Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »sie nannten es Die Mädchengeschichte«

Leseprobe vom

sie nannten es Die Mädchengeschichte

tredition


„Die Mädchengeschichte“ basiert auf tatsächlichen Ereignissen, Menschen und deren Erlebtem.

Nach der Deportation etlicher Verwandten, entschließt sich das junge Ehepaar Löwenbein zur Flucht. Wie soll ihr sechswöchiger Säugling das drohende Unheil überleben? Gibt es noch loyale und furchtlose Helfer?... Mag das Thema „Judenverfolgung“ noch so abgedroschen klingen, bei näherem Hinsehen, entdeckt man stets neue Helden und deren Schicksale.

Eine aufschreibenswerte Geschichte zweier Familien, deren Courage bewundernswert ist und gewürdigt werden muss.

---

Von Geburt an – 1967, wuchs die Autorin mit Musik, Gesang und Geschichten auf. Bereits in jungen Jahren begann sie eigene Gedichte zu verfassen und entdeckte ihre Leidenschaft fürs Schreiben. Im Laufe des Lebens folgten viele Texte, Lieder, auf den Wunsch der Tochter auch ein Kinderbuch. Irgendwann wurde die Idee geboren, jene, beinahe vergessene, von der Mutter erzählte Begebenheit aufzuschreiben – die Mädchengeschichte.

Dana Lippert-Bal ist vom Beruf Masseurin, sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann in Nettetal/NRW. Sie hat eine erwachsene Tochter.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen