Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die vergessene Leichtigkeit der deutschen Sprache«

Leseprobe vom

Die vergessene Leichtigkeit der deutschen Sprache

tredition


Deutsche Sprache, schwere Sprache. So heißt es im Volksmund und Schuld soll die verzwickte Grammatik mit ihren willkürlichen und undurchschaubaren Regeln sein. Dieses Buch erzählt eine andere Geschichte. Es ist nicht die deutsche Sprache, die kompliziert und schwierig ist, es ist ihre Darstellung und Vermittlung. Immer mehr Regeln sollen auf der Suche nach richtigen und falschen Formen die Grammatik abbilden, wie sie ist. Doch einzig falsch sind viel zu oft nur die Regeln. Woher kommt die Grammatik, wofür wird sie benötigt, warum wirkt sie teils chaotisch und wie funktioniert sie? Dies und vieles mehr erfahren die Leser bei einem kurzweiligen Ausflug in die deutsche Sprache, für den sie keine Germanistik studiert haben müssen und bei dem sie so manches Aha-Erlebnis abernten werden.

---

Jürgen Lang wurde 1968 in Köln geboren, hat Politikwissenschaften, Germanistik und Neue deutsche Literatur studiert und ist seit 1996 als Autor und Redakteur tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Leben ohne Gluten«

Leseprobe vom

Leben ohne Gluten

tredition


Wer keine Produkte aus Weizen, Roggen, Hafer, Gerste oder Dinkel essen oder trinken darf, hat es mit weit mehr nur einer Unverträglichkeit oder Sensitivität gegen Gluten und Getreideprodukte zu tun. Es gilt nicht nur die eigene Ernährung umzustellen, die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben steht Kopf.

Die Herausforderung, ohne Gluten zu leben, besteht darin, sämtliche Lebensmittel aus und mit einem glutenhaltigen Getreide konsequent zu meiden. Dabei gibt es einige Schwierigkeiten: So muss nicht jeder Glutengehalt in einem Lebensmittel angegeben werden und die Bezeichnung glutenfrei auf einer Lebensmittelverpackung nicht frei von Gluten bedeuten.

Wofür also stehen die Kennzeichen und Hinweise auf den Lebensmittelverpackungen? Wie kann ich Gluten in einer Speise oder einem Getränk entdecken? Welche Lebensmittel darf ich noch essen? Wo kann ich noch essen gehen? Was muss ich tun, um nicht ausgegrenzt zu werden oder mich ausgegrenzt zu fühlen?

Leben ohne Gluten ist ein Ratgeber für Menschen mit Zöliakie oder Glutensensitivität zur Selbsthilfe. Als selbst Betroffener kennt Jürgen Lang die Nöte und Fragen zöliakiekranker Menschen und hat gelernt, ohne Einbußen bei der Lebensqualität sicher glutenfrei zu leben.

---

Jürgen Lang wurde 1968 in Köln geboren, hat Politikwissenschaften, Germanistik und Neue deutsche Literatur studiert und ist seit 1996 als Autor und Redakteur tätig. Unabhängig. Überparteilich. Zöliakiebetroffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen