Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kochen wie in Thailand«

Leseprobe vom

Kochen wie in Thailand

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Innovation


Kochen wie in Thailand: Hier schmeckt’s original

Thailand-Fans aufgepasst – mit dem Kochbuch endlich original thailändisch kochen!

Die scharfen Currypasten, der würzige Koriander und das aromatisch Zitronengras sind aus den landestypischen Gerichten nicht wegzudenken, die man in Thailands Garküchen und Restaurants genießen darf. Oft fehlt dieses Gefühl des Streetfood-Genusses in den Thai-Restaurants in Deutschland. Mit dem neuen Kochbuch von Meo Kross kann man jetzt in seiner eigenen Küche ganz authentisch thailändisch kochen – und das sogar als Einsteiger.

Authentisch kochen wie in Thailand

Die Autorin präsentiert Originalrezepte aus ihrem Heimatland und zeigt, wie man Klassiker ganz einfach selber kochen kann. Die Gerichte sind farbenfroh, aromatisch und typisch asiatisch. Die Zutaten findet man im Asialaden und im gut sortierten Supermarkt. Die teilweise ausgefallenen Rezeptideen begeistern sicher auch Ihre Gäste – vor allem wenn es Reisefans sind, die die Geschmäcker von Asien lieben.

Neue Lieblingsrezepte aus der Thaiküche

Nachdem man die Top-5-Zutaten kennengelernt hat, geht es mit den asiatischen Spezialitäten los. Träumen Sie sich einfach an einen Strand – ob auf Ko Phi Phi, Indonesien oder Vietnam, die Stimmung ist entscheidend. Dann probieren Sie die Gerichte der verschiedenen Kapitel:

Vorspeisen und Snacks: Hier überzeugen kreative Salate mit tollen Würzungen und kleine Teiglinge wie z.B. Frühlingsrollen

Suppen und Currys sind aus dem tropischen Land nicht wegzudenken, und hier können sie mit viel Aroma nachgekocht werden

Hauptspeisen werden in Thailand geteilt – man bestellt viele Köstlichkeiten und jeder isst von allem ein bisschen

Desserts leben von den tropischen und süßen Früchten – kombiniert mit viel Kokos und einer Prise Fernweh

Welche Spezialität aus Thailand wird Ihre liebste?

Die All-Time-Favorites wie Papayasalat und Pad Thai gelingen nun endlich auch zuhause. Aber wie wäre es mal mit ganz neuen Kreationen, die der Familie der Autorin entspringen? Ob vegan, vegetarisch oder mit Fleisch und Fisch, die Mahlzeiten lassen keine Wünsche offen.

Für Gäste gibt es Ananasreis mit Hähnchen oder Pomelosalat mit Garnelen

Ein schnelles Abendessen besteht aus Calamarisalat oder Schweinehackfleisch mit Basilikum

Zum Nachtisch servieren Sie Kokos-Taro-Dessert oder Bananen im Kokos-Sesam-Mantel

Wer will da noch nach Bangkok reisen?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen