Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Corona Rabbits«

Leseprobe vom

The Corona Rabbits

tredition


The two rabbits Nico and Lassi do not understand their world anymore. The Corona crisis has changed their environment completely. This books explains in a simple way to kindergarten kids how the pandemia is changing the world, how to conduct properly and why isolation is necessary. Simultaneously, it shall take away fears and worries and shall

encourage kids to master this crisis

as best as possible.

---

Ursula Leitl, geb. Kaltenecker, kam am 29. Juli 1972 in Eggenfelden, Bayern zur Welt. Sie erlernte den Beruf der Staatl. anerkannte Erzieherin und arbeitete einige Jahre in verschiedenen Kindereinrichtungen. 1996 orientierte sie sich neu, holte ihr Abitur auf der BOS Landshut nach und absolvierte an der Uni Passau den Studiengang "Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien". Ein MBA-Studium an der Aston Business School in Birmingham, UK, folgte. Heute ist die Mutter eines fünfjährigen Sohnes als Marketingleitung tätig.

Das Kinderbuch ist spontan aus der Idee entstanden, ihrem Sohn die Corona-Krise zu erklären, ihn in den Verhaltensregeln zu schulen und ihm Ängste und Sorgen zu nehmen, so dass er positiv in die Zukunft blicken kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Les Corona lapins«

Leseprobe vom

Les Corona lapins

tredition


Les deux lapins Nico et Lassi ne comprennent plus rien au monde. Le crise du Covid-19 chamboule tout. Le livre éxplique aux enfants de maternelle de façon simple ce qui se passe pendant la pandémie, comment les enfants (et les adultes) devraient se comporter et pourquoi il est important de s'isoler. En même temps, il libère de la peur et encourage tous à tirer le meilleur de la crise et de la gérér dans un esprit positif.

---

Ursula Leitl, geb. Kaltenecker, kam 1972 in Eggenfelden, Bayern zur Welt. Sie erlernte den Beruf der Staatl. anerkannte Erzieherin und arbeitete einige Jahre in verschiedenen Kindereinrichtungen. 1996 orientierte sie sich neu, holte ihr Abitur auf der BOS Landshut nach und absolvierte an der Uni Passau den Studiengang "Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien". Ein MBA-Studium an der Aston Business School in Birmingham, UK, folgte. Heute ist die Mutter eines fünfjährigen Sohnes als Marketingleitung tätig.

Das Kinderbuch ist spontan aus der Idee entstanden, ihrem Sohn die Corona-Krise zu erklären, ihn in den Verhaltensregeln zu schulen und ihm Ängste und Sorgen zu nehmen, so dass er positiv in die Zukunft blicken kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Oma, wer bringt die Geschenke an Weihnachten?«

Leseprobe vom

Oma, wer bringt die Geschenke an Weihnachten?

tredition


Oft dreht sich an Weihnachten alles nur um Geschenke. Doch was steckt dahinter? Warum beschenken wir uns und wer bringt die Geschenke? Nach dem Erfolg von "Die Corona-Häschen" klärt die Autorin eine der wichtigsten Fragen ihres fünfjährigen Sohnes in kindgerechter Art: Die Akteure sind diesmal Eichhörnchen, die sich streiten, wer die Geschenke bringt oder ob man einfach eine Bestellliste bzw. einen Wunschzettel aufgeben kann. Oma Eichhörnchen erklärt, dass es auf der Welt so viele Kinder gibt, dass viele Helfer zusammen anpacken müssen. Santa Claus, Father Christmas, der Weihnachtsmann und das Christkind beglücken die Kinder in unterschiedlichen Regionen. Doch das Wichtigste an Weihnachten ist die Freude über die Geburt Jesus und was wirklich zählt ist, dass jemand dich sehr sehr lieb hat.

---

Ursula Leitl kam in Eggenfelden, Bayern zur Welt. Sie erlernte den Beruf der Staatl. anerkannte Erzieherin und arbeitete einige Jahre in verschiedenen Kindereinrichtungen. 1996 orientierte sie sich neu, holte ihr Abitur auf der BOS Landshut nach und absolvierte an der Uni Passau den Studiengang "Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien". Ein MBA-Studium an der Aston Business School in Birmingham, UK, folgte. Heute ist die Mutter eines fünfjährigen Sohnes als Marketingleitung tätig.

"Oma, wer bringt die Geschenke an Weihnachten?" ist nach "Die Corona-Häschen" ihr zweites Kinderbuch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Corona-Häschen 2«

Leseprobe vom

Die Corona-Häschen 2

tredition | Die Corona-Häschen


In der Fortsetzung von "Die Corona-Häschen" stellen die beiden Häschen Nico und Lassi fest, dass die Corona-Krankheitswelle zur Pandemie geworden ist. Corona ist nicht vorbei. Das Tragen von Masken wird zur Normalität. Weiterhin müssen sich die Häschen an die Hygieneregeln halten. Nicos Opa wird positiv getestet und weil dies noch nicht genügt, müssen seine Mama und er zum Covid-19-Test. Isolation und Lockdown sind wieder an der Tagesordnung. Trotzdem verzagen die Häschen nicht und sehen der Zukunft mutig in die Augen.

---

Ursula Leitl kam in Eggenfelden, Bayern zur Welt. Sie erlernte den Beruf der Staatl. anerkannte Erzieherin und arbeitete einige Jahre in verschiedenen Kindereinrichtungen. 1996 orientierte sie sich neu, holte ihr Abitur auf der BOS Landshut nach und absolvierte an der Uni Passau den Studiengang "Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien". Ein MBA-Studium an der Aston Business School in Birmingham, UK, folgte. Heute ist die Mutter eines fünfjährigen Sohnes als Marketingleitung tätig.

"Oma, wer bringt die Geschenke an Weihnachten?" ist nach "Die Corona-Häschen" ihr zweites Kinderbuch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Corona-Häschen«

Leseprobe vom

Die Corona-Häschen

tredition


Die beiden Häschen Nico und Lassi verstehen die Welt nicht mehr. Die Corona-Krise verändert ihre Umgebung komplett.

Das Buch erklärt Kindergartenkindern auf einfache Art und Weise, was in der Welt aufgrund der Pandemie geschieht, wie sich Kinder (und Erwachsene) am besten verhalten sollen und warum eine Isolation wichtig ist. Gleichzeitig soll es Ängste nehmen und Mut machen, aus der Krise das Beste zu machen und der Situation positiv entgegen zu treten.

---

Ursula Leitl kam in Eggenfelden, Bayern zur Welt. Sie erlernte den Beruf der Staatl. anerkannten Erzieherin und arbeitete einige Jahre in verschiedenen Kindereinrichtungen. 1996 orientierte sie sich neu, holte ihr Abitur auf der BOS Landshut nach und absolvierte an der Uni Passau den Studiengang "Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien". Ein MBA-Studium an der Aston Business School in Birmingham, UK, folgte. Heute ist die Mutter eines fünfjährigen Sohnes als Marketingleitung tätig.

Neben Ihrem ersten Buch "Die Corona-Häschen" gibt es nun die Fortsetzung "Die Corona-Häschen 2" sowie eine Weihnachtsgeschichte: "Oma, wer bringt die Geschenke an Weihnachten?"

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen