Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Holzkirchner G´schichten  Band 5  Marie – von allen verachtet«

Holzkirchner G´schichten Band 5 Marie – von allen verachtet

Alfredbooks


Als die junge Marie Lochner oben in den Bergen einem jungen Soldaten begegnet, ahnt sie nicht, wie sehr dies ihr Leben beeinflussen wird. Denn sie hat sich in den Peter verliebt, aber der muss wieder zurück nach Hamburg. Er verspricht Marie zu schreiben, tut es dann aber doch nicht. Und als sie kurze Zeit später erkennen muss, dass sie schwanger von ihm ist, fangen die Probleme so richtig an. Denn eine Frau mit einem unehelichen Kind – das ist in diesen Jahren nach dem Krieg etwas ganz Schlimmes. Marie wird von den anderen Bewohnern aus Holzkirchen deswegen verachtet. Aber sie geht tapfer ihren Weg weiter und ist entschlossen, nicht aufzugeben. Egal, was die anderen davon halten mögen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »HOLZKIRCHNER G´SCHICHTEN Band 2 Monikas Sehnsucht nach der Liebe«

HOLZKIRCHNER G´SCHICHTEN Band 2 Monikas Sehnsucht nach der Liebe

Alfredbooks


Monika Lindner ist eine junge fröhliche Frau, die gerne in Holzkirchen lebt und eines Tages den Hof ihrer Eltern erben wird. Sie hat viele Ideen, die sie auf der Landwirtschaftsschule in München gelernt hat und jetzt umsetzen will, und ihre Eltern unterstützen sie dabei. Eines Tages lernt sie Alex Schuster kennen, den Cousin ihrer besten Freundin Anna, der mit seinen Eltern in Holzkirchen Urlaub macht. Die beiden lernen sich kennen und verlieben sich ineinander. Für beide wird es ein wunderschöner und unbeschwerter Urlaub, der sich aber langsam seinem Ende nähert. Und für Monika stellt sich die Frage, ob diese Liebe überhaupt noch eine Chance hat. Wird Alex wirklich wieder nach Holzkirchen zurückkehren, wie er es versprochen hat? Oder wird er sie schnell vergessen in der großen Stadt?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Holzkirchner G´schichten  Band 6  Lisa entdeckt die wahre Liebe«

Holzkirchner G´schichten Band 6 Lisa entdeckt die wahre Liebe

Alfredbooks


Die junge Lisa kommt auf den abgelegenen Weitgasser-Hof. Hier will sie arbeiten und viel Neues lernen. Praktisches Wissen, das sie bald für die Landwirtschaftsschule nutzen kann. Nach einer unglücklichen Kindheit ist sie froh darüber, diese Chance bekommen zu haben – und die will sie auch nutzen.

Aber ein Geheimnis umgibt den Weitgasser-Hof. Der Bauer und seine Frau scheinen ein Geheimnis vor ihr zu haben. Hat das vielleicht etwas mit dem Zimmer im Obergeschoss das Hofes zu tun, das niemand betreten darf? Lisa wird jetzt neugierig, und bald erkennt sie den Grund dafür, warum die Weitgassers ihr nichts gesagt haben. Zuerst ist Lisa sehr erschrocken, aber dann überwindet sie ihre anfängliche Furcht und beschließt das zu tun, was schön längst hätte getan werden müssen …

Ein Roman über Menschlichkeit und Liebe, gefühlvoll erzählt von Franz Mühlbauer.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bergroman Spezial Sammelband Januar 2019 - 6 Romane in einem Buch«

Bergroman Spezial Sammelband Januar 2019 - 6 Romane in einem Buch

Alfredbooks


Dieses Buch enthält folgende Romane:

Franz Mühlbauer: Marie - von allen verachtet

G.S.Friebel: Die Liebe kam später

Franz Mühlbauer. Lisa entdeckt die wahre Liebe

Alfred Bekker: Zu stolz, um zu verzeihen

G.S.Friebel: Die tapferen Bachlhofdirndl

G.S.Friebel: Für Kinder eine Heimat

Als ihre Mutter stirbt, ist Katja Schachinger allein und völlig mittellos. Zwar gibt es noch den Vater und ihren Bruder Franzi, die nach der Scheidung der Eltern in Österreich auf dem Hof zurückblieben, doch zu ihnen hatte es seit vielen Jahren keinen Kontakt gegeben und sie hatten auch nicht auf Katjas Brief zum Tod der Mutter geantwortet. Kein Wunder, dass sich das einsame Mädchen in Gerhard, den Neffen ihres Chefs, verliebt. Zutiefst verletzt verlässt Katja jedoch Hals über Kopf die Stadt, nachdem sie erfährt, dass Gerhard verlobt sein soll. Da erhält sie endlich eine Nachricht ihres Vaters, dass sie auf dem Schachinger-Hof willkommen ist – doch das Glück ist nicht von Dauer ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen