Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Seelenschatten«

Leseprobe vom

Seelenschatten

tredition


Der Mörder lebt viele Jahre mit einem Schatten auf seiner Seele, weil er vor langer Zeit einem Verbrechen beiwohnte, das er nicht verhindern konnte. Oder doch? Diese Frage quält ihn und langsam reift sein Entschluss: Die anderen, die daran beteiligt waren, sollen endlich bezahlen – mit ihrem Leben. Mit größter Präzision beginnt er, diesen Entschluss in die Tat umzusetzen. Eine ohnmächtige Hilflosigkeit überkommt die Ermittler; lange Zeit suchen sie vergeblich nach einem Motiv und können keinen roten Faden finden. Erst ganz langsam lichtet sich das Dunkel. Was ist Recht? Was ist Gerechtigkeit? Wo fängt die Rache an? Diese Gedanken treiben den Mörder um und er versucht die Moral zu seiner Verbündeten zu machen. Macht ihn dieser Versuch frei?

---

Rainer Kretzschmar, geboren am 04.04.1944, ist ein Autor, der erst spät sein Hobby entdeckt hat.

Zusammen mit seiner Frau lebt er seit 40 Jahren in einem Dorf bei Kiel. Die beiden haben drei erwachsene Kinder sowie drei Enkelkinder, die alle im Großraum Kiel wohnen.

Durch seine beruflichen Tätigkeiten als Kaufmann, Prokurist und Unternehmer hat er eine Vielfalt von menschlichen Verhaltensweisen kennengelernt, die ihn zum Schreiben animiert haben.

Seit jeher hat ihn zudem die in vielen Ländern unterschiedliche Auslegung von Recht und Gerechtigkeit, Moral und Wertevermittlung beschäftigt.

In seinem Buch `Seelenschatten´ versucht er, die Auslegung von Recht und Gerechtigkeit aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen