Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Zigarette danach«

Leseprobe vom

Die Zigarette danach

Atlantik


Wie weit würde ein Raucher gehen, um eine Zigarette genießen zu können? Für Fabrice Valantine, erfolgreicher Headhunter, ist die Antwort klar: weit, sehr weit. Als in seinem Unternehmen ein Rauchverbot in Kraft tritt, lässt er sich von seiner Frau überreden, einen Hypnotiseur aufzusuchen, der ihn von seinem Laster heilen soll. Die Behandlung ist ein voller Erfolg: Fabrice vergeht jede Lust am Rauchen. Doch als Fabrice die versprochene Beförderung nicht erhält, wird er rückfällig. Zu seinem großen Entsetzen bleibt jede Wirkung aus: Die Zigarette schmeckt nicht mehr. Fabrice ist verzweifelt – bis er durch einen Zufall entdeckt, dass die Lust am Rauchen zurückkehrt, wenn er einen Menschen umgebracht hat …

---

»[...] Menschen, die aus dem Leben gefallen sind, und deren Schicksal Laurain so wunderbar unaufgeregt und nostalgisch erzählt.«

---

»Der Inhalt ist schon etwas makaber stellenweise, aber auch unglaublich lustig [...], man sollte auf jeden Fall dieses Buch lesen.«

---

»Ein irrer Plot, lässig erzählt.«

---

»Eine dämonische Variation auf das Thema: Morgen höre ich auf zu rauchen.«

---

»Laurain legt einen kurzweiligen, leicht lesbaren Roman vor, der sich voll Ironie und schwarzem Humor mit dem [...] Rauchverbot auseinandersetzt.«

---

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (2016) war in zahlreichen Ländern ein Bestseller. Zuletzt erschien von ihm auf Deutsch Ein Tropfen vom Glück (2019).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Melodie meines Lebens«

Leseprobe vom

Die Melodie meines Lebens

Atlantik


Ein Brief, der mit 33 Jahren Verspätung sein Ziel erreicht, stellt Alains ruhiges Leben auf den Kopf. Er ist Arzt und hat die fünfzig überschritten, seine Frau betrügt ihn, die Kinder sind längst aus dem Haus – trotzdem ist er eigentlich ganz zufrieden. Doch eines Morgens liegt in der Post ein Plattenvertrag für Alains Band The Hologrammes – von 1983. Alain wird zurückgeworfen in eine Zeit, als er und seine Band um ein Haar berühmt geworden wären, als noch alles möglich schien. Er macht sich auf die Suche nach den anderen Bandmitgliedern – und findet einen erfolgreichen, aber verbitterten Künstler, dessen Freundin Alain ein vieldeutiges Lächeln schenkt, einen Präsidentschaftskandidaten und einen populistischen Politiker. Nur die Sängerin, die schöne Bérangère, in die Alain heimlich verliebt war, scheint zunächst verschwunden … Humorvoll und mit feinem Gespür für Nostalgie erzählt Antoine Laurain von vergessenen Lieben, verlorenen Freundschaften und verpassten Chancen – die plötzlich neues Glück versprechen. 

---

»Die Geschichte überrascht mit ungewöhnlichen Wendungen.«

---

»Traurig und heiter: In seinem Buch über verpasste Chancen, unerfüllte Träume und unerwartete Wendungen zieht der Franzose alle Register.«

---

»(...) ein wunderbar leises Buch, das am Schluss alle Melancholie mit einer humorvollen Wendung wegwischt.«

---

»›Die Melodie meines Lebens‹ trifft mit knappen Worten das Gefühl, in einem Leben festzustecken, das nicht völlig falsch, aber auch nicht ganz richtig ist.«

---

»So charmant schreibt nur Antoine Laurain.«

---

»Laurains Humor und sein Sinn für Melancholie sind unvergleichlich. Wäre der Roman nicht so komisch, würde man schluchzen ob all der verpassten Möglichkeiten.«

---

»Antoine Laurain erzählt eine polit- und gesellschaftskritische Geschichte auf wirklich kluge und sehr gekonnte Weise. Das Augenzwinkern des Autors begleitet die Lektüre von Anfang bis Ende.«

---

»(...) eine überraschend schöne, melancholische Geschichte.«

---

»Das hat Charme!«

---

»Ein Fest des Lesens. (...) Ein Roman, den man vor der letzten Seite nur ungern aus der Hand legt. Hoher Suchtfaktor!«

---

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (2016) war in zahlreichen Ländern ein Bestseller. Zuletzt erschien von ihm auf Deutsch Ein Tropfen vom Glück (2019).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Bild aus meinem Traum«

Leseprobe vom

Das Bild aus meinem Traum

Atlantik


Maître Pierre-François Chaumont, ein brillanter Pariser Anwalt, ist leidenschaftlicher Kunstsammler und lässt sich keine Auktion entgehen. Von einem alten Ölgemälde kann er eines Tages den Blick nicht mehr abwenden: Der dargestellte Mann mit gepuderter Perücke ähnelt ihm wie sein Spiegelbild! Das Porträt soll seine Sammlung krönen und er ersteigert es, aber schon bald wandelt sich das Glücksgefühl in Paranoia, denn Pierre-François fürchtet, verrückt geworden zu sein: Niemand seiner Familie oder Freunde sieht die frappierende Ähnlichkeit. Mithilfe des Wappens findet er jedoch die Familie des Porträtierten - ein altes Adelsgeschlecht, das seit Jahrhunderten auf Schloss Mandragore in der Bourgogne lebt. Heimlich reist Pierre-François dorthin und erlebt eine weitere Überraschung: Jeder scheint ihn zu kennen! Man hält ihn für den seit Jahrzehnten verschollenen Grafen, und Pierre-François belässt es dabei - er kann der Versuchung nicht widerstehen, einfach eine neue Identität anzunehmen und ein neues Leben anzufangen … Antoine Laurain erzählt in seinem Debüt von der Suche nach Identität, sich selbst und dem Glück, und von der Faszination für schöne und alte Dinge, die ihre eigenen Geschichten haben.

---

»Chaumont schwankt zwischen Traum und Realität, und das macht aus diesem feinen, kleinen Roman ein literarisches Vergnügen.«

---

»Antoine Laurain erzählt in seinem Roman zum einen äußerst amüsant von der Faszination alter Gegenstände, die ihr eigenes Seelenleben haben, zum anderen sehr glaubwürdig von der Suche nach Identität und Glück.«

---

»Das Bild aus meinem Traum ist ein kurzer Roman über Identität und darüber, sich selbst wiederzuentdecken.«

---

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (2016) war in zahlreichen Ländern ein Bestseller. Zuletzt erschien von ihm auf Deutsch Ein Tropfen vom Glück (2019).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Glücklicher als gedacht«

Leseprobe vom

Glücklicher als gedacht

Atlantik


Antoine Laurain, wie wir ihn lieben: voller Charme und Esprit und immer für eine Überraschung gut.

Schon seit Jahren ist François Heurtevent Bürgermeister von Perisac, die Leute mögen ihn, seine Wiederwahl gilt als sicher. Doch dann geschieht das Unglaubliche, und ein windiger Konkurrent setzt sich gegen ihn durch. Niedergeschlagen räumt François sein Rathaus, da fällt es ihm in die Hände: sein Klassenfoto, dreißig Jahre alt, darauf lauter junge Gestalten, vor denen die Zukunft wie ein zauberhaftes Geheimnis zu liegen scheint.

Kurzerhand beschließt François – schließlich hat er jetzt Zeit –, die Kameraden von früher aufzuspüren. Ob Pfarrer, Friseurin oder Pornoregisseur – bei seinen Begegnungen wird François klar, auf welch unterschiedliche Weise sich das Glück im Leben darstellen kann. Doch wird er selbst es wiederfinden, jetzt, wo sich die Hinweise auf einen Wahlbetrug verdichten?

---

»Unbedingt lesenswert - wie alle anderen Romane von Antoine Laurain auch.«

---

»Der französische Bestsellerautor [...] ist ein Meister auf dem Gebiet des leichten Unterhaltungsromans.«

---

»Wunderbar humorvoll.«

---

»Das vorliegende ist ein geruhsamer Roman ohne große Action oder Spannung, aber voll hintergründiger Menschenkenntnis.«

---

»Charmant, geistreich und durch und durch französisch«

---

»Seine Bücher sind romantisch, charmant und unterhaltsam«

---

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (2016) war in zahlreichen Ländern ein Bestseller. Zuletzt erschien von ihm auf Deutsch Ein Tropfen vom Glück (2019).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Liebe mit zwei Unbekannten«

Leseprobe vom

Liebe mit zwei Unbekannten

Atlantik


Laure und Laurent sind sich nie begegnet. Beide leben in Paris. Eines Morgens findet Laurent eine elegante Damenhandtasche - augenscheinlich gestohlen und achtlos weggeworfen. Die Tasche verrät ihm zwar nicht den Namen der Besitzerin, doch ihr Inhalt gibt einiges über sie preis: Fotos, ein altmodischer Spiegel, ein Roman mit Widmung des Autors und ein rotes Notizbuch, in dem die Unbekannte ihre geheimsten Gedanken und Träume festgehalten hat. Laurent ist fasziniert von dieser Frau, immer mehr verliebt er sich in ihre Gedanken. Also beschließt er, sich auf die Suche nach ihr zu machen. Aber wie soll er sie finden?

---

»Eine locker-leichte Hommage an die süßen Zufälle des Lebens, die sich mit keiner App steuern lassen.«

---

»Eines der schönsten Bücher des Jahres.«

---

»Geniestreich der Baiser-Klasse.«

---

»Herrlich, wie der Autor feinsinnig mit Zufall und Überraschungen spielt. Zu gern folgt man ihm.«

---

»Charmante amour fou!«

---

»Ein makelloser Krimi, eine zauberhafte 'histoire d'amour.«

---

»Beeindruckend schön geschrieben, voller großer Gefühle und großartiger Zufälle.«

---

»Eine romantische, nie kitschige Liebesgeschichte.«

---

»Herrlich, wie der Autor mit Zufall und Überraschungen feinsinnig spielt. Zu gern folgt man ihm.«

---

»Ein fantastisch geschriebener Roman über die große Liebe und die Umwege, die zu ihr führen… Großartig!«

---

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (2016) war in zahlreichen Ländern ein Bestseller. Zuletzt erschien von ihm auf Deutsch Ein Tropfen vom Glück (2019).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Hut des Präsidenten«

Leseprobe vom

Der Hut des Präsidenten

Atlantik


Die große Liebe finden, ein meisterhaftes Parfüm kreieren, der Chef des eigenen Chefs werden: Wer träumt nicht davon, seinem Leben eine neue Richtung zu geben? Und sind Träume nicht reine Kopfsache? Als der Präsident seinen Hut in einer Brasserie vergisst, setzt sein Tischnachbar ihn auf - und schlagartig ändert sich dessen Leben. Doch der Hut wandert weiter von Kopf zu Kopf, um seine ganz besondere Wirkung zu entfalten. Ein Roman voller Charme und Überraschungen, über große Ziele und glückliche Wendungen - und was man dafür drauf haben muss.

---

»Kleine literatische Perle.«

---

»Wenn das Wort charmant auf ein Buch zutrifft, dann sicher auf dieses. Ein Buch, das einen fast ein bisschen beseelt zurücklässt.«

---

»Eine bezaubernde Geschichte mit dem Charme von "Die fabelhafte Welt der Amélie".«

---

»Sehr französisch, lustig und extrem charmant.«

---

»Ein ungewöhnliches, ein schönes Buch!«

---

»Ein wunderbares Buch, geschrieben mit viel französischem Charme und Esprit.«

---

»Hut ab vor diesem Buch, das so wohltuend leise und ruhig mit so großer Erzählkraft geschrieben ist.«

---

»Eine zauberhafte Geschichte aus der Stadt der Liebe.«

---

»Im neuen Roman des französischen Bestsellerautors Laurain macht ein einfacher Herrenhut die kühnsten Träume seiner Träger wahr.«

---

»Ein Roman voller Überraschungen.«

---

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (2016) war in zahlreichen Ländern ein Bestseller. Zuletzt erschien von ihm auf Deutsch Ein Tropfen vom Glück (2019).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ein Tropfen vom Glück«

Leseprobe vom

Ein Tropfen vom Glück

Atlantik


Um den Schreck eines Einbruchs zu verdauen, trinken vier Nachbarn eines Pariser Mehrfamilienhauses zusammen eine Flasche Wein aus dem Jahr 1954. Ein fröhlicher Abend mit überraschenden Folgen: Am nächsten Morgen erkennen sie ihre Stadt nicht wieder – sie sind zurückversetzt ins Jahr, aus dem der Wein stammt! Das Paris der fünfziger Jahre wartet mit Überraschungen auf: Julien, der Barmann, lässt in der legendären Harry's Bar Audrey Hepburn seine neueste Kreation kosten, die er wohlgemerkt nicht nach der Schauspielerin, sondern nach seiner mitzeitreisenden Nachbarin Magalie benennt. Magalie wiederum wird für Juliens Ehefrau gehalten und begegnet ihrer Großmutter als junger Frau. Hubert isst Boeuf Bourgignon mit Édith Piaf und löst ein Familiengeheimnis. Und Bob, der amerikanische Tourist, hat die Mona Lisa ganz für sich allein … Für alle vier wird die Zeitreise zu einer Gelegenheit, sich über ihre Gefühle klar zu werden. Doch wie kommen sie zurück in die Zukunft?

---

»Charmante Zeitreise.«

---

»Ein Buch wie ein Millefeuille, gebacken vom Pariser Bestsellerautor.«

---

»Ein Wohnfühlbuch für Frankreichfreunde.«

---

»Ein lesenswertes Buch, das zum Nachdenken anregt. «

---

»Charmante Zeitreise in die Stadt der Liebe.«

---

»Gute Literatur.«

---

»Dem Autor ist eine zauberhafte Erzählung gelungen, die fast an ein modernes Märchen erinnert. Ein wenig Sciene-Fiction und viel Gefühl verbinden sich mit Humor.«

---

»Ein wunderbares, modernes Märchen, das Laurain amüsant und federleicht erzählt.«

---

»Ein charmantes und - wie alle Laurain Romane - mit zauberhafter Leichtigkeit geschriebenes Buch.«

---

»Wer Paris und Frankreich liebt, wird diesen Roman mögen. Wer es noch nicht kennt, könnte Lust bekommen, mit dem Buch in der Hand dorthin zu fahren. «

---

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (2016) war in zahlreichen Ländern ein Bestseller. Zuletzt erschien von ihm auf Deutsch Ein Tropfen vom Glück (2019).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen