Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die fünfte industrielle Revolution«

Leseprobe vom

Die fünfte industrielle Revolution

tredition


Das Buch beschreibt die Macht des Geldes, der korrupten Politik und schmutzigen Wirtschafts- und Unternehmensgepflogenheiten. Das weltweite CO2 Problem wird mit neuartigen CO2 freien TUBA Plasma Magma (TPM ) Kraftwerken gelöst. Die Energie kommt kostenlos in Form von Dampf aus der Erde. Autos fahren mit Wasserstoff, jeder erzeugt seinen eigenen Strom. Es wird die fehlerhafte Relativitätstheorie von Albert Einstein widerlegt und eine neue Weltallformel dargestellt. Es sind unendlich viele Planeten, sowie unendlich viele Weltalle und unendlich viele Doppelgänger von uns Menschen vorhanden. Mit einer neuen Kryptowährung kann jeder Strom an- und verkaufen. Strom muss für alle Menschen auf der Welt, wie Wasser und frische Luft, ein Grundrecht sein. Eine neuartige Stromcloud ermöglicht die Verteilung von Strom ohne Stromtrassen, also kabellose Stromführung mit Tesla Türmen. Radioaktiver Abfall wird sicher im Erdinneren oder auf anderen Planeten entsorgt. Atomkraftwerke sind nicht mehr notwendig und können durch TPM Kraftwerke ersetzt werden. Unser Gang an die Börse mit der TUBA AG bietet jedem Käufer von Aktien einen ständig steigenden Gewinn seiner Aktien. Mit jedem TPM Kraftwerk wird die Welt sauberer, Plastik vermieden und Rohstoff-und Drogenkriege werden überflüssig. Durch das öffnen sämtlicher Grenzen weltweit und ein starkes, gemeinsames Europa mit Russland entstehen die Vereinigten Staaten von Europa. Dies wird ein starkes Gegengewicht zu China und den USA. Die weltweiten Einfuhrzölle fallen weg und durch das vermischen der Weltbevölkerung entstehen neue Arbeitsplätze. Wirtschaftszölle und Kriege werden überflüssig. Sämtliche Drogen werden legalisiert, damit wird der Nährboden für Drogendealer und der Kriminalität entzogen. Länder bekommen jeweils eine eigene Kryptowährung, damit keine Abhängigkeit mehr vom US Dollar besteht: Sämtliche Embargos fallen weltweit für den grenzüberschreitenden Einwanderungs- und Geschäftsverkehr.

---

Über den Autor

Frank Krämer wurde 1962 in Duisburg als Sohn eines Thyssen Facharbeiters und einer Mutter als Verkäuferin geboren. Er war 2 mal verheiratet und hat 3 Kinder, darunter eins aus Indonesien und dort lebend. Nach Abschluss seines Hauptschulabschlusses hat er eine Lehre bei der Firma Thyssen als Rohrinstallateur erfolgreich abgeschlossen und anschließend noch 2 Jahre als Geselle an Hochöfen und Stahlschmelzen bei Thyssen gearbeitet. Seine mittlere Reife holte er nach der Zeit bei Thyssen in 1,5 Jahren, sowie sein Fachabitur in einem weiteren Jahr nach. Herr Krämer studierte anschliessend Energie- und Wärmetechnik in Gießen und konnte sein Studium erfolgreich nach 4,5 Jahren als Dipl.-Ing. abschliessen, sowie eine Beschreibung zur einfachen schlauchartigen Aussen Containerkühlung auf Schiffen in einem Buch veröffentlichen.Mit anschliessenden Arbeitsvertrag bei der Firma Siemens konnte Herr Krämer in knapp 2 Jahren ein 230 MW grosses Kohlekraftwerk im Saarland neu in Betrieb nehmen. Nach dieser Zeit ist er für die Firma RWE weitere 5 Jahre tätig gewesen und konnte in Kohlekraftwerken, Müllkraftwerken und Gasturbinenkraftwerken tätig sein. Parallel zu seiner RWE Tätigkeit verfügt Herr Krämer über zahlreiche Fachabschlüsse im Bereich der Wirtschaft, erworben an der Wirtschafts-Fachhochschule in Frankfurt. Seit 1995 verfolgt Herr Krämer seine eigenen Kraftwerksgeschäfte mit dem Kauf- und Verkauf, sowie der Überholung von Kraftwerksanlagen weltweit. Seine ehemaligen Firmen TUBA Turbine und Frank Krämer Power Solution sind nicht mehr auf dem Markt vertreten, da Herr Krämer sich im Jahre 2017 komplett neu und CO2 frei gegen schädliche Verbrennungsprozesse orientiert hat. Die seit dem Jahr 2006 bestehende TUBA, ( www.tuba-ag.com ) mit Sitz in Indonesien, wird in eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main umgewandelt, dies ermöglicht allen Menschen auf der Welt den Kauf von eigenen TUBA Aktien einen sehr hohen Gewinnzuwachs in kürzester Zeit zu erhalten und um ein CO2 freies Gewissen zu haben und zur Erhaltung der Menschheit beitragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die vierte Industrie bringt uns um«

Leseprobe vom

Die vierte Industrie bringt uns um

tredition


Das Buch handelt von unserer real existierenden Klimakatastrophe und deren Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur. Die Frage ist nicht ob, sondern wann die Auswirkungen unserer hausgemachten Klimakatastrophe so zuschlagen, dass erstens ein Drittel der Gesamtheit aller Menschen auf der Erde zu Klimaflüchtlingen werden und der Rest versuchen wird irgendwie zu überleben. Die Klimaflüchtlinge haben nur noch ihr Leben zu verlieren, da sie schon alles andere verloren haben. Die anderen Zweidrittel der Menschheit müssen sich mit Waffen und hohen Mauern an Grenzen verteidigen, da diese um Weiterleben suchenden Klimaflüchtlinge alles versuchen werden, in ein Stückchen Land zu gelangen, indem sie sich erhoffen wenigstens noch was zu Essen bekommen. Der Krieg um Verteilung von Nahrung und Rohstoffen hat ja bereits begonnen, warum werden Wasserbrunnen von grossen Lebensmittelkonzernen feindlich übernommen, abgezeunt und das Trinkwasser dann den armen, einheimischen Menschen in Wasserflaschen wieder verkauft? Warum werden Nahrungsmittel wie Reis, Weizen, etc. an der Börse gehandelt und damit spekuliert das bei einer lokalen Hungersnot oder bei knapper Produktion die Preise steigen? Das Ungleichgewicht zu den Menschen die Nahrung haben und im Überfluss leben und den Menschen die nichts zu Essen haben ist zu gross geworden. Alle zehn Sekunden stirbt ein Kind unter fünf Jahren an den Folgen von Hunger. Über 800 Millionen Menschen hungern, Nahrung ist ein Menschenrecht, sowie kostenloses und sauberers Trinkwasser und Strom Grundrechte sind. Ab sofort dürfen wieder atomare Mittelstreckenraketen auf dem Kontinent stationiert werden – der INF-Vertrag ist ja beendet. Gibt es nun eine massive atomare Aufrüstung? Erlebt die Atombombe ein Comeback? Droht gar die Spaltung der NATO? Trump hatte die Rückendeckung der Nato-Partner, inklusive der Bundesregierung. Das Bündnis wirft Russland vor, den Vertrag gebrochen zu haben. Konkret geht es dabei um die Stationierung von 60 Raketen des Typs 9

---

Über den Autor

Frank Krämer wurde 1962 in Duisburg als Sohn eines Thyssen Facharbeiters und einer Mutter als Verkäuferin geboren. Er war 2 mal verheiratet und hat 3 Kinder, darunter eins aus Indonesien und dort lebend. Nach Abschluss seines Hauptschulabschlusses hat er eine Lehre bei der Firma Thyssen als Rohrinstallateur erfolgreich abgeschlossen und anschließend noch 2 Jahre als Geselle an Hochöfen und Stahlschmelzen bei Thyssen gearbeitet. Seine mittlere Reife holte er nach der Zeit bei Thyssen in 1,5 Jahren, sowie sein Fachabitur in einem weiteren Jahr nach. Herr Krämer studierte anschliessend Energie- und Wärmetechnik in Gießen und konnte sein Studium erfolgreich nach 4,5 Jahren als Dipl.-Ing. abschliessen, sowie eine Beschreibung zur einfachen schlauchartigen Aussen Containerkühlung auf Schiffen in einem Buch veröffentlichen.Mit anschliessenden Arbeitsvertrag bei der Firma Siemens konnte Herr Krämer in knapp 2 Jahren ein 230 MW grosses Kohlekraftwerk im Saarland neu in Betrieb nehmen. Nach dieser Zeit ist er für die Firma RWE weitere 5 Jahre tätig gewesen und konnte in Kohlekraftwerken, Müllkraftwerken und Gasturbinenkraftwerken tätig sein. Parallel zu seiner RWE Tätigkeit verfügt Herr Krämer über zahlreiche Fachabschlüsse im Bereich der Wirtschaft, erworben an der Wirtschafts-Fachhochschule in Frankfurt. Seit 1995 verfolgt Herr Krämer seine eigenen Kraftwerksgeschäfte mit dem Kauf- und Verkauf, sowie der Überholung von Kraftwerksanlagen weltweit. Seine ehemaligen Firmen TUBA Turbine und Frank Krämer Power Solution sind nicht mehr auf dem Markt vertreten, da Herr Krämer sich im Jahre 2017 komplett neu und CO2 frei gegen schädliche Verbrennungsprozesse orientiert hat. Die seit dem Jahr 2006 bestehende TUBA, ( www.tuba-ag.com ) mit Sitz in Indonesien, wird in eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main umgewandelt, dies ermöglicht allen Menschen auf der Welt den Kauf von eigenen TUBA Aktien einen sehr hohen Gewinnzuwachs in kürzester Zeit zu erhalten und um ein CO2 freies Gewissen zu haben und zur Erhaltung der Menschheit beitragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heilung durch Nahrung«

Leseprobe vom

Heilung durch Nahrung

tredition


Mit Heilung durch Nahrung wird ein Weg aufzeigt, wie wir mit nur 3 EUR pro Gericht für 1 bis 2 Personen am Tag mit Bio-Lebensmitteln gesund werden, auf Medikamente der Pharmaindustrie verzichten können und Krankheiten sich auflösen.

---

Über den Autor

Frank Krämer wurde 1962 in Duisburg als Sohn eines Thyssen Facharbeiters und einer Mutter als Verkäuferin geboren. Er war 2 mal verheiratet und hat 3 Kinder, darunter eins aus Indonesien und dort lebend. Nach Abschluss seines Hauptschulabschlusses hat er eine Lehre bei der Firma Thyssen als Rohrinstallateur erfolgreich abgeschlossen und anschließend noch 2 Jahre als Geselle an Hochöfen und Stahlschmelzen bei Thyssen gearbeitet. Seine mittlere Reife holte er nach der Zeit bei Thyssen in 1,5 Jahren, sowie sein Fachabitur in einem weiteren Jahr nach. Herr Krämer studierte anschliessend Energie- und Wärmetechnik in Gießen und konnte sein Studium erfolgreich nach 4,5 Jahren als Dipl.-Ing. abschliessen, sowie eine Beschreibung zur einfachen schlauchartigen Aussen Containerkühlung auf Schiffen in einem Buch veröffentlichen.Mit anschliessenden Arbeitsvertrag bei der Firma Siemens konnte Herr Krämer in knapp 2 Jahren ein 230 MW grosses Kohlekraftwerk im Saarland neu in Betrieb nehmen. Nach dieser Zeit ist er für die Firma RWE weitere 5 Jahre tätig gewesen und konnte in Kohlekraftwerken, Müllkraftwerken und Gasturbinenkraftwerken tätig sein. Parallel zu seiner RWE Tätigkeit verfügt Herr Krämer über zahlreiche Fachabschlüsse im Bereich der Wirtschaft, erworben an der Wirtschafts-Fachhochschule in Frankfurt. Seit 1995 verfolgt Herr Krämer seine eigenen Kraftwerksgeschäfte mit dem Kauf- und Verkauf, sowie der Überholung von Kraftwerksanlagen weltweit. Seine ehemaligen Firmen TUBA Turbine und Frank Krämer Power Solution sind nicht mehr auf dem Markt vertreten, da Herr Krämer sich im Jahre 2017 komplett neu und CO2 frei gegen schädliche Verbrennungsprozesse orientiert hat. Die seit dem Jahr 2006 bestehende TUBA, ( www.tuba-ag.com ) mit Sitz in Indonesien, wird in eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main umgewandelt, dies ermöglicht allen Menschen auf der Welt den Kauf von eigenen TUBA Aktien einen sehr hohen Gewinnzuwachs in kürzester Zeit zu erhalten und um ein CO2 freies Gewissen zu haben und zur Erhaltung der Menschheit beitragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wir sind alle ferngesteuert«

Leseprobe vom

Wir sind alle ferngesteuert

tredition


Das Buch befasst sich mit dem Menschen, der ja ca. 30 Billionen Zellen und 39 Billionen Bakterien besitzt. Die meisten dieser Bakterien sitzen im Darm. Da es tausende von Parasiten gibt, sitzen diese auch im Darm und im Rest des Körpers, z.B. im Gehirn. Die im Gehirn befindlichen Parasiten und Bakterien steuern unser Verhalten, Gewohnheiten und Gedanken. Eine von Parasiten infizierte Maus lässt sich von einer Katze fressen, da der Parasit die Angst vor der Katze nimmt. Auch kontrollieren Parasiten auf einer Fischzunge das Fressverhalten von Fischen. Warum treffen manche Politiker hoch riskante Entscheidungen? Werden wir fremdgesteuert? Manche Parasiten sind uns nützlich und leben z.B. in einer Lebensgemeinschaft mit Quecksilber in unserem Gehirn, sie setzen sich schützend um das Quecksilber und ernähren sich davon. Andere Parasiten ernähren sich von Medikamentenrückständen und anderen Schadstoffen und Schwermetallen. Bakterien und Parasiten schwächen unseren Körper, wir werden krank, so krank, dass wir sterben, das ist ja auch das Ziel der Parasiten. Über engen Kontakt (Unreinheit) mit Katzen und Hunden versuchen die Parasiten in Hund und Katze alles Parasitenmögliche zu tun, um diesen Wirt zu verlassen und in den Menschen einzudringen. Einmal eingedrungen heißt für den Parasit die Aufgabe, solange den menschlichen Körper mit allen möglichen Krankheiten zu zerstören, bis er baldmöglichst stirbt. Die heutige Medizin wird sich komplett auf eine Mikromedizin umstellen müssen. Parasiten, Keime und Bakterien verursachen Krankheiten wie Demenz, Alzheimer, Schizophrenie und natürlich Leber- und Nierenschäden, Herzkrankheiten und alle anderen. Heilung durch probiotische Bakterien: Probiotische Bakterien sind lebende Mikroorganismen, die einen gesundheitlichen Vorteil bringen, wenn sie in ausreichender Menge in unseren Körper gelangen, das gleiche gilt für die ca. 2000 verschiedenen Parasiten, auch probiotische Parasiten können heilend und gezielt eingesetzt werden.

---

Über den Autor

Frank Krämer wurde 1962 in Duisburg als Sohn eines Thyssen Facharbeiters und einer Mutter als Verkäuferin geboren. Er war 2 mal verheiratet und hat 3 Kinder, darunter eins aus Indonesien und dort lebend. Nach Abschluss seines Hauptschulabschlusses hat er eine Lehre bei der Firma Thyssen als Rohrinstallateur erfolgreich abgeschlossen und anschließend noch 2 Jahre als Geselle an Hochöfen und Stahlschmelzen bei Thyssen gearbeitet. Seine mittlere Reife holte er nach der Zeit bei Thyssen in 1,5 Jahren, sowie sein Fachabitur in einem weiteren Jahr nach. Herr Krämer studierte anschliessend Energie- und Wärmetechnik in Gießen und konnte sein Studium erfolgreich nach 4,5 Jahren als Dipl.-Ing. abschliessen, sowie eine Beschreibung zur einfachen schlauchartigen Aussen Containerkühlung auf Schiffen in einem Buch veröffentlichen.Mit anschliessenden Arbeitsvertrag bei der Firma Siemens konnte Herr Krämer in knapp 2 Jahren ein 230 MW grosses Kohlekraftwerk im Saarland neu in Betrieb nehmen. Nach dieser Zeit ist er für die Firma RWE weitere 5 Jahre tätig gewesen und konnte in Kohlekraftwerken, Müllkraftwerken und Gasturbinenkraftwerken tätig sein. Parallel zu seiner RWE Tätigkeit verfügt Herr Krämer über zahlreiche Fachabschlüsse im Bereich der Wirtschaft, erworben an der Wirtschafts-Fachhochschule in Frankfurt. Seit 1995 verfolgt Herr Krämer seine eigenen Kraftwerksgeschäfte mit dem Kauf- und Verkauf, sowie der Überholung von Kraftwerksanlagen weltweit. Seine ehemaligen Firmen TUBA Turbine und Frank Krämer Power Solution sind nicht mehr auf dem Markt vertreten, da Herr Krämer sich im Jahre 2017 komplett neu und CO2 frei gegen schädliche Verbrennungsprozesse orientiert hat. Die seit dem Jahr 2006 bestehende TUBA, ( www.tuba-ag.com ) mit Sitz in Indonesien, wird in eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main umgewandelt, dies ermöglicht allen Menschen auf der Welt den Kauf von eigenen TUBA Aktien einen sehr hohen Gewinnzuwachs in kürzester Zeit zu erhalten und um ein CO2 freies Gewissen zu haben und zur Erhaltung der Menschheit beitragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Plastikveganes Kochbuch mit deutschen Rezepten«

Leseprobe vom

Plastikveganes Kochbuch mit deutschen Rezepten

tredition


Das Buch befasst sich mit basisch-veganer Ernährung und einen Weg der aufzeigt, wie wir 120 Jahre alt werden können, ohne Krankheiten mit gesunder

Nahrung. In diesem Buch befinden sich eine Reihe von mir selbst gekocht- und hergestellte, ausführlich zum nachmachen

beschriebene Kochrezepte und Ernährungsratschläge. Bei all diesen Rezepten handelt es sich - mit Ausnahme von Bio-Honig- um basisch-vegane Lebensmittel, sowie Vitamin-, Mineral und nährstoffreiche Bio-Super Food Lebensmittel, wie z.B. nicht raffiniertes Meersalz, nicht pasteurisiertes frisches Sauerkraut, Bio-Couscous, Bio-Obst- und Gemüse, Kräuter, Wurzeln, Pflanzen, Algen, natürliche Gewürze und Kräutertees. Selbstgemachte Bio-Erdnusscreme, Zuckerrübensirup pur, frische Ingwer- und Kurkuma Wurzeln, Traubenkernextrakte (OPC), etc. Im Grunde gibt es keine Krankheiten, es besteht bei Krankheit nur eine Unterversorgung des Körpers mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, sowie muss der Körper mit der richtigen Ernährung, frische Luft, Sport, ausreichend Schlaf, ohne Stress, ohne Gift-Zigaretten und ohne Alkohol versorgt werden, sowie der Säure- und Bakterienhaushalt unbedingt stimmen und Giftstoffe wie Medikamtenrückstände, Schwermetalle ( Quecksilber, Blei, Cadmium, Arsen, Antimon, etc. ) regelmäßig ausgeleitet werden. In all meinen selbst zubereiteten Essen, wie in den Rezepten beschrieben, wird ausschliesslich Super-Food eingesetzt. Als sogenannter Plastikveganer verzichte ich auf Plastikprodukte, üblichen Zucker und Milch, keine Gross-Industrie-Fertigessen, kein Nanoplastik, keine Schwermetalle, jedoch isst ein Plastikveganer 90 % vegan und hin und wieder Bio-Zertifiziert auch mal Honig, Eier, Fisch, Fleisch und andere nicht vegane Lebensmittel.

---

Über den Autor

Frank Krämer wurde 1962 in Duisburg als Sohn eines Thyssen Facharbeiters und einer Mutter als Verkäuferin geboren. Er war 2 mal verheiratet und hat 3 Kinder, darunter eins aus Indonesien und dort lebend. Nach Abschluss seines Hauptschulabschlusses hat er eine Lehre bei der Firma Thyssen als Rohrinstallateur erfolgreich abgeschlossen und anschließend noch 2 Jahre als Geselle an Hochöfen und Stahlschmelzen bei Thyssen gearbeitet. Seine mittlere Reife holte er nach der Zeit bei Thyssen in 1,5 Jahren, sowie sein Fachabitur in einem weiteren Jahr nach. Herr Krämer studierte anschliessend Energie- und Wärmetechnik in Gießen und konnte sein Studium erfolgreich nach 4,5 Jahren als Dipl.-Ing. abschliessen, sowie eine Beschreibung zur einfachen schlauchartigen Aussen Containerkühlung auf Schiffen in einem Buch veröffentlichen.Mit anschliessenden Arbeitsvertrag bei der Firma Siemens konnte Herr Krämer in knapp 2 Jahren ein 230 MW grosses Kohlekraftwerk im Saarland neu in Betrieb nehmen. Nach dieser Zeit ist er für die Firma RWE weitere 5 Jahre tätig gewesen und konnte in Kohlekraftwerken, Müllkraftwerken und Gasturbinenkraftwerken tätig sein. Parallel zu seiner RWE Tätigkeit verfügt Herr Krämer über zahlreiche Fachabschlüsse im Bereich der Wirtschaft, erworben an der Wirtschafts-Fachhochschule in Frankfurt. Seit 1995 verfolgt Herr Krämer seine eigenen Kraftwerksgeschäfte mit dem Kauf- und Verkauf, sowie der Überholung von Kraftwerksanlagen weltweit. Seine ehemaligen Firmen TUBA Turbine und Frank Krämer Power Solution sind nicht mehr auf dem Markt vertreten, da Herr Krämer sich im Jahre 2017 komplett neu und CO2 frei gegen schädliche Verbrennungsprozesse orientiert hat. Die seit dem Jahr 2006 bestehende TUBA, ( www.tuba-ag.com ) mit Sitz in Indonesien, wird in eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main umgewandelt, dies ermöglicht allen Menschen auf der Welt den Kauf von eigenen TUBA Aktien einen sehr hohen Gewinnzuwachs in kürzester Zeit zu erhalten und um ein CO2 freies Gewissen zu haben und zur Erhaltung der Menschheit beitragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen