Tische, als der Fußboden glitzernd von unten nach oben zuwuchs. Die Anrichte war jetzt ganz weiß, und der Truthahn lag gläsern auf der Schüssel. Als der Kommandant der Bellophorn die Erforschung eines interessanten Planeten befiehlt, deren Minerale viel versprechend erscheinen, weiß er noch nicht um die Rätsel die sich vor ihm und seiner Mannschaft auftürmen werden. Cover: STEVE MAYER

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das gestrandete Schiff«

Das gestrandete Schiff

BookRix


„Das Licht war jetzt so hell, daß Schwerdtlein den Eindruck eines verfrühten blauen Sonnenaufgangs gewann. Ein Streifen Meer vor der Küste war mit im Seegang leicht schaukelndem Eis bedeckt. Dann stieg das Meer grau, fast schwarz hinauf zu der Stelle, wo, unterhalb des Horizonts, im Meer ein riesiger silbergrauer Schatten mit weißen Segeln lag, der sich flimmernd jeder genauen Definition entzog. "Was ist das?" fragte eine Frau…“ In der Erzählung „Das gestrandete Schiff“ muss das Geheimnis gelüftet werden, wenn die Erde nicht von einer seltsamen Lebensform okkupiert werden will. Gerd Maximovic hat im vergangenen Jahrhundert über mehr als zwei Jahrzehnte veröffentlicht. Ob bei Suhrkamp, Knaur, Fischer oder im Playboy – überall waren seine Erzählungen, Parabeln, Miniaturen und augenzwinkernd erzählten, satirisch anmutenden SF-Storys zu finden. Der Inhalt dieses Ebooks entspricht 100 Taschenbuchseiten. Das Ebook enthält folgende zwei Erzählungen: Das gestrandete Schiff Die Colosorum-Papiere

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die helfende Hand: 2 klassische SF-Erzählungen«

Die helfende Hand: 2 klassische SF-Erzählungen

BookRix


Der Griff nach den Sternen hält manchmal morbide Überraschungen parat, wie die klassische SF-Geschichte, „Der schwarze Planet“ beweist. Doch auch in der, in den 70’er Jahren entstandenen, titelgebenden Story beweist Gerd Maximovic immer noch aktuellen grimmigen Realismus, eingebettet in eine zukünftige für uns bereits überholte Vergangenheit.

Der Inhalt dieses Ebooks entspricht 64 Taschenbuchseiten.

Das Ebook enthält folgende zwei Erzählungen:

Die helfende Hand

Der schwarze Planet

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen