Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Uri Buri - meine Küche«

Leseprobe vom

Uri Buri - meine Küche

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Autoren-Kochbücher


Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kochbuch-Preis 2020 von Kaisergranat in Gold in der Kategorie Fisch & Seafood.

ITB BuchAwards 2021: Gewinner in der Kategorie Reisekochbücher

 

Israelische Küche und kreative Fischrezepte – das verbindet man mit Uri Buri. Der Starkoch verrät sein Geheimnis!

 

Langer Vollbart, kreative Ideen und ganz viel Gefühl – so kennt man Uri Buri aus der TV-Serie Kitchen Impossible und natürlich aus seinem gleichnamigen Restaurant in Israel. Dort serviert er seit vielen Jahren die beste Fischküche des Landes und wurde nicht umsonst auf Platz 25 der weltweit besten Restaurants gewählt.

 

Kochen wie in Israel

Frischer Fisch, sonnenliebende Gemüse und aromatische Gewürze stehen für die Küche des östlichen Mittelmeeres. Oft braucht es dafür nur wenige Zutaten von guter Qualität – meist nicht mehr als acht verschiedene Inhalte. In seinem neuen Koch- und Reportagebuch über die israelische und somit seine Küche erzählt Uri Buri von Grund auf, was seine Liebe zum Essen und zum Leben ausmacht.

Sie lernen nicht nur die besten Rezepte kennen, sondern auf mehr als 150 Seiten auch die Zutaten, Zubereitungsarten und persönliche Tipps.

Fisch kaufen, guten Fisch erkennen und verarbeiten

Grillen, schmoren, braten, backen, dämpfen

Würzen und Techniken kombinieren

 

 

Ganz persönliche Rezepte

Neben einem Blick in Uris Restaurant, das durch wunderschöne Fotos von Vivi D’Angelo in Szene gesetzt und zum Sehnsuchtsort erweckt wird, lernen wir auch die Stadt Akko kennen. Dort liegt die tiefe Bedeutung für den Koch, der seine Lieblingsorte und Menschen vorstellt und viel Persönliches verrät. Zum Glück auch seine Rezepte, die man so leicht zuhause nachkochen kann.

Versuchen Sie unbedingt:

Thunfisch mit japanischer Mayonnaise und Kohlrabi

Majadarareis mit Mangoldgemüse

Fischküchlein mit Panko

Barramundi in Zitronenbuttersoße

Zackenbarsch mit Tomaten und Kapern

 

Ohne strenge Regeln und fernab von Trends

Wer die authentische Küche von Uri Buri kennenlernen will, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Er orientiert sich nicht an Trends, sondern seit vielen Jahren an seinem handwerklichen Können in der Küche und dem Zwiegespräch mit seinen Gästen. Die Zutaten sind international, einfach, schlicht und immer frisch. Wer lernen möchte, wie man feine Fischrezepte zubereitet und aus einfachen Zutaten das Beste herausholt, ist mit diesem Kochbuch und Lesebuch bestens bedient.

<iframe allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="" frameborder="0" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Bl5i-Th1mLs" width="560"></iframe>

---

Uri Jeremias, bekannt als Uri Buri, bietet in seinem gleichnamigen Restaurant in Akko eine der besten Fischküchen Israels. – 2019 von TripAdvisor international auf Platz 25 gewählt. Sein Ruf als Gastgeber und sein Engagement für ein friedliches Miteinander sind legendär.

---

Matthias F. Mangold, renommierter Kochbuchautor und Weinexperte mit eigener Kochschule. Als Co-Autor hat er Uri Buris Leben, Ideen und Rezepte für dieses Buch zu Papier gebracht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heißluft-Fritteuse«

Leseprobe vom

Heißluft-Fritteuse

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Heißluft-Fritteuse: Der Ratgeber für fettfreies Frittieren

Dieses Buch ist für all jene, die:

einen Einstieg in das Thema „Heißluft-Fritteuse“ suchen und sich Wissen zu diesem Gerät aneignen wollen.

guten Gewissens Pommes Frites und andere Köstlichkeiten genießen wollen, ohne sich Sorgen um den Fettgehalt zu machen.

schon eine Heißluft-Fritteuse besitzen und diese variantenreicher nutzen wollen. 

<h4>Die Heißluft-Fritteuse: Wunderwaffe der Küche</h4>

Heißluft-Fritteusen bieten eine Kochrevolution und sind bei kochbegeisterten Menschen im Haushalt mittlerweile beinahe unverzichtbar. Sie ermöglichen das Frittieren von Kartoffeln, Schnitzeln und anderen Köstlichkeiten mit einem zu 80 Prozent reduzierten Fettbedarf, da zum Frittieren lediglich heiße Luft genutzt wird. So können diese Gerichte sowohl kalorienärmer als auch gesünder genossen werden. Durch die schonende Frittiermethode bleiben außerdem Vitamine und Aromen zu einem deutlich höheren Anteil erhalten.

<h4>Der GU Küchenratgeber Heißluft-Fritteuse</h4>

Der GU Küchenratgeber Heißluft-Fritteuse führt Schritt für Schritt in das Thema des innovativen Gerätes ein. Einführend wird die Fritteuse und deren Funktionsweisen wie auch der Umgang mit dem Elektrogerät erklärt. Des Weiteren enthält der Ratgeber eine Sammlung von Rezepten für die Heißluft Fritteuse. Das erste Kapitel behandelt die Zubereitung von Snacks und Vorspeisen, gefolgt von Zubereitungsvariationen für Gemüse, Kartoffeln und anderes. Das dritte Kapitel enthält Rezepte für Fleisch, Geflügel und Fisch, während das Thema des letzten Kapitels Desserts und süße Speisen ist.

Der GU Küchenratgeber beinhaltet abschließend eine Auflistung klassischer Zutaten für die Heißluft-Fritteuse und führt in die typischen Funktionen des Geräts ein. Als ein Universalhelfer in der Küche kann die Fritteuse backen, braten, grillen, dünsten und garen und ist somit für eine große Anzahl von Gerichten und Rezepten brauchbar.

<h4>Der Autor des Buches</h4>

Matthias F. Mangold ist ein freier Foodjournalist und Betreiber der Kochschule „genusstur“. Er bietet Weinseminare und -touren an und ist außerdem als Juror in der ZDF Sendung „Stadt, Land, Lecker“ bekannt. Als Autor zahlreicher Kochbücher bringt er viel Erfahrung im Schreiben mit und hat mit der Veröffentlichung des GU Küchenratgebers Heißluft-Fritteuse einen leicht verständlichen Einstieg in diese Geräteklasse geschrieben. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und interaktive Klappen sorgen für ein abwechslungsreiches Lesererlebnis. Eine App gibt dem Buch außerdem eine digitale Dimension.

<p class="Text" style="line-height:115%"><span style="font-size:12.0pt;

line-height:115%;font-family:"Calibri",sans-serif"><o:p></o:p>

---

Matthias F. Mangold, freier Foodjournalist und FEC-Mitglied, betreibt seit Jahren seine erfolgreiche Kochschule "genusstur" und veranstaltet Weinseminare. Er veröffentlichte bereits zahlreiche Kochbücher. Matthias F. Mangold liebt es, in der Küche zu experimentieren und probiert gerne neue Techniken und Geschmacksrichtungen aus.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Prinzip Kochen«

Leseprobe vom

Das Prinzip Kochen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Grundkochbücher


Das ultimative Kochbuch für Anfänger

„Kannst du kochen?“ – diese Frage beantwortest du ab sofort nur noch mit einem eindeutigen „Ja!“. Mit diesem Kochbuch für Anfänger geht in deiner Küche nämlich garantiert nichts mehr schief. Trau dich und starte jetzt mit unseren Einsteiger-Rezepten – einfach und cool erklärt, ohne unnötiges Chichi. Schon bald bist du ein Held am Herd!

Dieses Kochbuch wird dein Leben verändern. Endlich ist Schluss mit dem Mittagessen in der Mensa und den abendlichen Bestellungen beim Lieferservice. Hast du erst einmal kapiert wie kochen funktioniert, wirst du die Finger gar nicht mehr vom Kochlöffel lassen können. 50 Grundrezepte warten in „Das Prinzip Kochen“ darauf, von dir ausprobiert und verputzt zu werden.

<h4>„Das Prinzip Kochen“: So funktioniert dein Kochbuch für Anfänger</h4>

Du denkst, du bekommst nicht mal das leichteste Rezept hin? Glaub an dich: Yes, you can! Und zwar mit dem richtigen Prinzip. Schließlich steckt hinter jedem Gericht eine ganz simple Methode.

1.) Wir erklären dir das Grundprinzip eines Rezepts – ohne Schnickschnack mit Konzentration auf das Wesentliche.

2.) Wir stellen dir einen Prototyp zum Ausprobieren vor – einfach aber lecker.

3.) Wir nehmen dich mit in unser Kreativlabor: Hier kannst du nach Lust und Laune variieren, dich ausprobieren und bei deinen Freunden mächtig Eindruck machen.

Verstanden? Prima, dann können wir ja loslegen.

<h4>Schnell geschüttelt, gerührt oder gemixt: Kochrezepte für Anfänger</h4>

Keine Lust mehr auf langweiliges Fertig-Salatdressing und ödes Pesto aus dem Glas? Unsere Kochrezepte für Vinaigrette und Pesto Genovese hast du schnell verstanden und fix zubereitet. Auch Gemüse-Antipasti oder eine flotte Cremesuppe kommen bei dir bald nur noch selbst gemacht auf den Teller. Keine Sorge: Schritt für Schritt erklärt, gelingen dir die ersten eigenen Kochversuche garantiert.

<h4>Kochbuch für Anfänger – besser als der Lieferservice</h4>

Ganz ehrlich: Hast du langsam nicht die Nase voll davon, dass der Pizzabote jeden Abend mit einem fettgetränkten Pappkarton in der Hand an deiner Tür klingelt? Auch die Tiefkühlpizza ist da keine gute Alternative. Selbst gemacht schmeckt es eben am besten. Wie du als Küchenneuling problemlos zum Pizzabäcker wirst? Mit „Das Prinzip Kochen“ staunst du, wie locker die To-Dos für einen Pizzateig eigentlich von der Hand gehen. Und weil es natürlich nicht immer nur Pizza sein muss, wird auch ein Omelette mit kreativem Input zum abwechslungsreichen Abendbrot und selbst so ein Risotto ist bald im Handumdrehen gerührt.

<h4>Mit dem Kochbuch für Anfänger ruck-zuck zum saftigen Steak</h4>

Ein perfektes Steak ist außen schön angeröstet und innen saftig und rosa. Klingt toll, aber wie funktioniert das? Wir verraten es dir! Ob Steak, Schnitzel, Kotelett, Frikadelle Geschnetzeltes oder Gulasch – mit diesem Kochbuch für Anfänger gelingt dir jedes Fleischgericht. Auch die schönsten Schätze aus dem Meer kommen nicht zu kurz: Fischfilet, Knoblauchgarnelen und Muscheln sind leicht zubereitet – wenn das Prinzip einmal klar ist.

<h4>Supereasy vom Schaumschläger zum Schmackofatz-Star</h4>

Über dem Wasserbad schmelzen, Gelatine einweichen, Eiweiß unterheben – du verstehst nur Bahnhof? Warte ab, so schwer ist das gar nicht. Wer weiß, wie man die Geheimsprache der Dessertwelt entziffert, tischt schon bald die besten Nachspeisen auf. Rezepte für Mousse au Chocolat, Vanilleeis mit Frucht-Topping, Panna Cotta oder Schokomuffins sind für dich dann nur noch ein Klacks. Deine Freunde wirst du mit deinen neuen Kochkünsten restlos begeistern. Es könnte also sein, dass ab und zu mal wieder ein Leckermäulchen an deiner Tür klingelt und sich selbst zum Essen einlädt. Aber was soll&lsquo;s: Guten Freunden gibt man doch einen Nachschlag, oder?

---

Matthias F. Mangold, freier Foodjournalist und FEC-Mitglied, betreibt seit Jahren seine erfolgreiche Kochschule "genusstur" und veranstaltet Weinseminare. Er veröffentlichte bereits zahlreiche Kochbücher. Matthias F. Mangold liebt es, in der Küche zu experimentieren und probiert gerne neue Techniken und Geschmacksrichtungen aus.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Suppen & Eintöpfe«

Leseprobe vom

Suppen & Eintöpfe

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Suppen & Eintöpfe

Gesund, lecker und schnell gemacht – das zeichnet die Suppen in diesem Kochbuch aus!

Ideal für die schnelle Familienküche, ob fürs gemeinsame Mittagessen oder für tägliche Abendessen hält das Buch von Matthias F. Mangold köstliche Gerichte bereit. Auch Anfänger werden am Nachkochen und Ausprobieren der Rezepte ihre wahre Freude haben. Vier Kapitel lassen Sie schnell Ihre Favoriten finden:

Cremige Gemüsesuppen aus aller Welt begeistern Vegetarier

Suppen mit Huhn, Fleisch oder Fisch sind Klassiker im neuen Gewand

Kalte Suppen bringen im Sommer genau die richtige Portion Abkühlung

Die köstlichen Eintöpfe sind perfekt für das nächste Meal Prep

Gesunde, hausgemachte Rezepte

Sie wollten schon immer mal selbst eine traditionelle Hühnerbrühe zubreiten? Das ist Ihre Chance, denn die Step-by-Step-Bilder zeigen, wie einfach das Wundermittel gegen Erkältung ist. Auch andere gesunde Rezeptideen überzeugen mit viel Raffinesse. Aber healthy Food steht hier nicht im Vordergrund – es geht vor allem um den unvergleichlichen Geschmack. Und mit Suppe als Seelenfutter gelingt es dem Autor, Sie glücklich und satt zu machen.

Selbstgemacht schmeckt es am besten

Nach Feierabend wünschen wir uns oft Low-Carb-Gerichte, die die Fettverbrennung ankurbeln und uns helfen, eine ausgewogene Ernährung mit viel Genuss durchzuziehen. Und genau dafür sind Suppen prädestiniert. Sie enthalten nur selten Kohlenhydrate und sind vielmehr mit Gemüse und Flüssigkeit reichlich vollgepackt. Genießen Sie:

Eine feine Kräutersuppe mit Safran mit Ihren Gästen

Eine cremige Tomaten-Gin-Suppe auf der nächsten Silvester-Party

Eine schnelle vegetarische Minestrone zum Mittagessen

Tom Yam Gun als Dinner auf dem Balkon

Das Kochbuch mit hausgemachten Fonds und Brühen überzeugt durch Soulfood und gelingsichere Rezepte für jeden Magen!

---

Matthias F. Mangold, freier Foodjournalist und FEC-Mitglied, betreibt seit Jahren seine erfolgreiche Kochschule "genusstur" und veranstaltet Weinseminare. Er veröffentlichte bereits zahlreiche Kochbücher. Matthias F. Mangold liebt es, in der Küche zu experimentieren und probiert gerne neue Techniken und Geschmacksrichtungen aus.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen