Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zum Irrgarten – geradeaus«

Leseprobe vom

Zum Irrgarten – geradeaus

Buch&media


Auf einer Zeitreise durch ein bewegtes Jahrzehnt, durch Länder so verschieden wie Südafrika und Vietnam und, immer wieder, die USA, malt der Autor ein sehr persönliches Tableau einer Welt im Wandel. Kleine Beobachtungen lassen größere Zusammenhänge sichtbar werden. Beim Versuch, das Vertraute zurückzulassen, stößt er allerdings auch in der Ferne auf Vertrautes: auf die verstärkte Suche der Menschen nach Halt und Identität, nach einem vermeintlich besseren »Gestern«, die so manchen ‒ leider ‒ auf altbekannte Irrwege lockt.

---

Reinhard Kreuz, geboren 1950 in München, Abitur 1971, Studium der Politischen Wissenschaften, Neueren Geschichte und Philosophie in München, London und Aix-en-Provence, Magister Artium 1978, diverse Veröffentlichungen zu politischen Themen in Fachzeitschriften, Staatlich Geprüfter Übersetzer 1981, Tätigkeiten als politischer Referent, Sprachlehrer und Übersetzer, 1985 Gründung einer Handelsfirma, ab 1989 Inhaber und Geschäftsführer eines Spezialvertriebs für Steckverbinder, Betreuung ausländischer Vertriebsnetze mit ausgedehnten Aufenthalten im benachbarten und entfernten Ausland.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen