Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Land in Sicht«

Land in Sicht

Aufbau Digital


Das Leben ist Theater und Hiddensee die Bühne!

Die Tänzerin Lili Martin will auf Hiddensee die Urne ihres Vaters beisetzen. Außerdem soll sie dort ihrer Tante, die auf der Insel die "Pension Weltfrieden" führt, eine goldene Brosche zurückgeben, die eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Stück aus dem Goldschatz der Insel hat. Doch ihre Tante ist verschwunden, und die Dauergäste der Pension geben Lili recht unmissverständlich zu verstehen, dass sie nicht erwünscht ist. Zum Glück hilft ihr wenigstens Alexander, ein junger Kellner, der sich offenbar in sie verliebt hat. Er bedrängt sie, die Insel zu verlassen, doch Lili will erst ihre Familienangelegenheiten regeln - und entdeckt dabei eine Ungeheuerlichkeit nach der nächsten. Ein spannendes, hintersinniges Kriminalspiel mit Märchen, Mythen und Metaphern.

»Dieser Roman ist vieles in einem: Ost-West-Satire und Romanze, Urlaubsgeschichte und Krimi – und eine große Liebeserklärung an Hiddensee.« Klaus Modick, Deutschlandfunk.

»„Land in Sicht“ ist Krimi, Lovestory und Märchen in einem. Am Strand, auf Hiddensee oder sonst wo, wird er, trotz Sonnenschein, das ein oder andere Nackenhaar in die Höhe treiben. Und zu einem bösen Lachen reizen.« Die Tageszeitung.

---

Norbert Klugmann, geboren 1952 in Uelzen, ist Autor von 40 Büchern; er lebt in Hamburg.

---

Peter Mathews, geboren 1951 in Bremerhaven, studierte Wirtschaftswissenschaften und arbeitete als Lektor, Verleger und Werbeleiter, ehe er selbst anfing zu schreiben. Seither veröffentlichte er zahlreiche Kriminal- und nichtkriminelle Romane und Kurzgeschichten. Mit „Eine schöne Bescherung“ erfand er den literarischen Adventskalender. Heute lebt er als freier Autor und Lektor in Berlin.Als Letztes erschien sein Adventskrimi „Wer hat Angst vorm Weihnachtsmann“ bei atb.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen