Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vom Konflikt zur Versöhnung«

Leseprobe vom

Vom Konflikt zur Versöhnung

Neufeld Verlag


Täglich werden wir mit Konflikten und ihren Folgen konfrontiert. Auf persönlicher wie auf politischer Ebene. Familie, Nachbarschaft, Arbeitsplatz, Kirche und Gemeinde – es gibt keine Umgebung, die gegen Konflikte immun wäre. Und Kriege und Auseinandersetzungen, die eigentlich weit weg scheinen, kommen uns durch Flüchtlinge ganz nahe. Was bedeutet es, Jesus praktisch nachzufolgen, der Menschen mit Gott und untereinander versöhnt, der uns als Botschafter seines Friedens in die Welt sendet? Wie können Christen in dieser turbulenten Welt ihrem Auftrag gerecht werden?

John Paul Lederach hilft uns, Konflikte besser zu verstehen. Und er ermutigt mit spannenden Erlebnisberichten und einem umfangreichen Praxisteil zu konkreten Schritten auf dem Weg zur Versöhnung – dem Weg zur Freiheit.

---

„Dieses Buch könnte die Welt verändern. Zerrüttete Ehe? Lesen Sie Vom Konflikt zur Versöhnung. Familienstreitigkeiten? Lesen Sie Vom Konflikt zur Versöhnung. Gemeindespaltung? Lesen Sie Vom Konflikt zur Versöhnung. Kriegführende Länder? Ganz ehrlich: Wenn es möglich wäre, die Führer der Welt so lange einzusperren, bis sie Vom Konflikt zur Versöhnung gelesen haben, wäre die Welt von Grund auf verändert.“

Bill und Lynne Hybels im Vorwort

---

Dr. John Paul Lederach, geb. 1955, ist Professor für internationale Friedensarbeit an der Universität von Indiana. Er engagiert sich als Berater höchster Regierungsvertreter und nationaler Oppositionsbewegungen in vom Krieg erschütterten Ländern wie Nicaragua, Nordirland oder Kolumbien. Lederach ist Autor von über 20 Büchern, übersetzt in zwölf Sprachen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen